Die Stämme von Köln ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2011 von Anja Dreschke.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die Stämme von Köln

Als "Kölner Stämme" bezeichnen sich eine Reihe von Vereinen, deren Mitglieder sich in ihrer Freizeit als Hunnen, Mongolen, Wikinger, Indianer oder Afrikaner verkleiden. Sie schlüpfen in die Rolle von Attila oder Dschingis Khan und spielen gemeinsam die Lebenswelten 'exotischer' Völker nach. Um der Frage nachzugehen, warum so viele Menschen in ihrer Freizeit gemeinschaftlich Parallelwelten erschaffen, macht sich die Ethnologien Anja Dreschke auf eine visuelle Entdeckungsreise in die Vororte ihrer Heimatstadt: zu den 'exotischen Stämme' direkt vor der eigenen Haustür.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film

Schaue jetzt Die Stämme von Köln

Die Stämme von Köln ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Die Stämme von Köln verfügbar wird.

Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Die Stämme von Köln

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Stämme von Köln

0.0 / 10
3 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite