5.2

Transformers 4: Ära des Untergangs

Kinostart: 17.07.2014 | USA, China, Hongkong (2014) | Actionfilm, Science Fiction-Film | 166 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Transformers: Age of Extinction

Transformers 4: Ära des Untergangs ist ein Actionfilm aus dem Jahr 2014 von Michael Bay mit Mark Wahlberg und Jack Reynor.

In Michael Bays Transformers 4: Ära des Untergangs treffen Mark Wahlberg und Co. unter anderem auf die guten, alten Dinobots.

Aktueller Trailer zu Transformers 4: Ära des Untergangs

Komplette Handlung und Informationen zu Transformers 4: Ära des Untergangs

Handlung von Transformers 4: Ära des Untergangs
Transformers 4: Ära des Untergangs spielt vier Jahre nach der finalen Schlacht, die im vorhergehenden Film Transformers 3 in Chicago stattfand. Autobots und Decepticons, die für die Zerstörung verantwortlich gemacht werden, sind von der Erde verschwunden und für viele nur noch eine beängstigende Erinnerung.

Auch Cade Yeager (Mark Wahlberg), ein Erfinder, der mit seiner Tochter zurückgezogen in Texas lebt, weiß nicht, dass einige Wissenschaftler noch immer mit allen Mitteln versuchen, das Geheimnis der Transformers zu ergründen und für das Militär nutzbar zu machen. Als er eines Tages einen alten Truck zum Ausschlachten auf seine Farm holt, erkennt er bald, dass dies einer der letzten verblieben Autobots ist. Gleichtzeitig schwebt die ahnungslose Menschheit in großer Gefahr, denn eine Armada des Bösen ist auf dem Weg zu Erde, mit einer neuen, noch gefährlicheren Waffe: den Dinobots – Mischwesen aus Auto und Dinosaurier-Roboter.

Hintergrund & Infos zu Transformers 4: Ära des Untergangs
Entgegen vorheriger Meldungen verkündeten Paramount-Produzent Lorenzo di Bonaventura und Michael Bay im Februar 2012, dass Bay auch bei Transformers 4: Ära des Untergangs (OT: Transformers 4: Age of Extinction) Regie führen wird. Auch für Transformers 5: The Last Knight macht der Regisseur es sich, trotz anfangs gegenteiliger Intention, ein weiteres Mal auf dem Regiestuhl gemütlich.

Ehren Kruger entwickelte das Drehbuch zu Transformers 4, wie bereits zuvor bei Transformers - Die Rache und Transformers 3. Für die Rolle der Tessa sprachen unter anderem Isabelle Cornish, Margaret Qualley und Gabriella Wilde vor, doch letztlich konnte sich Nicola Peltz gegen die Konkurrentinnen durchsetzen. Auch Dwayne Johnson wurde eine Rolle (Flynn Vincent) in Transformers 4 angeboten, doch aufgrund von Terminkonflikten (Hercules) musste The Rock absagen. (ST)

Schaue jetzt Transformers 4: Ära des Untergangs

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Transformers 4: Ära des Untergangs

5.2 / 10
4.173 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
72

Nutzer sagen

Lieblings-Film

89

Nutzer sagen

Hass-Film

249

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

492

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare