Michael Bowen

✶ 21.06.1953 | männlich | 9 Fans
Beteiligt an 46 Filmen und 28 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Michael Bowen

Michael Bowen ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch seine Zusammenarbeit mit Regisseur Quentin Tarantino einem größeren Publikum bekannt wurde und in der preisgekrönten Serie Breaking Bad (2008-2013) als Onkel Jack zu sehen war.

Leben und Werk

DerTexaner Michael Bowen stand 1982 im Horrorthriller Mutant – Das Grauen im All zum ersten Mal vor der Kamera und spielte in den Folgejahren meist Nebenrollen. Er war unter anderem im Actionthriller Der stählerne Adler (1986) mit Louis Gossett Jr. zu sehen und wirkte im Drama Magnolia (1999) von Paul Thomas Anderson mit Tom Cruise mit.

Unter der Regie von Quentin Tarantino spielte Michael Bowen im Gangsterfilm Jackie Brown die Rolle des Mark Dargus (1997), im Rache-Thriller Kill Bill: Volume 1 (2003) neben Uma Thurman den Part des Buck und in Django Unchained (2012) die Rolle des Trackers Stew.

Fans der erfolgreichen Serie Breaking Bad ist Michael Bowen als Gangsterboss Jack Welker bekannt, der in der finalen fünften Staffel (2013) eine Schlüsselrolle darstellt.

Bekannt für

46 Filme & 28 Serien mit Michael Bowen

7.5
Film
Jackie Brown
USA | 1997
9.1
Serie
Breaking Bad
USA | 2008 - 2013
8.4
Film
Django Unchained
USA | 2012
7.5
Film
Der Pate 3
USA | 1990
7.5
Film
Magnolia
USA | 1999
5.3
Film
Deadgirl
USA | 2008

Michael Bowen: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

3 Bilder zu Michael Bowen

News

0 News-Artikel, die Michael Bowen erwähnen