Wenn du eine Liste abonnierst bekommst du in deinem Dashboard eine Nachricht, wenn ein User neue Filme hinzufügt.
| 9 Abonnenten | Alle Listen von Deusfantasy | Listen-Charts

Deusfantasys Filmtagebuch 2019 431 Einträge

Kaum ist 2018 vorbei, da geht es 2019 direkt weiter mit einem neuen Tagebuch über meine gesehenen Filme. Nachdem ich letztes Jahr mit 459 gesehenen Filmen das Vorjahr knapp getoppt habe, möchte ich dieses Jahr in etwa diesen Schnitt halten, lege mein Ziel aber erneut auf ordentliche 500 Filme. Kurzfilme zählen ebenfalls dazu, die werden aber erst ab einer Laufzeit von über 20 Minuten mit aufgenommen. Dieses Mal gibt es auch immer einen kurzen Kommentar im Kommentarfeld von mir dazu. ★=Erstsichtung, ★★=Zweitsichtung, ★★★= Mehrfachsichtung
Anmelden Melde dich an und erstelle deine eigenen Listen!
  • 1
    01.01 (Netflix/★) Den Versuch, sich an einem interaktiven Film zu probieren, lobe ich mir. Doch leider ist das Ergebnis eher enttäuschend ausgefallen. Narrative Verflechtungen werden nur vorgegaukelt und die Kern-Story ist ziemlich dünn.

    Black Mirror: Bandersnatch USA/Großbritannien · 2018

    von David Slade, mit Fionn Whitehead und Will Poulter

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 2
    01.01 (TV/★) Eine Meisterleistung an Sarkasmus und Ernsthaftigkeit zugleich. Dazu ein Appell an die Bedeutung des Humors in extrem schwierigen Zeiten und für eine menschliche Zukunft. Ein zeitloses Meisterwerk eben.

    Sein oder Nichtsein USA · 1942

    von Ernst Lubitsch, mit Carole Lombard und Robert Stack

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung10.0Herausragend
  • 3
    02.01 (TV/★) Kein CGI-verliebtes Superhelden-Spektakel, sondern ein ebenso hartes wie überraschend emotionales Action-Drama über einen müden Anti-Helden, das sich komplett ernst nimmt. Humorlos, düster, dreckig, konsequent!

    Logan - The Wolverine USA · 2017

    von James Mangold, mit Hugh Jackman und Patrick Stewart

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 4
    03.01 (TV/★) Renoir offenbart die gesellschaftlichen Unterschiede der Klassenfronten innerhalb der Armee und gibt ein starkes Plädoyer für Völkerverständigung, Frieden und Menschlichkeit ab. Der Film war seiner Zeit voraus.

    Die große Illusion Frankreich · 1937

    von Jean Renoir, mit Jean Gabin und Erich von Stroheim

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 5
    Das Kaninchen bin ich
    04.01 (TV/★) Ein gelungenes DDR-Drama über eine verhängnisvolle Liebesbeziehung und ideologische Unsinnigkeiten, das seinerzeit verboten wurde. Sehr authentisch und toll gespielt.

    Das Kaninchen bin ich Deutschland · 1965

    von Kurt Maetzig, mit Angelika Waller und Alfred Müller

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 6
    04.01 (TV/★) Trotz durchaus origineller Ausgangslage ist der Film nicht mehr als eine flache, fäkalhumorige und unglaublich klischeehafte Horror-Komödie, mit erstaunlich geringer Gagdichte. Zumindest sind die Effekte und Darsteller okay.

    Scouts vs. Zombies - Handbuch zur Zombie-Apokalypse USA · 2015

    von Christopher Landon, mit Tye Sheridan und Logan Miller

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 7
    05.01 (TV/★) Ach Malick, wieder mal stirbst du in purer Schönheit. Zwar atemberaubend gut gefilmt, dafür aber bedeutungsschwangere Sätze en masse, Blicke ins Nichts und Liebe als bloße Behauptung. Die habe ich weder gespürt noch gesehen.

    To the Wonder USA · 2012

    von Terrence Malick, mit Rachel McAdams und Ben Affleck

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 8
    05.01 (TV/★) Toll besetzter Gangsterfilm, mit einem starken Michal Shannon als emotionsloser Killer, der jedoch etwas zu traditionell daherkommt und viel zu wenig über seine Hauptfigur erzählt. Es fehlt größtenteils an Tiefe und Dynamik.

    The Iceman USA · 2012

    von Ariel Vromen, mit Michael Shannon und Chris Evans

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 9
    06.01 (TV/★) Ein toller Abenteuerfilm, der seinerzeit technisch sicherlich ein Meilenstein war und auch heute immer noch gut funktioniert, weil er gut gealtert ist und die Effekte trotz des Alters nicht albern wirken. Absolut sehenswert.

    20.000 Meilen unter dem Meer USA · 1954

    von Richard Fleischer, mit Kirk Douglas und James Mason

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 10
    'A Santanotte
    07.01 (TV/★) Klassischer Stoff über Liebe und Verrat, allerdings ist das selbst für einen Stummfilm zu theatralisch gespielt und hat ein zu abruptes Ende. Dazu ist die Musik bei der Restaurierung größtenteils misslungen.

    'A Santanotte Italien · 1922

    von Elvira Notari, mit Eduardo Notari und Rosè Angione

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 11
    Der Dieb von Paris
    07.01 (TV/★) Die Geschichte wird sehr gemächlich und ohne große Höhepunkte erzählt. Dafür bereitet es durchaus Vergnügen Belmondo bei seinen Streifzügen zuzuschauen. Er trägt den Film ohne Weiteres und macht ihn letztlich sehenswert.

