Die besten Filme der 1960er aus Tschechien

  1. CZ (1969) | Drama, Thriller
    Der Leichenverbrenner
    8
    7.8
    400
    20
    Drama von Juraj Herz mit Rudolf Hrusínský und Vlasta Chramostová.

    Prag, Ende der 1930er: Karl Kopferkingl führt ein perfektes Leben: Alles darin ist sauber und hat seinen Platz. Er liebt die Arbeit so innig wie seine Familie, kümmert sich um seine Frau und die beiden Kinder genauso rührend wie um die Toten, die er täglich einäschert. Dank seiner...

  2. 7.8
    7
    245
    19
    Historienfilm von Frantisek Vlácil mit Magda Vásáryová und Josef Kemr.

    Marketa Lazarová ist eine tschechoslowakische Verfilmung des gleichnamigen Buches von Vladislav Vančura, in der sich mittelalterliche Feudalherren verfeindet gegenüberstehen.

  3. CZ (1966) | Komödie, Drama
    7.6
    7.6
    265
    15
    Komödie von Vera Chytilová mit Julius Albert und Marie Cesková.

    Zwei junge Frauen namens Marie und Marie sind mit der Welt und ihren persönlichen Aussichten darin äußerst unzufrieden. Daher beginnen sie damit sich selbst zu zerstören, indem sie sich der Völlerei hingeben.

  4. CZ (1967) | Groteske, Drama
    7
    6.3
    123
    9
    Groteske von Miloš Forman mit Frantisek Svet und Josef Valnoha.

    “Der Feuerwehrball” (Alternativtitel) schildert einen Tag in einer Kleinstadt irgendwo in der Tschechoslowakei in den späten 60ern. Das Festkomitee der Feuerwehr bereitet einen Ball vor. Der Höhepunkt soll die Verleihung einer Feuerwehr-Axt an den 86-jährigen Ehrenhauptmann der...

  5. CZ (1963) | Drama
    7.7
    7.8
    14
    4
  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 7.1
    6.5
    96
    3
    Tragikomödie von Jirí Menzel mit Václav Neckár und Jitka Bendová.

    Während des Zweiten Weltkriegs ist die Tschechoslowakei zwar von den Deutschen besetzt, auf dem Lande bekommt man dies aber kaum mit. Hier lebt der kleine Milos, der gerne einmal - wie sein Vater - bei der Bahn arbeiten würde. Sein erster Fuß in diese Tür ist ein Job als Wärter bei einem...

  8. CZ (1965) | Drama, Tragikomödie
    7.5
    6.5
    96
    4
    Drama von Miloš Forman mit Hana Brejchová und Vladimír Pucholt.

    Nach einer kurzen Affäre mit einem Musiker reist ein Mädchen aus einem kleinen Kaff in die große Stadt um ihn, da er sich nach großen Versprechungen nicht mehr gemeldet hat, zu suchen. Sie zieht in seine Wohnung ein und stellt sein Leben komplett auf den Kopf.

  9. CZ (1965) | Drama, Kriegsfilm
    7.2
    8
    85
    1
    Drama von Ján Kadár und Elmar Klos mit Ida Kaminska und Jozef Króner.

    Die Handlung spielt im Zweiten Weltkrieg in der Slowakei und handelt von einem Handwerker namens Tono, der das Angebot bekommt, das Geschäft einer alten, jüdischen Frau übernehmen zu dürfen. Er geht darauf ein, die alte Frau jedoch denkt, er sei auf der Suche nach Arbeit und stellt ihm ein....

  10. 6.1
    9
    2
    Romantische Komödie von Borivoj Zeman mit Helena Vondrácková und Václav Neckár.

    Es war einmal eine schöne Prinzessin und ein junger Prinz, die heiraten sollten, ohne sich je gesehen zu haben. Da floh der Prinz und begegnete in der Nähe des fremden Schlosses einem unbekannten Mädchen, in das er sich sofort verliebte. Bald erkannte er, daß es die ihm zugedachte Prinzessin...

  11. CZ (1964) | Drama
    7.4
    6.8
    49
    3
    Drama von Miloš Forman mit Ladislav Jakim und Pavla Martinkova.

    Im Alter von 17 Jahren fängt der junge Peter zu arbeiten an. Sein neuer Boss eines Selbstbedienungsladens gibt ihm nur knappe Anweisungen, doch auch im Privatleben, scheint er immer den "schwarzen Peter" zu ziehen...

  12. CZ (1962) | Kriegsfilm, Märchenfilm
    6.3
    6
    22
    3
    Kriegsfilm von Karel Zeman mit Milos Kopecký und Rudolf Jelínek.

    Der auf dem Mond heimisch gewordene Baron Münchhausen und ein Kosmonaut besuchen gemeinsam die Erde. Beide wandeln auf den Pfaden der Liebe und des menschlichen Erfindungsgeistes. Fantasievolle Mischung aus Real- und Trickszenen.

  13. CZ (1968) | Liebesfilm
    7.5
    7.5
    12
    3
    Liebesfilm von Jirí Menzel mit Václav Neckár und Jitka Zelenohorská.

