4.5

Target - Die Zone ewiger Jugend

Russland (2011) | Drama | 158 Minuten
Originaltitel:
Mishen

Target - Die Zone ewiger Jugend ist ein Drama aus dem Jahr 2011 von Alexander Zeldovich mit Anton Khabarov und Vitaliy Kishchenko.

Komplette Handlung und Informationen zu Target - Die Zone ewiger Jugend

Russland im Jahr 2020: Viktor und seine Frau Zoe sind Teil der gesellschaftlichen Elite eines von chinesischen Einflüssen geprägten neuen Russlands und haben das nötige Geld, um sich alle ihre Wünsche zu erfüllen. Doch die Liebe und Leidenschaft, die der Minister und seine Frau früher einmal füreinander empfanden, haben sich verflüchtigt; hinzu kommt die Angst vor dem Älterwerden. Deshalb reist das Paar zusammen mit Zoes Bruder Mitja, einem erfolgreichen Fernsehmoderator, und dem Zollbeamten Nikolaij ins ferne Altai-Gebirge. In der atemberaubend schönen Landschaft verheißt Target, ein ehemaliger sowjetischer Forschungskomplex für kosmische Strahlung, die schnelle und schmerzlose Erfüllung des Wunsches nach ewiger Jugend. Tatsächlich stoppt der Alterungsprozess – die vier sind nach ihrer Reise glücklich wie schon lange nicht mehr. Doch auch Aggressivität und Ängste treten hervor und machen das gemeinsame Leben schmerzvoll oder unmöglich.

Schaue jetzt Target - Die Zone ewiger Jugend

1 Bild zu Target - Die Zone ewiger Jugend

News

1 News zu Target - Die Zone ewiger Jugend

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Target - Die Zone ewiger Jugend

4.5 / 10
18 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Uninteressant bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

2

Nutzer sagen

Hass-Film

18

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

4

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare