Community

Fox dürstet nach Vampir-Serie, gibt Pilotfolge von Matt Reeves in Auftrag

27.01.2017 - 19:15 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
2
0
Matt Reeves und Ridley Scott
© Central Film / 20th Century Fox
Matt Reeves und Ridley Scott
Im Auftrag von Fox wird die Pilotfolge zu einer Vampireserie entstehen, die auf der Romanvorlage The Passage basiert. Cloverfield-Regisseur Matt Reeves inszeniert die Episode.

The Passage ist eine Horrorroman-Trilogie von Justin Cronin, die jetzt von Liz Heldens als Serie umgesetzt werden soll. Wie Deadline  exklusiv berichtet, gab Fox eine Pilotfolge in Auftrag, für die Heldens das Drehbuch schreiben soll. Als Produzent soll Alien-Schöpfer Ridley Scott fungieren, als Regisseur Matt Reeves.

In The Passage haben durch einen Virus erschaffene Vampire die Kontrolle über die Erde übernommen. Als Hauptfigur fungiert das Mädchen Amy, das die Menschheit retten soll.

Bereits seit 2007 sollen die Bücher verfilmt werden. Liz Heldens, selbst Fan der Bücher, ist für ihre Arbeit an Friday Night Lights bekannt. Matt Reeves führte bei Cloverfield und Let Me In Regie und verfügt dadurch bereits über Erfahrungen mit Horror- und besonders Vampirfilmen.

Habt ihr die The Passage-Trilogie gelesen? Was erhofft ihr euch von einer Adaption?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News