Cracked

Kriminalserie mit David Sutcliffe und Luisa D'Oliveira.

Die kanadische Serie Cracked erzählt von Detective Aidan Black (David Sutcliffe) und der Psychiaterin Dr. Daniella Ridley (Stefanie von Pfetten), die gemeinsam mit ihrer Spezialeinheit, der Psych Crimes Unit, in spannenden Kriminalfällen ermitteln.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Cracked

21
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Ganz gut
(6.8 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
Derzeit schaut kein Nutzer diese Serie
10
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Kommentare

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

Schaue jetzt Cracked

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Cracked

Cracked bewegt sich zwischen dem Genre des Thrillers und des Dramas. Die kanadische Serie aus dem Hause CBC erzählt von einer Sondereinheit, die sich vor allem auf Gewaltverbrechen spezialisiert hat. Dabei spielt in erster Linie der psychiatrische Hintergrund der Verbrechen eine übergeordnete Rolle. Nicht zuletzt, da in diesen Fällen der Umgang mit den Tätern ein besonderer ist. Psych Crimes Unit nennt sich diese Sondereinheit der Polizeibehörde von Toronto. Die Psychiaterin Dr. Danielle Ridley (Stefanie von Pfetten) und der Polizist (Aiden Black (David Sutcliffe) fungieren als lenkende Kraft der Abteilung und sind als richtige Profis in ihrem Metier bekannt. Gemeinsam mit ihrem überaus fähigen Team ist es ihr oberstes Ziel, die Bevölkerung der Stadt vor den verstörenden Schandtaten emotional gestörter Menschen zu beschützen. Im besten Fall gilt es selbige zu verhindern, bevor sie überhaupt passieren können.

Hauptcharaktere von Cracked

Aiden Black (David Sutcliffe) ist ein Detective und Leiter eines SWAT-Teams, mit dem er konsequent gegen das organisierte Verbrechen der Stadt vorgeht. Aiden hat bereits viel Erfahrung in seinem Beruf gesammelt. Als er jedoch im Einsatz zwei Menschen erschossen und daraufhin einen Nervenzusammenbruch erlitten hat, musste er die Abteilung wechseln. Nun leitet er gemeinsam mit Dr. Daniella Ridley die Psych Crimes Unit, wenngleich er seine neue Partnerin anfangs kaum leiden kann.

Dr. Daniella Ridley (Stefanie von Pfetten) arbeitete als angesehene Psychiaterin in einem renommierten Krankenhaus der Stadt. Dennoch hat sie ihren Job gekündigt, um die Psych Crimes Unit mit aufzubauen. Gemeinsam mit ihrem neuen Kollegen Aiden Black versucht sie die ambitionierte Unternehmung zu stemmen. Darüber hinaus wurde sie von ihrer Vorgesetzten, Inscepctor Caligra, damit beauftragt, Aiden Black aufgrund seines instabilen Gesundheitszustandes im Blick zu behalten.

Poppy Wisnefski (Luisa D’Oliveira) ist in ihrer Eigenschaft als Detective Mitglied der Psych Crimes Unit und will im Kampf gegen das Verbrechen in die Fußstapfen ihre Vaters steigen, der ebenfalls ein Polizist war. Poppy ist noch sehr jung. Gleichzeitig zeichnet sie sich durch ihren Ehrgeiz sowie ihren humorvollen Umgangston aus.

Leo Beckett (Dayo Ade) fungiert als zweiter Psychologie in der Psych Crimes Unit. Genauso wie Daniella Ridley war er zuvor in einem Krankenhaus tätig und konnte dementsprechend viel Erfahrung für seine jetzige Arbeit sammeln. Neben seinem unbegrenzten Fachwissen sticht Leo durch eine weitere Eigenschaft aus dem Team heraus: Kaum etwas vermag ihn aus der Ruhe zu bringen.

Diane Caligra (Karen LeBlanc) hat den Titel Inspector auf ihrer Polizeimarke stehen. Sie ist die Chefin der Psych Crimes Unit und somit die Vorgesetzte von Aiden Black und Daniella Ridley. Diane hat schon viele Jahre mit Aiden Black zusammengearbeitet und weiß daher, dass er einer der besten Polizisten auf seinem Gebiet ist. Gleichzeitig macht sie sich Sorgen um seinen psychischen Zustand.

Hintergrundinfos zu Cracked

Die Fernsehserie Cracked feierte am 8. Januar 2013 auf CBC ihre Premiere. Bereits im Oktober 2011 wurden David Sutcliffe und Stefanie von Pfetten mit den Hauptrollen besetzt. Im Mai 2012 bestellte CBC nach einem zufriedenstellenden Testlauf der Pilotfolge die erste Staffel. Diese umfasst insgesamt 13 Episoden. Die Dreharbeiten zu Cracked fanden hauptsächlich in Toronto statt. Als die Serie um eine zweite Staffel verlängert wurde, ließ CBC verlauten, dass Stefanie von Pfetten fortan nicht mehr zum Cast dazugehören wird. Stattdessen nimmt nun Brooke Nevin ihren Part im Ensemble ein. Aufgrund des unverhältnismäßigen Budgets in Anbetracht der Einschaltquoten fiel Cracked im März 2014 den radikalen Einsparungsmaßnahmen von CBC zum Opfer. (MH)

Originaltitel
Produktionsland
Kanada
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung

3 Trailer, Videos & 31 Bilder zu Cracked

Serien wie Cracked

Das könnte dich auch interessieren

Fd7f6d20e9be4ebab72f5b02e2079176