Bearbeiten

Neuer Autor bändigt Jumanji-Remake

marek.bang (Marek Bang), Veröffentlicht am 07.12.2012, 15:00

Nachdem sich The Amazing Spider-Man-Produzent Matt Tolmach des Remakes von Jumanji angenommen hat, kommt Leben in das Projekt. Mit Zach Helm steht nun ein Autor für das Skript zur Neuauflage des Erfolgsfilms mit Robin Wiliiams fest.

Robin Williams in Jumanji Robin Williams in Jumanji © Sony

Wie Cinemablend berichtet, nehmen die Vorbereitungen für das Remake von Jumanji immer konkretere Formen an. Nachdem The Amazing Spider-Man -Produzent Matt Tolmach seit einigen Monaten an Bord ist, konnte nun ein Autor für das Drehbuch zu Jumanji Remake verpflichtet werden. Zach Helm, Autor und Regisseur von Mr. Magoriums Wunderladen, soll das Skript zur Neuauflage des Brettspielabenteuers von 1995 für Columbia Pictures verfassen.

Mehr: Men in Black 4, Jumanji-Remake & mehr

Außer der Verpflichtung des Autors Zach Helm gibt es im Moment noch keine genaueren Informationen zum Remake. Es ist weder bekannt, wer als Regisseur für die Neuauflage von Jumanji vorgesehen ist, noch wer in dem Fantasy-Abenteuer mitspielen soll. Robin Williams dürfte wohl 17 Jahre nach dem Originalfilm mittlerweile etwas zu alt für seine Rolle des im Jumanji-Spiel gefangenen Alan sein, der sich gegen die geheimnisvollen Kräfte des Dschungels zur Wehr setzen muss.

Die Geschichte des geheimnisvollen Spiels, das jeden, der die Würfel fallen läßt, in seinen Sog zieht und das erst zu Ende ist, wenn die Kräfte des Jumanji besiegt wurden, stammt aus einem Roman von Schriftsteller Chris Van Allsburg aus dem Jahr 1981 und wird auch für das Remake die Grundlage bilden.

Autor Zach Helm wird sich für seine Adaption etwas Zeit freischaufeln müssen, ist er im Moment doch schwer beschäftigt. Er arbeitet gerade an der Komödie Freezing People Is Easy mit Christopher Walken und Paul Rudd und schreibt ebenfalls am Skript für Das erstaunliche Leben des Walter Mitty mit Ben Stiller. Letzterer Film ist übrigens ebenfalls ein Remake, der Mann scheint also für seine neue Aufgabe gut gewappnet zu sein.

Welcher Regisseur sollte das Remake von Jumanji inszenieren und wer soll eurer Meinung nach darin mitspielen?


Mitgliedern gefällt diese News


Deine Meinung zum Artikel Neuer Autor bändigt Jumanji-Remake

Kommentare

über Neuer Autor bändigt Jumanji-Remake


Big Freeze

Kommentar löschen

Was gab es denn am "alten" Jumanji auszusetzen?

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

NostalgiaCritic

Kommentar löschen

Lange hab ich versucht es einfach zu ignorieren, aber langsam fängt dieser Remake-Wahn an mich wirklich wütend zu machen und ich wünsche allen Beteiligten, dass das Ding ein echter Rohrkrepierer wird. "If it's not broken, don't fix it!"

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

nikl 1987

Kommentar löschen

Fand das Original schon nicht so toll, wäre also mal auf das Remake gespannt. Vllt. mit Elle Fanning in der Rolle von Judy. Wer als Ersatz von Robin Williams einspringen soll, würde mir jetzt spontan keiner einfallen.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

TitanicPassion

Kommentar löschen

Mir gefällt der "Jumanji"-Film mit Robin Williams total gut, aber natürlich bin ich neugierig auf ein Remake. Weiß allerdings nicht, was man besser machen könnte bzw. wer die Hauptrollen übernehmen soll? Isabelle Fuhrman von "The Orphan" vielleicht... für die Rolle von Alan - keine Ahnung...

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Baum123

Kommentar löschen

Statt "bändigt" müsste "beerdigt" in der Überschrift stehen und alles wäre gut

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

RedHood

Kommentar löschen

Bitte nicht versauen! Ist ein süßes Stück meiner Kindheit woran ich heute noch gerne zurück denke! Weiß ja dass Hollywood mitlerweile keinen guten Klassiker unberührt lässt aber lasst doch in diesem Fall bitte Gnade walten....

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Batzman

Kommentar löschen

Bitte nicht. Vor allem nicht von dem Heini der Mr. Magoriums EMporium verbrochen hat, einem der seelenlosesten ProductPlacement Infernos der letzten Jahre.

Wie wärs damit sich einfach mal Zathura anzugucken, das ist quasi ein Jumanji-Remake aus den Noughties - basiert auch auf einem Buch desselben Autoren.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

kattjes93

Kommentar löschen

Gott, wie oft ich diesen Film mit meiner Freundin früher geguckt hab! Noch heute guck ich mir den gerne noch mal an, wenn er im TV kommt. Ein remake kann ich mir nur schwer vorstellen..

bedenklich? 5 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 2 Antworten

RedHood

Antwort löschen

Geht mir genauso, schon oft gesehen und immer wieder gerne nochmal! Sowas gibts leider heut zu tage nicht mehr, der unschuldige Zauber der 80er/90er =))


kattjes93

Antwort löschen

früher hatten noch viele Filme das gewisse 'etwas', was heute oft fehlt..


marty-f

Kommentar löschen

als Kind war das einer meiner Lieblingsfilme, und wenn ich jetzt wieder sowas lese könnt ich das Kotzen kriegen, aber ich viel nicht voreingenommen wirken, vielleicht wird das ja was, aber bitte ohne mich.

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

marty-f

Antwort löschen

oh oh, wer den fehler findet darf ihn gern behalten


St_Jimmy

Kommentar löschen

Naja, wenigstens ists diesmal ein Film, der nicht erst vor 2-3 Jahren im Kino lief... Allerdings ist das das schon das einzig "positive" (?) an der Sache.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Rukus

Kommentar löschen

Ü, wie überflüssig!

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

la89la00

Kommentar löschen

Nein.. bitte.. biiitte nicht :'(

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

sebastian.boehler

Kommentar löschen

FUCKT NICHT AB MIT EUREN REMAKES!
Wie soll es noch Einzigartigkeit geben, wenn alles neu gemacht wird?!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

FunKay

Kommentar löschen

Einer meiner Lieblingsfilme als Kind. Weiß nicht ob ich mich freuen soll oder mich darüber aufregen, dass dieser Film nun auch vom Remake-Fieber befallen ist...

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten