Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück

Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück

DE · 2018 · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
0 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Stefan Bartmann

In dem ZDF-Film Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück müssen sich Maxi Warwel und Florian Odendahl plötzlich um ihr Patenkind kümmern und kommen sich dabei näher.

Handlung von Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück
Nelly (Maxi Warwel) ist eine begeisterte Fechterin und hat durch ihren Chef Patrick (Roman Knizka) sogar die Chance, an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Dabei liegt Patricks Interesse nicht nur an Nellys beruflicher Karriere, auch privat bittet er die Sportlerin um ein Date, das aber kurzerhand durch Leo (Florian Odendahl) unterbrochen wird. Der Freund ihres Schwagers hat schreckliche Nachrichten für Nelly: Ihre schwangere Schwester Eve (Kim-Sarah Brandts) und ihr Mann Bill (Kieran Stuart) hatten einen Autounfall. Bill kam dabei ums Leben und Eve liegt im Koma. Nur Sohn Jamie konnte noch rechtzeitig geholt werden. Nur was passiert nun mit Jamie, wo die Eltern sich nicht um ihn kümmern können? Schon nach ihrer Hochzeit haben Bill und Eve aufgesetzt, dass Jamie in die Obhut von Nelly und Leo gegeben werden soll. Nun werden die zwei Paten, die sich nicht ausstehen können, zu unfreiwilligen Eltern und müssen ihre Differenzen beiseite legen. (LE)

  • Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück mit Maxi Warwel und Florian Odendahl - Bild
  • Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück mit Florian Odendahl - Bild
  • Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück mit Maxi Warwel - Bild
  • Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück mit Florian Odendahl - Bild

Mehr Bilder (17) und Videos (1) zu Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück


Cast & Crew zu Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück

Drehbuch
Filmdetails Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück
Genre
Liebesfilm
Ort
Deutschland
Handlung
Romantik, Romanze
Stimmung
Romantisch
Schlagwort
Romanverfilmung
Verleiher
ZDF
Produktionsfirma
FFP Entertainment

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück