Walk with Me

Walk with Me / AT: Walk with Me: On the Road with Thich Nhat Hanh

GB/US/FR · 2017 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.7
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
8 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Marc Francis und Max Pugh, mit Benedict Cumberbatch

Die Dokumentation Walk with Me gibt einen Einblick in das Leben von Zen-Buddhisten, die sich den Lehren ihres Vorbildes Thich Nhat Hanh verschrieben haben.

Handlung von Walk with Me
Thích Nhất Hạnh wurde 1926 in Vietnam geboren und machte sich als buddhistischer Mönch und Friedensaktivist einen Namen. Er ist für seine Nachfolger eine ganz eigene Art von Dalai Lama und vertritt einen "engagierten Buddhismus". Er und seine Anhanger praktizieren ein Leben mit dem Fokus ihrer Aufmerksamkeit auf dem Hier und Jetzt, um eine tiefere Verbindung zu sich selbst und zur Welt zu finden.

Marc Francis und Max Pugh wandten sich Thích Nhất Hạnhs Tagebüchern der Vergangenheit zu und und begleiteten den geistigen Lehrer zugleich in der Gegenwart über drei Jahre hinweg. So erhielten sie einen Einblick in seine Gemeinschaft, die für ihre Nachfolge ihre Familien und alle Besitztümer zurückließen und nun in einem Kloster im ländlichen Frankreich leben, aber auch mit ihrem Lehrer in die USA "auf Tour" gehen. Dabei zeigt Walk with Me das Alltagsleben, spricht aber auch existenzielle Fragen an.

Hintergrund & Infos zu Walk with Me
Als Erzähler von Walk with Me holten Marc Francis und Max Pugh sich den Schauspieler Benedict Cumberbatch an Bord, der nicht zuletzt für seine tiefe, sonore Stimme bekannt ist. (ES)

  • 90
  • Walk with Me - Bild
  • Walk with Me - Bild
  • Walk with Me - Bild
  • Walk with Me - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (2) zu Walk with Me


3 Kritiken & 1 Kommentare zu Walk with Me