    Der Dieb von Paris Frankreich/Italien · 1967

    von Louis Malle, mit Jean-Paul Belmondo und Geneviève Bujold

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 12
    08.01 (TV/★) Ein Loblied über einen Ausnahmeregisseur. Speziell als Einstieg über die Art und Weise wie Hitchcock Filme gemacht hat und Filme-machen generell verstanden hat, ist die Doku sehr empfehlenswert.

    Hitchcock/Truffaut Frankreich/USA · 2015

    von Kent Jones, mit Alfred Hitchcock und François Truffaut

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 13
    2 x Dick und 2 x Doof - Spuk aus dem Jenseits
    09.01 (TV/★★) Eine herrlich bekloppte Verwechslungskomödie, mit zahlreichen tollen Einfällen. Auch beim zweiten Mal immer noch irrsinnig komisch und zeitlos gut. Nur die Betitelung hier auf MP ist kompletter Humbug.

    2 x Dick und 2 x Doof - Spuk aus dem Jenseits USA · 1936

    von Harry Lachman, mit Stan Laurel und Oliver Hardy

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 14
    Neapolitanische Nächte - È piccerella
    09.01 (TV/★) Deutlich zurückhaltender als Santanotte, sowohl in seinem Schauspiel als auch in der Musik. Dazu ist die Geschichte über komplette Abhängigkeit etwas düsterer und konsequent durchgezogen. Sehenswerter Stummfilm.

    Neapolitanische Nächte - È piccerella Italien · 1922

    von Elvira Notari, mit Eduardo Notari und Rosè Angione

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 15
    10.01 (TV/★) Ein Film über einsame Seelen, die zueinander finden, dafür bin ich immer zu haben. Ich bin im Kern halt ein kleiner Romantiker. Der Film ist übrigens toll und hinterlässt am Ende einen sentimental-optimistischen Eindruck.

    Frankie und Johnny USA · 1991

    von Garry Marshall, mit Al Pacino und Jane Morris

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 16
    Die Schlacht des Jahrhunderts
    11.01 (TV/★) Ich war gespannt, ob der Humor der Beiden auch im Stummfilm zum Tragen kommt. Kurzum, absolut ja. Auch wenn der Film unvollständig ist, entschädigt diese Fassung dennoch mit einem irrsinnig witzigen Finale.

    Die Schlacht des Jahrhunderts · 1927

    von Clyde Bruckman

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 17
    11.01 (TV/★) Ich mag diese unaufgeregt, bodenständigen und teils sprunghaft erzählten Filme, die aus dem Leben gegriffen scheinen. Isabelle Huppert ist einmal mehr großartig, aber es fehlen die wirklich einprägsamen Momente.

    Alles was kommt Frankreich/Deutschland · 2016

    von Mia Hansen-Løve, mit Isabelle Huppert und André Marcon

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 18
    12.01 (TV/★) Ein naiv-romantisches und üppig ausgestattetes Abenteuer-Spektakel, mit oft ziemlich dürftigen schauspielerischen Leistungen, das bei so einem großen Regisseur doch erstaunlich blass bleibt. Schade drum.

    Der Tiger von Eschnapur Deutschland/Italien/Frankreich · 1959

    von Fritz Lang, mit Debra Paget und Paul Hubschmid

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 19
    12.01 (YouTube/★★★) Dieser Film wächst und wächst und wächst mit jeder weiteren Sichtung. Er berührt mein Herz auf eine Weise, die ich nicht in Worte fassen kann. Ich liebe diesen Film mittlerweile wirklich sehr!

    Der Mann, der Bäume pflanzte Kanada · 1988

    von Frédéric Back, mit Philippe Noiret und Christopher Plummer

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung10.0Herausragend
  • 20
    Dick und Doof in tausend Nöten
    12.01 (TV/★) Bisher der schwächste ihrer Filme. Die Prämisse hätte sicher etwas mehr hergegeben, doch leider gibt es nur wenig Gags, die dann auch noch kaum zünden.

    Dick und Doof in tausend Nöten · 1930

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 21
    Hilfreiche Hände
    12.01 (TV/★) Auch wenn der Slapstick hier und da etwas zu vorhersehbar und konstruiert wirkt, machen das Chaos und die Zerstörung der beiden einfach nur unheimlich viel Spaß.

    Hilfreiche Hände USA · 1932

    von James Parrott, mit Stan Laurel und Oliver Hardy

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 22
    Vier Frauen und ein Mord
    13.01 (TV/★) Auch wenn sich der Film in altbekannten Miss Marple-Gefilden bewegt, so ist er dennoch allemal sympathisch, amüsant und unterhaltsam bis zum Ende.

    Vier Frauen und ein Mord Großbritannien · 1964

    von George Pollock, mit Margaret Rutherford und Ron Moody

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 23
    13.01 (TV/★★) Ein unterschätzter Film. Ich mag die gewählte Bildsprache, die ruhige Inszenierung und die Ausrichtung als Charakterporträt, das nahezu komplett auf Action verzichtet. Einzig das Ende hätte so nicht sein müssen.

    Unbreakable - Unzerbrechlich USA · 2000

    von M. Night Shyamalan, mit Bruce Willis und Samuel L. Jackson

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 24
    13.01 (TV/★) Ich kann es einfach nicht lassen. RomComs sind mein heimliches Laster, obwohl ich weiß, dass sie häufig mäßig sind. Der hat sogar weder Witz, noch Charm, noch sympathische Darsteller und eine bescheuerte Story.

