Michael ist ein Drama aus dem Jahr 1924 von Carl Theodor Dreyer mit Walter Slezak, Max Auzinger und Nora Gregor.

Komplette Handlung und Informationen zu Michael

Der Maler Claude Zoret ist ein Meister, insbesondere, seit er vor Jahren dem jungen Eugène Michael begegnet ist. Dieser ist sein bevorzugtes Modell, und er hat ihn quasi als Pflegesohn bei sich aufgenommen. Michael inspiriert Zoret zu zahlreichen Bildern. Eines Tages bittet die Fürstin Zanikow Zoret, sie zu malen. Von nun an verkehrt die Russin für längere Zeit im Hause, und sie und Michael verlieben sich ineinander, zum Verdruss von Zoret, dessen Kunst schwindet: nicht er, sondern Michael vollendet das Porträt der Zanikow. Zorets alter Freund Switt klärt ihn über die Beziehung und das ausschweifende Leben der beiden auf - Zoret ist zu einem einsamen Mann geworden. Michael und Zanikow, in Geldnöten, bestehlen ihn gar, und er lässt es geschehen. Doch Zoret ist ein gebrochener Mann, denn sein Protegée Michael lässt sich nicht mehr bei ihm blicken. In seiner Verlassenheit und mit letzter Kraft malt er ein meisterliches Bild, den Hiob, und ganz Paris verneigt sich vor seinem Genie. Doch auch hierbei fehlt Eugène, und aus Enttäuschung und Trauer wird Zoret Krank. Noch auf dem Sterbebett macht Zoret Michael zu seinem Alleinerben. Noch einmal fragt er nach ihm, um dann seinem Freund Switt zu sagen, er könne nun ruhig sterben, denn er habe mit Michael, den er als Sohn angenommen hatte, die große Liebe erlebt.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Drama

Schaue jetzt Michael

Leider ist Michael derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Majordomus
Fürstin Zanikow
Charles Switt
Herzog Monthieu
Herr Adelskjold
Frau Adelskjold
Kameramann/frau
Produzent/in
Kameramann/frau

1 Video & 2 Bilder zu Michael

Michael - Trailer (English)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Michael

6.9 / 10
16 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
28
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 13. August im Kino!Il Traditore