Sci-Fi-Highlight von Alien-Schöpfer: Neue Ridley Scott-Serie sieht spektakulär aus

10.08.2020 - 15:00 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
2
4
Raised by Wolves - S01 Trailer (English) HD
1:45
Raised by WolvesAbspielen
© HBO Max
Raised by Wolves
In der letzten Woche wurde der erste Trailer zu Raised by Wolves von Ridley Scott veröffentlicht. Wir sind sehr gespannt auf die Sci-Fi-Serie von HBO Max.

Ridley Scott hat Sci-Fi-Filmgeschichte geschrieben: Mit Alien und Blade Runner wird er für immer eine Inspiration für die nachfolgende Generation sein. Ob ihm das auch mit Raised by Wolves gelingt? Dabei handelt es sich um eine Sci-Fi-Serie für HBO Max, deren erste Folge im September 2020 ausgestrahlt wird.

Schaut auf den Trailer zu Raised by Wolves!

Raised by Wolves - S01 Trailer (English) HD
Abspielen

Der erste Trailer zu Raised by Wolves verspricht einiges und ich als Science Fiction-Liebhaberin sowie Ridley Scott-Fangirl bin mehr als gespannt auf die Serie. Warum? Das erkläre ich euch in einigen Sätzen.

Darum wird Raised by Wolves zum Sci-Fi-Highlight 2020

Sci-Fi in Reinkultur

Raised by Wolves scheint - wie schon die frühen Genre-Werke von Ridley Scott - viele Ingredienzien für einen guten Sci-Fi zu bieten, zum Beispiel

  • eine zerstörte und unbewohnbare Welt.
  • Gen-Technologie, die unsere Zukunft beherrschen wird.
  • Androiden, die (möglicherweise) die Menschheit retten.
  • eine (bis jetzt) undefinierte Bedrohung.
  • große Menschheitsthemen.
Raised by Wolves

Im Trailer zu Raised by Wolves entdeckt ihr bestimmt noch mehr Sci-Fi-Elemente, die die Neugierde auf die Serie anheizen. Schön, dass er zwar viel zeigt, aber wenig erklärt, so dass die Spannung auf die Serie auf alle Fälle erhalten bleibt. Genau diese Logik hat schon Alien und Blade Runner zu Kultfilmen gemacht: Den Zuschauern bleiben genügend Rätsel, um sich in die Geschichte einzubringen.

Ein interessantes Team hinter der Sci-Fi-Serie

Natürlich punkte bereits der Name Ridley Scott in Verbindung mit Sci-Fi nicht nur bei mir, sondern wahrscheinlich bei allen Fans. Er hat bei zwei Folgen den Regiestab in der Hand gehabt und ist Ausführender Produzent. Sein Sohn Luke Scott führte bei drei Episoden Regie. Über Science-Fiction-Erfahrung verfügt auch Regisseur James Hawes, der bei Black Mirror mit dabei war.

Aber zu beachten ist auch der Autor Aaron Guzikowski, der für das mehrfach prämierte Drama Prisoners das Drehbuch schrieb. Schauspielerisch erwarten uns in den Hauptrollen eher neue Gesichter, besetzt wurde aber auch Vikings-Star Travis Fimmel. Er ist wahrscheinlich das bekanntestes Gesicht der Serie.

Raised by Wolves: Dann startet die 1. Staffel

In den USA ist die erste Folge der Serie am 3. September 2020 auf HBO Max zu sehen. Der Streamingdienst aus dem Hause Warner Bros. ist in Deutschland leider noch am Start.

Bei uns ist die Serie dann verfügbar ab dem 16. September 2020 immer mittwochs ab 20.15 Uhr bei TNT Serie (unter anderem über Sky * zu empfangen).

Hört den Moviepilot-Podcast: The Expanse ist die beste Sci-Fi-Serie der letzten 10 Jahre

Wir gehen in der Podcast-Folge von Streamgestöber dem Hype des Sci-Fi-Lieblings The Expanse auf den Grund:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

*Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Seid ihr neugierig auf die neue Sci-Fi-Serie Raised by Wolves? Glaubt ihr, dass Ridley Scott uns ein neues Science-Fiction-Highlight präsentieren wird?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News