    Wer ist die Braut? Großbritannien · 2011

    von Sheree Folkson, mit Kelly Macdonald und Alice Eve

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung3.0Schwach
  • 25
    14.01 (TV/★) Als Satire über Medienversessenheit und krankhaften Geltungsdrang funktioniert der Film nur bedingt. Dafür fehlt so ein bisschen der Biss. Allerdings spielen Kidman und Phoenix so verdammt gut und reißen Einiges heraus.

    To Die For Großbritannien/USA/Kanada · 1995

    von Gus van Sant, mit Nicole Kidman und Matt Dillon

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 26
    14.01 (TV/★) Die Rotkäppchen-Geschichte mal etwas anders erzählt, in einer Märchenstunde für Erwachsene, unterschwellig sexuell angehaucht, die am Tabu der kindlichen Unschuld kratzt. Leicht verstörend und zauberhaft zugleich.

    Die Zeit der Wölfe USA/Großbritannien · 1984

    von Neil Jordan, mit Sarah Patterson und Angela Lansbury

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 27
    Das Fleischermesser an der Gurgel
    15.01 (TV/★) Sicher nicht die originellste Idee, aber wieder einmal mit viel Witz und Charm vorgetragen. Zudem begünstigt die kurze Laufzeit, dass nie Langeweile aufkommen könnte. Mich spricht der Humor der Beiden einfach extrem an.

    Das Fleischermesser an der Gurgel · 1927

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 28
    15.01 (Netflix/★) Der Film beginnt absolut intensiv und großartig, flacht dann aber immer mehr ab. Es gibt zu viele austauschbare Szenen, die man anderswo bereits ähnlich gesehen hat. Dazu werden tausend Fragen gestellt, aber keine beantwortet. Schade.

    Bird Box USA · 2018

    von Susanne Bier, mit Sandra Bullock und Trevante Rhodes

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 29
    16.01 (Sky/★) Einige Szenen sind wirklich witzig, das ist nicht von der Hand zu weisen. Aber wenn die Dramatik Dutzende Male der Lächerlichkeit preisgegeben wird, dann verliert Thor eben jegliche Ernsthaftigkeit und viele Szenen somit ihre Wirkung.

    Thor 3: Tag der Entscheidung USA/Australien · 2017

    von Taika Waititi, mit Chris Hemsworth und Tom Hiddleston

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 30
    16.01 (TV/★) Die Darsteller haben merklich Spaß an ihren Rollen und machen den Film auch unterhaltsam.. Aber die Geschichte ist trotz vieler derber und vulgärer Momente letztlich gerade gegen Ende hin doch ziemlich vorhersehbar und konservativ.

    Wir sind die Millers USA · 2013

    von Rawson Marshall Thurber, mit Jason Sudeikis und Jennifer Aniston

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 31
    Das verrückte Klavier
    17.01 (TV/★) Einfach nur unheimlich lustig, was die beiden mit dieser Prämisse veranstalten. Einer ihrer besten Filme, auch nach so vielen Jahren noch zeitlos gut.

    Das verrückte Klavier USA · 1932

    von James Parrott, mit Stan Laurel und Oliver Hardy

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 32
    17.01 (TV/★) Bis kurz vor Schluss war der Film echt relativ gelungen für einen Mädchenfilm. Doch dann musste man leider ganz dick auftragen mit einem unfassbaren Kitsch-Ende, das den Film beinahe kaputt macht. Dafür ist Mandy Moore wirklich zauberhaft.

    Nur mit Dir - A Walk to Remember USA · 2002

    von Adam Shankman, mit Daryl Hannah und Peter Coyote

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 33
    From Soup to Nuts
    18.01 (TV/★) Einmal mehr veranstalten die beiden pures Chaos. Allemal erneut sehenswert, aber nicht deren bestes oder lustigstes Werk.

    From Soup to Nuts USA · 1928

    von Edgar Kennedy, mit Stan Laurel und Oliver Hardy

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 34
    19.01 (TV/★) Absolute Standard Sport-Biopic über einen Underdog mit unermüdlich schlagendem Kämpferherz. Hat man alles in der Form schon gesehen. Dafür aber extrem charmant und lebensbejahend präsentiert, mit einem klasse Hauptdarsteller. Sehenswert.

    Eddie the Eagle USA/Großbritannien/Deutschland · 2016

    von Dexter Fletcher, mit Taron Egerton und Hugh Jackman

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 35
    20.01 (TV/★) Grundsympathische RomCom, die mal nicht nach heutigem Schema F funktioniert und auch dank spielfreudigen Darstellern wunderbar unterhält. Außerdem muss man sich fragen, was nur aus Nicholas Cage geworden ist.

    Mondsüchtig USA · 1987

    von Norman Jewison, mit Nicolas Cage und Danny Aiello

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 36
    21.01 (Kino#1/★) Unglaublich authentisch gespielt und gefilmt. Über das Armutsschicksal wird erzählt, ohne dabei in falsch verstandene Sentimentalität abzugleiten oder den moralischen Finger zu heben, wodurch die Geschichte noch bewegender wird.

    Capernaum - Stadt der Hoffnung Libanon/USA · 2018

    von Nadine Labaki, mit Zain Al Rafeea und Yordanos Shiferaw

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 37
    22.01 (Sky/★★) Nach wie vor eines der besten Sportler-Dramen. Tatsächlich ist der Boxkampf am Ende für mich sogar das schwächste Element des Filmes, der sich bis dahin angenehm viel Zeit für seinen Hauptakteur und dessen Liebesgeschichte nimmt.

    Rocky USA · 1976

    von John G. Avildsen, mit Sylvester Stallone und Talia Shire

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung9.0Herausragend
  • 38
    Oliver Twist
    22.01 (TV/★) Die bislang beste Verfilmung des Dickens-Romans, die ich gesehen habe. Lean ist einfach ein großartiger Regisseur!

