Originaltitel:
Waldheims Walzer / AT: The Waldheim Waltz
Waldheims Walzer ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2018 von Ruth Beckermann.

In ihrer Dokumentation Waldheims Walzer zeichnet Ruth Beckermann mit Hilfe von Archivmaterial die Aufdeckung der Kriegs-Vergangenheit des UN-Generalsekretärs Kurt Waldheim nach.

Komplette Handlung und Informationen zu Waldheims Walzer

Handlung von Waldheims Walzer
Der einstige UN-Generalsekretär Kurt Waldheim leugnete lange seine NS-Vergangenheit und stellte sich stattdessen als Vorzeige-Politiker der Nachkriegszeit dar, indem er seine eigene Geschichte beschönigte. Erst als er sich 1986 der Wahl zum Amt des österreichischen Bundespräsidenten stellte, kamen Wahrheiten ans Licht, die er lange verschwiegen hatte. Filmemacherin Ruth Beckermann bereitet den damaligen Skandal anhand von altem TV-Material und persönlichen Videoaufnahmen noch einmal auf.

Hintergrund & Infos zu Waldheims Walzer
Die österreichische Essay-Doku Waldheims Walzer feierte ihre Weltpremiere im Februar 2018 auf der 68. Berlinale im 48. Forum. Ruth Beckermann gewann dort den Glashütte Original Dokumentarfilmpreis. (ES)

Schaue jetzt Waldheims Walzer

Leider ist Waldheims Walzer derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Regisseur/in
Produzent/in

2 Videos & 8 Bilder zu Waldheims Walzer

7.4
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.4 bewertet.
Aus insgesamt 4 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Waldheims Walzer

7.4 / 10
76 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
84
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
6
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Auf Blu-ray, DVD und digital!The Swordsman