Alex Garland

Beteiligt an 11 Filmen (als Drehbuchautor/in, Produzent/in, Autor/in (Vorlage), ...) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Alex Garland
Geburtstag: 26. Mai 1970
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 83

Alex Garland wurde am 26. Mai 1970 in London geboren und ist ein englischer Autor, Regisseur und Produzent. Bisher machte Alex Garland vor allem mit den beiden Filmen Ex Machina und Auslöschung von sich reden.

Biografie
Alex Garland kam 1970 als Alexander Medawar Garland in London zur Welt. Er ist der Sohn von Caroline Garland und dem Cartoon-Zeichner Nicholas Garland. Sein Studium der Kunstgeschichte absolvierte er an der University of Manchester.

1996 veröffentlichte Alex Garland seinen ersten Roman. The Beach basiert auf seinen eigenen Reisen durch Europa und die Philippinen und wurde später mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle verfilmt. 2002 schrieb Garland das Drehbuch zu Danny Boyles 28 Days Later und wurde für diese Leistung unter anderem bei den Saturn Awards für das beste Drehbuch nominiert. Bei Sunshine und 28 Weeks Later arbeitete Garland erneut mit Boyle zusammen.

2015 feierte Alex Garland sein Debüt als Regisseur mit dem Science-Fiction-Film Ex Machina, zu dem er auch das Drehbuch verfasste. Bei den British Independent Film Awards wurde er in den Kategorien Beste Regie und Bestes Drehbuch ausgezeichnet. Bei den Oscars reichte es nur für eine Nominierung. Mit seinem zweiten Film, Auslöschung, verfilmte Alex Garland das gleichnamige Buch von Jeff VanderMeer. In Deutschland wurde der Film direkt auf dem Streaming-Dienst Netflix veröffentlicht. (LE)

Alex Garland ist bekannt durch

28 Days Later 28 Days Later Großbritannien · 2002
The Beach The Beach USA · 2000
Ex Machina Ex Machina Großbritannien · 2014
Sunshine Sunshine USA/Großbritannien · 2007
Dredd Dredd USA/Indien/Großbritannien/Südafrika · 2012

Komplette Filmographie

News

die Alex Garland erwähnen
Paramount Pictures
Veröffentlicht

Auf ein Auslöschung-Sequel von Alex Garland solltet ihr euch nicht freuen

Der Science-Fiction-Film Auslöschung mit Natalie Portman wird wohl nicht fortgesetzt. In einem Interview erklärt Regisseur Alex Garland die Gründe. Mehr

Auslöschung
Veröffentlicht

Auslöschung - Kinostart in China, deutsche Zuschauer schauen weiter in die Röhre

Im Gegensatz zu Deutschland muss China auf Alex Garlands Auslöschung nicht mehr lange warten: Der offizielle Kinostart in China steht nun fest. Mehr

Pflanzen mit Hox-Bauplan
Veröffentlicht

Annihilation - Ein interessantes Ende für die Menschheit

////////////MASSIVE SPOILER//////////// Mehr

Auslöschung
Veröffentlicht

Auslöschung bei Netflix - Das wird beim alternativen Ende angedeutet

Alex Garlands Science-Fiction-Thriller Auslöschung ist derzeit in aller Munde. Das Ende des Films, der hierzulande bei Netflix läuft, hätte jedoch eigentlich ganz anders ausfallen sollen. Mehr

Alle 35 News

Kommentare zu Alex Garland