    Oliver Twist Großbritannien · 1948

    von David Lean, mit Robert Newton und Alec Guinness

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 39
    23.01 (Sky/★) So schlimm wie erwartet ist der gar nicht. Okay, die CGI-Effekte sind teilweise echt schlecht und der Hauptakteur bleibt recht blass, dafür fühlt sich der Film nicht typisch Marvel an, nimmt sich etwas ernster und gibt sich politisch.

    Black Panther USA/Südafrika/Südkorea/Australien · 2018

    von Ryan Coogler, mit Chadwick Boseman und Lupita Nyong'o

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 40
    23.01 (Sky/★) Gerade in Anbetracht der heutigen Zeit, in der Pressefreiheit ein kostbares Gut ist, ist die Verlegerin ein wichtiger Film. Auch wenn Spielberg lange braucht, um richtig in Fahrt zu kommen. Hälfte zwei ist dafür sehr packend erzählt.

    Die Verlegerin USA · 2017

    von Steven Spielberg, mit Meryl Streep und Tom Hanks

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 41
    23.01 (Sky/★) Die Story ist nicht neu, aber Vergänglichkeit, Akzeptanz und der Reifungsprozess eines alternden Sportstars werden Pixar-üblich charmant dargebracht. Für mich der beste Teil der Reihe, die aber definitiv keinen weiteren Teil braucht.

    Cars 3 - Evolution USA · 2017

    von Brian Fee, mit Owen Wilson und Tony Shalhoub

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 42
    24.01 (Sky/★) Als großer Befürworter der Raimi-Versionen bin ich positiv überrascht. Tom Holland macht seine Sache sehr gut, Keaton als Widersacher ebenso. Ansonsten halt der typische Marvel-Brei.

    Spider-Man: Homecoming USA · 2017

    von Jon Watts, mit Tom Holland und Robert Downey Jr.

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 43
    24.01 (Sky/★) Ein berauschend schönes Werk über Liebe und Macht sowie eine vielschichtige Reflexion über Emotionale Bedürftigkeit. Es sind gerade die Nuancen und Details, das Ungesagte und Angedeutete, das neben den überragenden Darstellern so fasziniert.

    Der seidene Faden USA/Großbritannien · 2017

    von Paul Thomas Anderson, mit Daniel Day-Lewis und Vicky Krieps

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung9.0Herausragend
  • 44
    25.01 (Sky/★) Baby Groot ist natürlich fantastisch und der klare Star des Films. Der Rest wirkt phasenweise jedoch etwas zu gewollt und bedient sich der Erfolgsformel vom Vorgänger. Dazu noch klamaukiger und noch mehr One-Liner. Trotzdem noch gut.

    Guardians of the Galaxy Vol. 2 USA · 2017

    von James Gunn, mit Chris Pratt und Zoe Saldana

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 45
    26.01 (TV/★) Miyazakis Bilderwelten faszinieren mich einfach, sie sind so voller Phantasie und mit zeitloser Schönheit gestaltet. Aber das Nausicaä kein Höschen trägt und man mehrfach ihren Hintern sieht, überrascht dann schon bei Miyazaki.

    Nausicaä - Prinzessin aus dem Tal der Winde Japan · 1984

    von Hayao Miyazaki, mit Patrick Stewart und Uma Thurman

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung9.0Herausragend
  • 46
    26.01 (Sky/★) Phasenweise wirkt alles überladen, dafür hat der Film ein unfassbar hohes Tempo und ein "mutiges" Finale. Wie mutig es letztlich wirklich ist, wird jedoch erst der Nachfolger aufzeigen. Die Wertung kann also noch nach unten gehen.

    Avengers 3: Infinity War USA · 2018

    von Anthony Russo und Joe Russo, mit Robert Downey Jr. und Chris Hemsworth

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 47
    27.01 (TV/★) Ein Generationskonflikt über familiäre Entfremdung, mit zwei ganz groß aufspielenden Schauspiel-Legenden, die nochmal ihr ganzes Können aufzeigen. Still und humorvoll erzählt, nicht frei von Kitsch, aber es ging mir trotzdem sehr zu Herzen.

    Am goldenen See USA · 1981

    von Mark Rydell, mit Katharine Hepburn und Henry Fonda

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 48
    28.01 (Sky/★) Ich kann mich den negativen Tönen nicht ganz anschließen. Für mich ist die Fortsetzung mindestens gleichwertig zum ebenfalls tollen ersten Teil.

    Die Unglaublichen 2 USA · 2018

    von Brad Bird, mit Holly Hunter und Craig T. Nelson

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 49
    28.01 (TV/★) Ein großartiges Liebesmelodram, das mich dank vorzüglicher Schauspielerleistungen, allen voran der tatsächlich gehörlosen Marlee Matlin, wirklich zu berühren vermochte. Gerade auch, weil es der Film vermeidet, in großen Kitsch zu verfallen.

    Gottes vergessene Kinder USA · 1986

    von Randa Haines, mit William Hurt und Marlee Matlin

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 50
    28.01 (TV/★) Okay, der Film erzählt eigentlich nichts Neues, ist weder sonderlich inspiriert noch originell erzählt, aber dafür einmal mehr extrem rasant und unterhaltsam inszeniert. Greengrass und Damon sind halt ein eingespieltes Team.

    Jason Bourne USA · 2016

    von Paul Greengrass, mit Matt Damon und Tommy Lee Jones

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 51
    29.01 (Sky/★) Solider Agenten-Thriller, der leider viel zu lang geht. Handwerklich top, ein toller Cast, insbesondere Jennifer Lawrence sticht heraus, aber lahmes Tempo mit wenig Highlights.