    Jiří Menzel erhielt für diesen Film 1968 ein Berufsverbot. Erst nach dem Mauerfall wurde die Liebesfilm über zwei Outlaws in den 1940ern aufgeführt und gewann 1990 den Goldenen Bären auf der Berlinale.

  14. CZ (1964) | Drama
    7.6
    6.8
    50
    3
    Drama von Jan Nemec.

    Zwei jüdische Jugendliche flüchten während des Zweiten Weltkrieges aus einem KZ-Zugtransport. Auf ihrer Flucht gelangen sie auf einen Bauernhof. Dort stehlen sie Brot, doch die Verfolger sind ihnen bereits auf der Spur.

  15. 7
    7.8
    38
    3
    Hard SF von Jindrich Polák mit Zdenek Stepánek und Frantisek Smolík.

    Auf ihrer Reise zum Stern Alpha Centauri muss die Besatzung der Ikarie XB-1 im Jahr 2163 verschiedene Abenteuer und Gefahren meistern. Nachdem anfangs noch die Langeweile als größte Herausforderung gilt, sorgt bald die Strahlung eines dunklen Sterns für eine unerwartete...

  16. 7.2
    32
    3
    Animationsfilm von Jan Svankmajer mit Ivan Kraus und Juraj Herz.

    Ein surrealer Alptraum: Ein Mann in einem Zimmer, dessen Gegenstände sich gegen ihn verschwören.

  17. CZ (1966) | Kriegsfilm, Drama
    7.7
    32
    4
    Kriegsfilm von Karel Kachyna mit Iva Janzurová und Jaromír Hanzlík.

    Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs erhängen Deutsche in der Tschechoslowakei einen Bauern als angeblichen Plünderer. Seine junge Frau will sich dafür an zwei versprengten Landsern rächen, die sie mit Ihrem Pferdewagen in deren österreichische Heimat fahren soll.

  18. 6.8
    5
    3
    Stop Motion Film von Jan Svankmajer.

    Zwei Zauberer, Schwarzwald und Edgar, versuchen, sich gegenseitig bei der Durchführung aufwendig Zaubertricks zu übertreffen, was zu einem gewaltsamen Ende führt.

  19. CZ (1968) | Drama
    6.7
    8
    4
    Drama von Jan Svankmajer mit Jirí Hálek und Míla Myslíková.

    Franz besucht Josef. Irritiert reagiert er auf den Gartenzaun des Landhauses: eine Kette aus lebendigen Menschen. Surreale Parabel über Kontroll- und Machtmechanismen und soziale Geografie.

  20. CZ (1967) | Animationsfilm
    6.2
    6
    3
    Animationsfilm von Jan Svankmajer.

    Eine kleine, animierte Figur lernt, wie man eine Peitsche, ein Paar Flügel und ein Haus verwendet.

  21. CZ (1967) | Animationsfilm
    6.2
    6
    3
    Animationsfilm von Jan Svankmajer.

    Achtteiliger Animationsfilm, der verschiedene Spezies mit unterschiedlichen Arten Musik begleitet.

  22. CZ (1960) | Drama, Kriegsfilm
    7.1
    11
    2
    Drama von Jirí Krejcík mit Frantisek Smolík und Jana Brejchová.

    Protektorat Böhmen und Mähren 1942: SS-Obergruppenführer Reinhard Heydrich, stellvertretender Reichsprotektor, fällt in Prag einem Attentat von tschechischen Nazigegnern zum Opfer. Wahllos erschießt die SS tagelang unschuldige Menschen, die angeblich das Attentat gebilligt haben. Die...

  23. CZ (1964) | Parodie, Western
    6.8
    8
    19
    4
    Parodie von Oldrich Lipský mit Karel Fiala und Rudolf Deyl.

    Limonaden-Joe ist eine herrlich verrückte Musical-Parodie auf den Wilden Westen.

  24. CZ (1964) | Drama
    ?
    16
    1
    Drama von Evald Schorm mit Jana Brejchová und Jirina Jirásková.

    Einer der eifrigsten Aktivisten in seiner Fabrik soll als "Held der Arbeit" gefeiert werden. Doch kommen ihm plötzlich Zweifel an seinen Idealen. Als er niemanden findet, mit dem er über seine Probleme sprechen kann, provoziert er eine Schlägerei und wird von der Polizei abgeführt.

  25. CZ (1963) | Kriegsfilm, Drama
    7.3
    7.8
    6
    1
    Kriegsfilm von Zbynek Brynych mit Zdenek Stepánek und Juraj Herz.

    Ein SS-Offizier besucht das KZ Theresienstadt und entscheidet über einen Konvoi nach Auschwitz. Der Leiter des Judenrates ist gegen diese Entscheidung.

  26. CZ (1969) | Drama
    6.6
    19
    1
    Drama von Jaromil Jires mit Josef Somr und Jana Dítětová.

    Jaromil Jireš’s brilliant adaptation of Milan Kundera’s novel tells the fragmentary tale of a man expelled from the Communist Party because of a political joke. After “rehabilitation” in the mines and a stint in prison, he hatches a revenge plot against the former friend who betrayed him. Made...