Ema ist ein Drama aus dem Jahr 2019 von Pablo Larraín mit Mariana Di Girolamo, Gael García Bernal und Santiago Cabrera.

In Pablo Larraíns chilenischem Drama Ema versucht eine Tänzerin, die unter den Folgen einer gescheiterten Adoption und Beziehung leidet, ihr Gleichgewicht wiederzufinden.

Komplette Handlung und Informationen zu Ema

Nicht jede Adoption hat ein gutes Ende. Ema (Mariana Di Girolamo) und Gaston (Gastón) haben Polo bei sich aufgenommen, den adoptierten Sohn letztendlich aber wieder zurückgegeben. Sie können ihn nicht gemeinsam aufziehen und auch die Paarbeziehung findet ein Ende.

Nun ist Ema ohne konkretes Ziel. Die junge Tänzerin driftet nun durch die chilenische Küstenstadt Valparaíso und versucht, ihre Schuldgefühle hinter sich zu lassen. Kurze Begegnungen, die ihn flüchtigen sexuellen Beziehungen enden, sollen ihr da Ablenkung verschaffen. Zugleich formt sich in ihr ein Plan, wie sie wieder zu der für ihren Beruf so wichtigen Balance - nicht nur äußerlich, sondern auch im Inneren - zurückfinden kann. (ES)

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

2 Videos & 20 Bilder zu Ema

Ema - Trailer (English Subs) HD
Abspielen
Ema - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen
6.3
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.3 bewertet.
Aus insgesamt 3 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ema

6.4 / 10
17 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
40
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
18.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt im Kino!The Beach House