Dieser Film ging Netflix durch die Lappen: Gefeierte Profikiller-Action nach unglaublich wahrer Geschichte

20.04.2024 - 19:30 UhrVor 1 Monat aktualisiert
Hit ManLeonine
0
1
Für einen Moment sah es so aus, als würde Netflix die Action-Komödie A Killer Romance über einen Fake-Profikiller nach Deutschland bringen. Inzwischen steht aber fest: Der Film kommt doch ins Kino.

Richard Linklater ist einer der besten Filmschaffenden, die Hollywood aktuell zu bieten hat. Im Blockbuster-Bereich mischt er allerdings nicht mit. Stattdessen steckt er hinter Filmperlen wie Boyhood und der Before-Trilogie. Letztes Jahr präsentierte er bei den Filmfestspielen von Venedig sein neuestes Werk: A Killer Romance.

Die romantische Action-Komödie mit Glen Powell (Top Gun: Maverick) und Adria Arjona (Andor) wurde von der Kritik sehr positiv besprochen  und als einer der Überachtungsfilme des Festivals gefeiert. Nun gibt es den erste langen Trailer voller Thrills und guter Laune zu der von wahren Begebenheiten (!) inspirierten Geschichte.

Langer Trailer zu Richard Linklaters romantischen Action-Komödie Hit Man mit Glen Powell und Adria Arjona

Hit Man - Trailer (English) HD
Abspielen

A Killer Romance trägt im Original den Titel Hit Man und dreht sich um Gary Johnson (Glen Powell), seines Zeichens ein Psychologieprofessor. Neben seiner routinierten Arbeit an der Uni verfolgt er einen äußert ungewöhnlichen Nebenjob: Für die Polizei schlüpft er in die Rolle eines erfundenen Profikillers und lässt sich für Morde anheuern.

Töten tut Gary allerdings niemanden. Sobald er einen Auftrag erhält, überführt er die Person, die diesen ausgesprochen hat. Der Balanceakt zwischen Uni-Prof und Fake-Killer gelingt ihm erstaunlich gut – zumindest bis an den Punkt, an dem er Madison (Adria Arjona) kennenlernt. Plötzlich steht sein Leben auf dem Kopf.

In einer Besprechung des Films vergibt FILMSTARTS-Chefkritiker Christoph Peterson  stolze 4 von 5 Sternen und kommt zu folgendem Fazit:

Überraschend, clever und schlichtweg unglaublich unterhaltsam! Hit Man hat definitiv das Zeug dazu, seinen wandlungsfähigen Hauptdarsteller Glen Powell zum Star zu machen!

Wann startet A Killer Romance aka Hit Man in Deutschland?

A Killer Romance hat bereits eine bewegte Geschichte hinter sich. Nachdem der Film in Venedig seine Premiere feierte, wurde er beim Toronto International Film Festival gezeigt. Dort sicherte sich Netflix die Vertriebsrechte für 20 Millionen US-Dollar – laut Deadline  die höchste Summe, die dort 2023 für einen Film ausgegeben wurde.

Wie sich Anfang des Jahres herausstellte, umfasst der Netflix-Deal nur bestimmte Märkte. Deutschland gehört nicht dazu. Dank Leonine startet A Killer Romance hierzulande am 4. Juli 2024 im Kino. Und wenn wir den Kritiken Glauben schenken dürfen, ist das ein Film, den man definitiv auf der großen Leinwand mit Publikum gesehen haben sollte.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News