    Red Sparrow USA · 2018

    von Francis Lawrence, mit Jennifer Lawrence und Joel Edgerton

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 52
    29.01 (TV/★) Prägnante Farbfilter, Zeitlupen und jede Menge Pathos. Das muss man abkönnen. Auch wenn ich Football nicht sonderlich mag, ist der Film dank Pacino durchaus mitreißend und sehenswert, wenn auch etwas zu lang.

    An jedem verdammten Sonntag USA · 1999

    von Oliver Stone, mit Al Pacino und Cameron Diaz

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 53
    30.01 (TV/★) Unheimlich tragisch, traurig und teilweise surreal. Ein außergewöhnlicher Film, der durchaus als Fassbinders Aufarbeitung von Armin Meiers Selbstmord zu verstehen ist, seinem ehemaligen Liebhaber. Ich blieb entsprechend deprimiert zurück.

    In einem Jahr mit 13 Monden Deutschland · 1978

    von Rainer Werner Fassbinder, mit Volker Spengler und Ingrid Caven

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 54
    30.01 (TV/★) Der Film hat deutliche Längen und beleuchtet seine Figuren nur sehr wenig. Dafür ist er knallhart, kompromisslos und punktet neben einem starken Denzel Washington auch mit einem einfallsreichen Finale. Ich nehme das hier auch nicht zu ernst.

    The Equalizer USA · 2014

    von Antoine Fuqua, mit Denzel Washington und Chloë Grace Moretz

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 55
    31.01 (TV/★) Jarmusch gelingt es noch nicht ganz, die bereits sehr episodenhaft wirkenden Einzelszenen harmonisch zu arrangieren. Seine späteren Werke waren ausgereifter. Dafür mit tollen Einzelmomenten und einigen fast poetisch wirkenden Bildern.

    Permanent Vacation USA · 1980

    von Jim Jarmusch, mit Chris Parker und John Lurie

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 56
    Die Stimme des Mondes
    31.01 (TV/★) Ein durchaus anspruchsvoller, interessanter Film, bei dem es Fellini aber nicht in genügendem Maße gelungen ist, die vielseitigen Eindrücke durch den losen Handlungsstrang zu einem aussagekräftigen Werk zu bündeln.

    Die Stimme des Mondes Frankreich/Italien · 1990

    von Federico Fellini, mit Roberto Benigni und Paolo Villaggio

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 57
    01.02 (Sky/★) Trashige Heldenmythen-Exploitation, unschuldiges Fantasy-Märchen, düsterer Kriegsfilm, eingebettet in eine artifizielle Superheldenwelt, mit einer selbstbewussten, starken und sympathischen Gal Gadot als Heldin. Kann man mal so machen.

    Wonder Woman USA/China/Hongkong · 2017

    von Patty Jenkins, mit Gal Gadot und Chris Pine

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 58
    01.02 (TV/★★) Sieht man mal von der relativ simplen wie etwas weit hergeholten Geschichte ab, ist es Brad Bird doch gelungen, einen sehr intensiven wie actionreichen aber auch humorvollen Agenten-Thriller zu inszenieren, der durchweg zu unterhalten weiß.

    Mission: Impossible 4 - Phantom Protokoll USA/Vereinigte Arabische Emirate/Tschechien/Russland/Indien/Kanada · 2011

    von Brad Bird, mit Tom Cruise und Jeremy Renner

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 59
    02.02 (Sky/★) Dafür, dass die Alkoholerkrankung zentrales Thema ist, wird sie mir zu wenig ausgeleuchtet. Teilweise ist der Film auch etwas schleppend erzählt. Dafür ist Lady Gaga phänomenal, gesanglich sowieso, aber auch darstellerisch.

    A Star Is Born USA · 2018

    von Bradley Cooper, mit Lady Gaga und Bradley Cooper

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 60
    03.02 (TV/★) Es ist schon eine Kunst für sich, Schach spannend zu inszenieren. Das gelingt tadellos. Die Darstellern sind ebenso fantastisch. Nur bleibt die Erzählung leider sehr an der Oberfläche und geht nicht tiefgreifend genug. Da war mehr drin.

    Bauernopfer - Spiel der Könige USA · 2014

    von Edward Zwick, mit Tobey Maguire und Liev Schreiber

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 61
    03.02 (TV/★★★) Das waren noch Zeiten, in denen Michael Bay halbwegs ordentliche Action-Filme gedreht hat. Auch wenn ich sagen muss, dass mich The Rock nicht mehr so begeistert wie noch vor vielen Jahren, kann man sich den vorbehaltlos noch heute geben.

    The Rock - Fels der Entscheidung USA · 1996

    von Michael Bay, mit Sean Connery und Nicolas Cage

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 62
    04.02 (Sky/★) Visuell herrscht pure Künstlichkeit vor. Die Figuren sind allesamt eindimensional und blass, ihre Interaktion hölzern. Inhaltlich so krude wie löchrig, mit sprunghaft-hektischer Dramaturgie und teils dümmsten Dialogen. Der Bösewicht lahm.

    Justice League USA/Großbritannien/Kanada · 2017

    von Zack Snyder, mit Ben Affleck und Gal Gadot

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung3.0Schwach
  • 63
    04.02 (TV/★★) Bens gestörtes Verhältnis zur Außenwelt vermittelt der Film sehr gut. Aber die hektischen Schnitte, Voice-Over und Videospiel-Ästhetik sind reine Effekthascherei. Das Ende verliert durch die Holzhammer-Variante dann leider auch an Effekt.

