Community
Robots vs. Aliens

Anime Robotech findet Weg auf Leinwand

25.01.2013 - 15:06 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
8
0
Bald gibt es einen Realspielfilm von Robotech
© A&E Home Video
Bald gibt es einen Realspielfilm von Robotech
Die Anime- und Roboterfans unter euch können sich freuen. Für die Verfilmung der Animeserie Robotech wurde nach sechs Jahren Planungsphase jetzt ein Regisseur verpflichtet. Im Zentrum sollen Roboter stehen, die die Menschheit vor Aliens beschützen.

Seit 2007 ist das Projekt Robotech nun schon in der Entwicklungsphase, doch jetzt wurde mit Nic Mathieu der Regisseur verpflichtet. Das kann nur bedeuten, dass der Film einen großen Schritt weiter ist. Robotech basiert auf einer US-Animeserie von 1985, die drei verschiedene japanische Animes in sich vereinte. Teile aus The Super Dimension Fortress Macross, Super Dimension Cavalry Southern Cross und Genesis Climber MOSPEADA wurden dafür adaptiert. Der Robotech-Serie, die insgesamt 85 Folgen umfasste, folgten zahlreiche Spin-offs und Sequels.

Die Serie ist ein Science-Fiction Epos, das Menschen im Krieg mit einer außerirdischen Macht zeigt. Aus der Sicht der Menschen erzählt, folgt der Zuschauer ihnen als um die Jahrtausendwende ein mysteriöses Raumschiff auf der Erde notlandet. Die Geheimnisse der Alientechnologie werden erforscht und es entwickelt sich die sogenannte Robotechnology (daher auch der Name der Serie) und die Menschen können ein Arsenal von Robotern bauen, das die Erde gegen drei außerirdische Invasionen beschützt.

Mehr: Was haltet ihr von The Dark Knight Rises?

Wie genau die Realfilmversion aussehen soll, ist noch nicht bekannt. Lawrence Kasdan (Das Imperium schlägt zurück) und Ich bin Nummer Vier -Duo Alfred Gough und Miles Millar schreiben bereits am Drehbuch. Regisseur Nic Mathieu stammt eigentlich aus der Werbebranche und dreht mit Robotech seinen ersten Spielfilm. Als Produzent fungiert Tobey Maguire.

Große Roboter, die nichtmenschliche oder gar außerirdische Bösewichte abwehren, sind für uns Kinogänger nichts neues mehr. Am 18. Juli kommt mit Pacific Rim ein Film ähnlicher Art ins Kino. Und Michael Bay lässt auch nicht lange auf sich warten. 2014 bekommen wir mit Transformers 4: Ära des Untergangs den vierten Teil aus dem Transformers-Universum geboten, allerdings ohne Shia LaBeouf. Wann Robotech es auf die Leinwand schafft, ist noch nicht bekannt.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News