Maja Schöne

Beteiligt an 29 Filmen (als Schauspieler/in) und 9 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Maja Schöne
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 3

Biografie von Maja Schöne

Die deutsche Schauspielerin Maja Schöne wurde 1976 in Stuttgart geboren. Den Wunsch, Schauspielerin zu werden, verfolgte sie nach dem Abitur und einem Praktikum an einer Stuttgarter Bühne sowie als Regiehospitanz. Dafür absolvierte sie von 1997 bis 2001 ein Studium an der Westfälischen Schauspielschule Bochum, während sie nebenbei schon am Schauspielhaus Bochum auftrat.

Im Februar 2001 erhielt sie ihr erstes Engagement im Theater am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Dort spielte sie verschiedene Rollen wie Amalia in Schillers Räuber oder Gretchen in Faust I. 2002 erhielt sie den Nachwuchsförderpreis der Freunde des Deutschen Schauspielhauses. Nachdem sie von 2007 bis 200 am Schauspiel Köln, wobei sie für ihre Rolle als Brunhild in Friedrich Hebbels Die Nibelungen beim Theaterfestival NRW die Auszeichnung als beste Darstellerin erhielt.

Maja Schönes Schauspielkarriere zwischen Film und Fernsehen

Im Jahr 2001 stand Maja Schöne zum ersten Mal für die ARD-Produktion Schluss mit lustig! vor der Kamera. Anschließend arbeitete sie regelmäßig als Schauspielerin in verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen mit. Weitere Rollen hatte sie in Filmen wie Buddenbrooks - Ein Geschäft von einiger Größe, Mörderische Erpressung, Deutschmänner und Der Traum von Süden. 2004 spielte sie neben Alexandra Maria Lara in Cowgirl erstmals in einem Kinofilm mit.

In den Stuttgarter Folgen der Tatort-Reihe spielte Maja Schöne von 2008 bis 2012 die Frau des Ermittlers Bootz. 2013 erhielt sie auf der Berlinale den Preis als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle des Vergewaltigungsopfers in dem Drama Der Brand. Zu ihren Serienrollen zählen Produktionen wie Blochin - Die Lebenden und die Toten, Die Pfefferkörner, Großstadtrevier und Dark. (PR)

Maja Schöne ist bekannt für

Dark Dark Deutschland · 2017
Der Brand Der Brand Deutschland · 2010
Summertime Blues Summertime Blues Deutschland · 2009
Tatort: Preis des Lebens Tatort: Preis des Lebens Deutschland · 2015
1. Mai 1. Mai Deutschland · 2008

Komplette Filmographie

News

die Maja Schöne erwähnen
Dark: Jonas, Martha, Jonas und Adam (auch Jonas)
Veröffentlicht

Vor Dark Staffel 3: Die wichtigsten Erklärungen zum Serienfinale

Die 3. und letzte Staffel von Dark erwartet uns im Juni 2020 bei Netflix und klärt, wo die Windener Zeitschleife herkommt und hinführt. Bei uns erfahrt ihr alles Wichtige zum Finale. Mehr

Dark
Veröffentlicht

Dark bei Netflix - Wer ist wer? Wir erklären alle Familienverhältnisse

Wer bei der deutschen Netflix-Serie Dark durchblicken möchte, braucht einen Spickzettel für die Besetzung. Wir haben hier alle Familienverhältnisse und dazugehörigen Fotos der einzelnen Figuren in allen Zeiten aus Staffel 1 und Staffel 2. Die erste Seite ist spoilerfrei. Mehr

Dark
Veröffentlicht

Dark bei Netflix: Die 5 wichtigsten Erklärungen zu Staffel 1, bevor ihr Staffel 2 bingt

Dark ist so komplex, dass ein einziger Artikel kaum ausreicht, um alle Mysterien und Figuren abzudecken. Wir geben euch deshalb die 5 wichtigsten Erklärungen zur 1. Staffel für Staffel 2 mit auf den Weg. Mehr

Summertime Blues
Veröffentlicht

Summertime Blues - Interkultureller Liebessommer in der englischen Grafschaft

Crazy, Knallharte Jungs, Mädchen,Mädchen und nun Summertime Blues: Alle Sommer wieder, versuchen uns Filme krampfhaft die erste Liebe und die pupertären Chaos-Perioden lustig rüberzubringen. Doch Summertime Blues kann wirklich überzeugen. Mehr

Alle 4 News

Kommentare zu Maja Schöne