Miloš Forman

✶ 18.02.1932 | ✝︎ 13.04.2018 | männlich | 113 Fans
Beteiligt an 32 Filmen und 1 Serien (als Regisseur/in, Schauspieler/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Miloš Forman

Miloš Forman war ein tschechischer Regisseur, der sich nach seiner Emigration auch in Hollywood durchsetzten konnte. Für seine dort entstandenen Klassiker Einer flog über das Kuckucksnest (1975) und Amadeus (1984) wurde er jeweils mit einem Oscar für die beste Regie ausgezeichnet.

Leben und Werk

Nach seinem Studium an der Prager Filmhochschule FAMU drehte der 1932 als Jan Tomáš Forman im böhmischen Čáslav geborene Regisseur drei Filme in seiner Heimat, die international für Aufsehen sorgten. Dabei setzte er sich sowohl im Arbeiter-Drama Der schwarze Peter (1964) als auch in der Tragikomödie Die Liebe einer Blondine (1965) mit dem tristen Alltagsleben im real existierenden Sozialismus auseinander. Beide Filme sind erfolgreiche Vertreter der sogenannten Neuen tschechoslowakischen Welle, die angelehnt an die Nouvelle Vague zur Zeit der politischen Liberalisierung in der ČSSR entstanden ist. Besonders Die Liebe einer Blondine gilt in Tschechien heute als Klassiker und wurde seinerzeit für den Auslands-Oscar nominiert, ebenso wie Formans letzter in der ČSSR entstandener Film Der Feuerwehrball (1967). Die groteske Satire greift die damaligen tschechoslowakischen Machthaber offen an und wurde nach der gewaltsamen Niederschlagung des Prager Frühlings 1969 verboten.

Die sogenannte Normalisation nach dem Ende des Prager Frühlings zwang Forman zur Emigration in die USA, wo er mit der Gesellschaftskomödie Taking Off (1971) seinen ersten amerikanischen Film drehen konnte. Den Durchbruch schaffte er dann vier Jahre später mit dem Psychodrama Einer flog über das Kuckucksnest, der mit fünf Academy Awards, unter anderem für den besten Film des Jahres und für Jack Nicholson in seiner Paraderolle als Simulant in einer Irrenanstalt ausgezeichnet wurde.

Nach der Musicalverfilmung Hair (1979) gelang Milos Forman mit dem Porträt des genialen Komponisten Amadeus 1984 ein weltweiter Kinohit, der mit vier Golden Globes, acht Oscars und zahlreichen anderen Preisen (u. a. Französischer Filmpreis, Goldene Kamera in Deutschland) geehrt wurde.

In den 1990er Jahren inszenierte Milos Forman nach einer längeren Schaffenspause lediglich zwei Filme, die Biopics Larry Flynt – Die nackte Wahrheit (1996) über den gleichnamigen Herausgeber des Erotikmagazins Hustler und Der Mondmann (1999) über das Leben des Kultkomikers Andy Kaufman.

Milos Forman lebte abwechselnd in Tschechien und den USA und inszenierte auch am Prager Staatstheater. (MB)

Bekannt für

32 Filme & 1 Serie mit Miloš Forman

7.3
Film
Amadeus
USA | 1984
7.4
Film
Der Mondmann
USA | 1999
7
Film
Hair
Deutschland | 1979
6.3
Film
Glauben ist Alles!
USA | 2000
6.5
Film
Goyas Geister
Spanien | 2006
7
Film
Der Feuerwehrball
Tschechien | 1967
6.9
Film
Valmont
USA | 1989

Miloš Forman: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

7 Bilder zu Miloš Forman