    Ben X Belgien/Niederlande · 2007

    von Nic Balthazar, mit Greg Timmermans und Laura Verlinden

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 64
    04.02 (TV/★) Der Film ist ein Feuerwerk der technischen Möglichkeiten, extrem rasant inszeniert, der auf ungewöhnliche, innovative und visuell einmalige Weise die Zukunftsbestimmung und Schicksalhaftigkeit thematisiert. Bin positiv überrascht.

    Lola rennt Deutschland · 1998

    von Tom Tykwer, mit Franka Potente und Moritz Bleibtreu

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 65
    05.02 (Sky/★) Der Vater-Sohn-Moment gegen Ende war für mich die schönste Szene, die ich seit Langem gesehen habe. Ansonsten einfühlsam, unterschwellig, subtil, weise, sinnlich und nie aufdringlich erzählt. Ein wunderschöner Film.

    Call Me by Your Name USA/Italien/Brasilien/Frankreich · 2017

    von Luca Guadagnino, mit Timothée Chalamet und Armie Hammer

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung10.0Herausragend
  • 66
    05.02 (TV/★) Erzählt wird dieselbe Geschichte 2x, mit minimal anderen Kameraansichten, mit nahezu identischen Dialogen, mit demselben Setting, mit denselben Darstellern. Und doch mit unterschiedlichem Ergebnis. Ein faszinierender Film.

    Right Now, Wrong Then Südkorea · 2015

    von Hong Sang-soo, mit Jae-yeong Jeong und Min-hee Kim

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 67
    06.02 (DVD/★) Zwischen Film noir und Nouvelle Vague erzählt Malle eine düster-poetische Geschichte um Schuld und Sühne, Liebe und Misstrauen, Zufall und Schicksal. Trotz seiner vorhandenen Mängel hat der Film mich dennoch sehr beeindruckt.

    Fahrstuhl zum Schafott Frankreich · 1958

    von Louis Malle, mit Jeanne Moreau und Maurice Ronet

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung9.0Herausragend
  • 68
    07.02 (TV/★) Mangelnde Entschlusskraft - Der Film. Alle vier Figuren wissen nicht, wen oder was sie eigentlich wollen. Das macht den Film so faszinierend und realitätsnah. Ansonsten sehr stimmungsvoll, toll gespielt, glaubhaft und dialogreich.

    Sommer Frankreich · 1996

    von Eric Rohmer, mit Melvil Poupaud und Amanda Langlet

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 69
    08.02 (Sky/★) Eine überraschend smarte Culture-Clash-Romantic-Tragikomödie, mit ambivalenten Figuren, feinen Beobachtungen, nettem Humor und einem hervorragenden Cast. Eine sehr positive Überraschung für mich.

    The Big Sick USA · 2017

    von Michael Showalter, mit Kumail Nanjiani und Zoe Kazan

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 70
    Family Nest
    08.02 (DVD/★) Tarrs Anfänge kommen weder inhaltlich noch visuell an seine späteren Meisterwerke heran. Hier wirkt noch alles etwas billig. Sehenswert ist der Film für die letzte halbe Stunde aber allemal.

    Family Nest Ungarn · 1979

    von Béla Tarr, mit Laszlone Horvath und Jánosné Oláh

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 71
    09.02 (Sky/★) Ein gesellschaftspolitisch extrem relevanter Film, der inszenatorisch wirklich fantastisch ist, jedoch fehlt seinen Charakteren etwas Tiefe und auch die Auseinandersetzung mit Rassismus hätte etwas subtiler sein können.

    BlacKkKlansman USA · 2018

    von Spike Lee, mit John David Washington und Adam Driver

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 72
    09.02 (Netflix/★★) Es bleibt auch nach dem zweiten Mal ein wundervoller Film, der die Körpertausch und Zeitreise-Thematik gekonnt miteinander zu einem sehr gelungenen Liebesfilm verbindet. Visuell ohnehin mit das Schönste, was Zeichentrick zu bieten hat.

    Your Name. - Gestern, heute und für immer Japan · 2016

    von Makoto Shinkai, mit Ryunosuke Kamiki und Mone Kamishiraishi

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 73
    10.02 (TV/★) Die Mischung aus kindlicher Präsentation, albernem Humor und einer tragischen Geschichte funktioniert nur selten. Miyazaki hat hier auch erstaunlich wenig zu erzählen. Für mich ist der Film eher eine Enttäuschung, wenn auch auf hohem Niveau.

    Porco Rosso Japan · 1992

    von Hayao Miyazaki, mit Cary Elwes und Michael Keaton

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 74
    10.02 (TV/★★) Der ultimative Film gegen religiösen Fanatismus. Herausragend und packend gespielt, und mit starken Dialogen ist der Film ein Plädoyer für das selbstständige Denken, jedoch ohne dabei in Schwarzmalerei zu verfallen.

    Wer den Wind sät USA · 1960

    von Stanley Kramer, mit Spencer Tracy und Fredric March

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung10.0Herausragend
  • 75
    11.02 (Sky/★) Atmosphärisch wie visuell ist der Film überaus gelungen. Der langsame, fast soghafte Aufbau passt, aber leider lässt Verbinski sich zu viel Zeit und kommt letztlich auch mit einer vorhersehbaren Auflösung daher, die nicht dafür entschädigt.

    A Cure for Wellness Deutschland/USA · 2016

    von Gore Verbinski, mit Dane DeHaan und Jason Isaacs

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 76
    11.02 (TV/★) Zwischen Loyalitätskonflikt und technologische Modernisierung der amerikanischen Staaten inszeniert Fritz Lang einen gelungenen Western, der mich mit einem konsequenten Ende letztlich überzeugt hat.

