Originaltitel:
The Kennedys

Die Kennedys ist eine Biopic aus dem Jahr 2011 mit Greg Kinnear und Barry Pepper.

Die Kennedys erzählt die Geschichte einer der einflussreichsten Politikerfamilien der USA. Angeführt von einem manipulativen, egozentrischen Vater, der im Hintergrund die Fäden für die Karrieren seiner Söhne Jack und Bobby zieht, die selbst versuchen, ihren eigenen Weg zu gehen.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die Kennedys

Die kanadisch-US-amerikanische Miniserie Die Kennedys erzählt in insgesamt acht Episoden den Werdegang des womöglich einflussreichsten Familienclans in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika. Gemeint ist niemand Geringeres als die titelgebenden Kennedys. Als verbindendes Glied der Generationen fungiert Familienoberhaupt Joseph P. Kennedy – an seinem Leben hangelt sich die Serie entlang: Angefangen 1937 mit seiner Berufung zum US-Botschaftler in London bis hin zu seinem Tod am 18. November 1969. Dazwischen dokumentiert die Miniserie Ereignisse wie den Tod seines ältesten Sohns Joe, der sein Leben für das Wohlergehen des Vaterlands im Zweiten Krieg gegeben hat, den politischen Auf- und Abstieg der Kennedy-Dynastie sowie das Attentat auf John F. Kennedy am 22. November 1963. Am Ende bleibt das Schicksal eines Vaters, der trotz folgenschweren Schlaganfalls seinen gesamten Nachwuchs überlebt hat, und ein Mann, der seine Söhne als Marionetten des persönlichen Machthungers bestimmend aufs politische Schachbrett gedrängt hat.

Hauptcharaktere von Die Kennedys

Joseph P. Kennedy, Sr. (Tom Wilkinson) ist das Familienoberhaupt des Kennedy-Clans. Er kennt Amerika und er kennt die Mechanismen der Politik, denen er sein gesamtes Erbe aufopferungsvoll anvertraut. Er ist sozusagen derjenige, der sämtliche Fäden in Händen hält und diese nach eigenem Ermessen zieht – der Marionettenspieler der Kennedys.

John F. Kennedy (Greg Kinnear) ist der politische Hoffnungsträger der Familie. Durch vorbildliches Engagement und kräftige Rückenstärkung erlangt er schließlich das Amt des Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika. Am 22. November 1963 fällt er einem Attentat zu Opfer und stirbt.

Jacqueline Kennedy (Katie Holmes) ist John F. Kennedys Frau. Vor der Kamera der Paparazzi versucht sie die Maske des wunderschönen Engels aufrecht zu halten. Doch hinter den Kulissen befindet sich eine Frau, die mit der Gesamtsituation mehr als unzufrieden ist und unter der politischen Bürde ihres Mannes sehr zu leiden hat.

Robert F. Kennedy (Barry Pepper) ist der jüngere Bruder von John F. Kennedy und erlangt in seiner politischen Karriere das Amt des Justizministers.

Joseph P. Kennedy, Jr. (Gabriel Hogan) ist der ältere Bruder von John. F. Kennedy und wird meistens einfach Joe genannt. Er verstarb als Soldat im Zweiten Weltkrieg.

Rose Kennedy (Diana Hardcastle) ist die Ehefrau von Joseph P. Kennedy, Sr.

Ethel Kennedy (Kristin Booth) ist die Ehefrau von Robert F. Kennedy.

Darüber hinaus treten in Die Kennedys weitere prominente Persönlichkeiten auf. So verkörpert beispielsweise Chris Diamantopoulos Frank Sinatra und Charlotte Sullivan schlüpft in die Rolle von Marilyn Monroe, während Enrico Colantoni als J. Edgar Hoover auftritt und Don Allison als US-Vizepräsident Lyndon B. Johnson vor der Kamera zu sehen ist.

Hintergrundinfos zu Die Kennedys

Die Serie Die Kennedys feierte im April 2011 auf ReelzChannel in den USA und auf History Television in Canada zeitgleich ihre Premiere. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung im Juli 2012 auf dem deutsch-französischen Kulturkanal Arte. Darüber hinaus löste die Miniserie unterschiedliche Reaktionen aus. Während auf der einen Seite viele lobende Worte hinsichtlich des Produktionsdesign sowie der schauspielerischen Leistungen zu vernehmen waren, empörten sich auf der anderen Seite nicht nur Kritiker, sondern auch das Publikum: Historische Ungenauigkeiten, verklärte Darstellungen und vor allem Rufmord wurde dem Format vorgeworfen. Nicht zuletzt leitet der engagierte Filmschaffende Robert Greenwald die Petition Stoppt den Kennedy-Rufmord in die Wege. Produzent Joel Surnow und Autor Stephen Kronish beteuerte jedoch stets, dass Majestätsbeleidigung nie ihre Intention für Die Kennedys gewesen war. (MH)

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Kennedys

7.1 / 10
110 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
1
Nutzer sagt
Hass-Serie
102
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
1
Nutzer schaut diese Serie gerade
4.
Platz
der Top 20 in
Die besten Biopics
2.
Platz

Schaue jetzt Die Kennedys

im abo
1Staffel
Staffel 18 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Die Kennedys
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
2,49€
Kaufen
Die Kennedys
Mehr Infos: HD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
1,98€
Kaufen
1Staffel
Staffel 18 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Die Kennedys
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Jack Kennedy
Bobby Kennedy
Jackie Kennedy
Joe Kennedy Sr.
Rose Kennedy
Ethel Kennedy
Agent Abraham Bolden
Sam Giancana
Caroline Kennedy
Mrs. Shaw
Robert McNamara
Evelyn Lincoln
Lyndon Johnson
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in

Alle Staffeln von Die Kennedys

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 26 Bilder zu Die Kennedys

Serien wie Die Kennedys

05d2f0169f634d95bfe5665ac961e5f2