    Überfall der Ogalalla USA · 1941

    von Fritz Lang, mit Robert Young und Randolph Scott

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 77
    Blutige Hochzeit
    11.02 (TV/★) Durch hervorragende darstellerische Leistungen und genau ausgearbeitete Psychogramme der Charaktere ist dieser Film trotz seiner einfachen Geschichte sehr sehenswert gestaltet. Am Ende bleibt die Frage, warum seid ihr nicht einfach umgezogen?

    Blutige Hochzeit Italien/Frankreich · 1973

    von Claude Chabrol, mit Stéphane Audran und Michel Piccoli

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 78
    12.02 (TV/★) Mitten in einer völlig korrupten New Yorker Polizei spielt sich ein famoser Al Pacino die Seele aus dem Leib und kämpft für Zivilcourage und Gerechtigkeit. Einer der besten Polizeifilme, mit einem pessimistischen Ende, das passend ist.

    Serpico USA/Italien · 1973

    von Sidney Lumet, mit Al Pacino und Allan Rich

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung9.0Herausragend
  • 79
    13.02 (TV/★) Trotz einiger schwacher Szenen (Schlange+Löwe), bringt der Film einen über die Dualität unseres Daseins zwischen Gut und Böse, Schuld und Vergebung zum Nachdenken. Dafoe ist zudem kein üblicher Postkarten-Jesus. Sollte man mal gesehen haben.

    Die letzte Versuchung Christi Kanada/USA · 1988

    von Martin Scorsese, mit Willem Dafoe und Harvey Keitel

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 80
    14.02 (TV/★) Ein sympathischer, realistischer, authentischer und ehrlicher Film, der mit Milieustudie der englischen Arbeiterklasse, Liebesgeschichte, Thriller-Elementen und Lebensweisheiten eines französischen Fußballspielers einiges zu bieten hat.

    Looking for Eric Großbritannien/Frankreich/Italien/Belgien · 2009

    von Ken Loach, mit Steve Evets und Eric Cantona

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 81
    14.02 (Sky/★) Scott inszeniert den Film sehr routiniert, die Schauwerte sind auch top. Allerdings ist es inhaltlich letztlich nur ein Mischmasch aus allen bisherigen Alien-Filmen, ohne eigene Ideen. Zudem haben die Figuren kaum Profil.

    Alien: Covenant USA · 2017

    von Ridley Scott, mit Michael Fassbender und Katherine Waterston

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 82
    14.02 (Sky/★) Ein zutiefst berührender Film über die Akzeptanz des Loslassens und die Überwindung von Schuldgefühlen. Eigentlich genau der Stoff, der mich zum Weinen bringt, nur hat es mich seltsamerweise nicht so sehr bewegt, wie erhofft. Trotzdem schön.

    Sieben Minuten nach Mitternacht USA/Spanien/Großbritannien · 2016

    von J.A. Bayona, mit Lewis MacDougall und Sigourney Weaver

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 83
    15.02 (TV/★) Wahrscheinlich das interessanteste Filmprojekt, das nie zustande kam. Die Doku gibt einen hervorragenden Einblick in den Kopf eines kreativen Regisseurs, der die Filmwelt revolutionieren wollte. Beeinflusst hat er sie auf jeden Fall.

    Jodorowsky's Dune USA/Frankreich · 2013

    von Frank Pavich, mit Alejandro Jodorowsky und Michel Seydoux

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 84
    16.02 (DVD/★) Beurteile Menschen niemals nach ihrem Äußeren und wahre Schönheit kommt von Innen. Selten trafen diese Weisheiten so sehr zu wie in Freaks, wo echte Missgestaltete eine formelhafte Story zu etwas Besonderem machen. Ein wichtiger Film.

    Freaks - Mißgestaltete USA · 1932

    von Tod Browning, mit Wallace Ford und Edgar Allan Woolf

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 85
    16.02 (TV/★) Sehr realistisch gezeichneter Virenausbruch, mit einer fast beiläufigen Inszenierung, der leider zu viele Handlungsstränge aufmacht und für mich dabei zu kurz ist. Eine halbe Stunde mehr hätte es schon sein dürfen. Trotzdem packend.

    Contagion USA · 2011

    von Steven Soderbergh, mit Marion Cotillard und Matt Damon

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 86
    16.02 (TV/★) Ein schwieriges Thema, mit leichter Hand umgesetzt. Der Film ist eine gelungene und liebevoll animierte Stop-Motion-Romanadaption. Allerdings hat man visuell schon anspruchsvollere Stop-Motion gesehen.

    Mein Leben als Zucchini Frankreich/Schweiz · 2016

    von Claude Barras, mit Gaspard Schlatter und Sixtine Murat

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 87
    17.02 (TV/★) Das Heroic Bloodshet-Genre scheint definitiv nicht meines zu sein. Totale pseudo Coolness, schwache Bluteffekte, schwache Schießereien, wo jegliche Übersicht fehlt und lächerliche Übertreibungen, wo jeder fünf Schuss aushält. Nicht geil.

    Exiled Hongkong · 2006

    von Johnnie To, mit Anthony Chau-Sang Wong und Francis Ng

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 88
    Der Schlachter
    18.02 (TV/★) Chabrol nimmt sich eine Filmhälfte für die Beziehung und Charakterisierung der beiden Hauptcharaktere Zeit, was in der zweiten Filmhälfte dank einer ruhigen und subtilen Inszenierung sowie einem starken Finale greift. Toller Film.

    Der Schlachter Italien/Frankreich · 1970

    von Claude Chabrol, mit Stéphane Audran und Jean Yanne

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 89
    Vor Einbruch der Nacht
    18.02 (TV/★) Chabrol wirft erneut einen Blick in die dunklen Ecken der französischen Bourgeoisie. Diesmal geht er mit kühler Eleganz und auch emotionaler Distanz der Frage nach Schuld und Moral nach. Regt in jedem Fall zum Nachdenken an.

    Vor Einbruch der Nacht Frankreich/Italien · 1971

    von Claude Chabrol, mit Stéphane Audran und Michel Bouquet

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 90
    19.02 (Sky/★) Rami Malek spielt famos und ist zusammen mit dem Live-Aid-Auftritt das Highlight des Films. Der Rest ist leider zu sprunghaft, familienfreundlich und oberflächlich erzählt. Dazu wurden auch einige Fakten aus dramaturgischen Gründen geändert.

    Bohemian Rhapsody USA/Großbritannien · 2018

    von Bryan Singer, mit Rami Malek und Ben Hardy

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 91
    19.02 (TV/★) Der Aufbau gesellschaftlicher Strukturen wäre viel interessanter gewesen als der langweilige Verschwörungsplot, der hier erzählt wird. Die KI-Thematik bleibt dazu vollkommen oberflächlich. Verschenktes Potenzial wo man auch hinsieht.

    Automata USA/Spanien · 2014

    von Gabe Ibáñez, mit Antonio Banderas und Dylan McDermott

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 92
    20.02 (TV/★) Ein sehr gut gespieltes und ausgestattetes Kriegsdrama, das trotz der eher konventionellen und pathetischen Story sowie der etwas zu glatten Behandlung der Rassendiskriminierung durchaus zu packen weiß. Broderick ist aber eine Fehlbesetzung.

    Glory USA · 1989

    von Edward Zwick, mit Matthew Broderick und Denzel Washington

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 93
    21.02 (Sky/★) Ein ziemlich harmlos-trivialer Superhelden-Blockbuster, der deutlich schwächer als sein Vorgänger ist, keinen nennenswerten Plot hat, einen verschwendeten Bösewicht und sich wiederholende Gags. Zumindest zeitweise aber unterhaltsam ist.

    Ant-Man and the Wasp USA · 2018

    von Peyton Reed, mit Paul Rudd und Evangeline Lilly

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 94
    22.02 (TV/★★) Nach wie vor einer der originellsten und kreativsten Filme, die Pixar je hervorgebracht hat. Mit viel Humor und Herz, zum Ende hin sogar erstaunlich berührend. Einfach ein ganz toller Film, der mit Recht weit vorne in meinem Ranking steht.

    Die Monster AG USA · 2001

    von Pete Docter und David Silverman, mit John Goodman und Billy Crystal

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung9.0Herausragend
  • 95
    23.02 (TV/★) Ein zurückhaltendes und realistisches Liebes-Drama über eine Männerfreundschaft, verbotene Liebe, Vorurteile und Hass, ohne jeglichen Kitsch, in wunderschönen Landschaftsaufnahmen gehüllt. Mag ich.

    Die Frau des Leuchtturmwärters Frankreich · 2004

    von Philippe Lioret, mit Sandrine Bonnaire und Philippe Torreton

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 96
    23.02 (Sky/★) Leider nicht mehr als Grusel-Durchschnitt. Die Maske ist schwach, die Tonalität ist durch den Humor unstimmig und das Finale besteht aus lahmen Twists. Dafür sind die drei Geistergeschichten ordentlich inszeniert und haben ihre Momente.

    Ghost Stories Großbritannien · 2017

    von Andy Nyman und Jeremy Dyson, mit Martin Freeman und Alex Lawther

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 97
    24.02 (TV/★) Eine interessante Ausgangslage und ein illustrer Cast bieten eine Menge Potential. Doch die Story ist am Ende nur moralisierend und christlich-konservativ, damit langweilig. Der Cast verhindert letztlich, dass es zu trashig wird.

    Flatliners - Heute ist ein schöner Tag zum Sterben USA · 1990

    von Joel Schumacher, mit Julia Roberts und Kiefer Sutherland

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
  • 98
    25.02 (TV/★) Die erste halbe Stunde ist unheimlich witzig, doch dann wandelt sich der Film plötzlich von einer Krimikomödie zur Gesellschaftssatire. Diese ist dann nicht mehr ganz so stark. Nichtsdestotrotz bleibt der Film bis zum Ende unterhaltsam.

    Schmalspurganoven USA · 2000

    von Woody Allen, mit Michael Rapaport und Jon Lovitz

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 99
    25.02 (TV/★) Begnadet, wie Allen die zwielichtige Mafiawelt mit der Kunst-Boheme des Broadway miteinander verknüpft. Dadurch entstehen absurde wie witzige Situationen mit tollen Dialogen, die mit einem grandiosen Cast vergoldet werden.

    Bullets Over Broadway USA · 1994

    von Woody Allen, mit John Cusack und Dianne Wiest

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 100
    26.02 (TV/★) Dafür, dass der Film von der goldenen Mitte predigt, ist er ganz schön schwarz-weiß geraten, oder soll ich lieber blau-gelb sagen. Anstatt Grautönen erleben wir nämlich ne Menge Glückskeksweißheiten und etwas Langeweile. Dafür schön gefilmt.

    Little Buddha Frankreich/Großbritannien · 1993

    von Bernardo Bertolucci, mit Keanu Reeves und Chris Isaak

    Zu Listen hinzufügen
    Deusfantasy
    Bewertung5.0Geht so
12 gefällt das

Ähnliche Listen


Neue Listen


Mehr Listen von Deusfantasy


lädt ...
Jetzt online schauen!Prospect