Amazon-Geheimtipp: 7500 ist so spannend, dass euch schlecht wird

26.06.2020 - 09:15 Uhr
4
3
7500 - Trailer (Deutsch) HD
1:47
Neu bei Amazon Prime: 7500Abspielen
© Universum
Neu bei Amazon Prime: 7500
Seit heute könnt ihr 7500 bei Amazon Prime streamen. Beim Thriller mit dem unscheinbaren Titel bleibt euch der Atem weg - und ziemlich klug ist er auch noch.

Filme, die effektiv Klischees hinterfragen und die Anforderungen ihres Genres dabei dennoch prächtig erfüllen, findet man nicht allzu oft. 7500 jedoch ist genau so ein Kandidat. Der Thriller handelt von einer Flugzeugentführung und spielt fast ausschließlich im Cockpit, wo Joseph Gordon-Levitt als verantwortlicher Kapitän vor mehrere moralische Dilemma gestellt wird und obendrein auf engem Raum um sein eigenes Leben kämpfen muss.

Das eindrucksvolle Langfilm-Debüt von Regisseur Patrick Vollrath könnt ihr seit heute bei Amazon Prime Video streamen. Stellt aber sicher, dass ihr das nicht mit vollem Magen tut, denn die Spannung und auch Tragik, die 7500 auffährt, kann schon beim bloßen Hinsehen starke Stressgefühle hervorrufen.

Snowden mit Joseph Gordon-Levitt streamen
Zum Deal
Deal

Packender Thriller bei Amazon: Das macht 7500 besonders

Zu Beginn von 7500 sehen wir die Aufnahmen einer Überwachungskamera vom Berliner Flughafen und die meisten von uns werden die Bilder wohl - bewusst oder unbewusst - nach männlichen Personen mit langen, dichten Bärten scannen.

Tatsächlich erweist sich das Material aber gar nicht als ergiebig beim Ermitteln der Täter. Wir verbleiben ebenso ahnungslos wie unruhig. Mit diesem Kniff schürt der Film bereits in den ersten Sekunden Unbehagen - und führt uns unsere eigenen Vorurteile vor Augen.

Neu bei Amazon Prime: Seht den Trailer zu 7500!

7500 - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

An Bord lernen wir dann die sympathischen Piloten Michael Lutzmann (Carlo Kitzlinger) und Tobias Ellis (Gordon-Levitt) kennen, deren Alltag kurz vor dem Abheben der Maschine in nur wenigen Momenten sehr natürlich eingefangen wird. Natürlich ahnen sie noch nicht, welche Katastrophe sie bereits sehr bald erwartet.

Schütze ich die Passagiere an Bord oder verhindere ich, dass das Flugzeug in ein Großstadt-Gebäude rast? Wie die Vorschriften besagen, darf Tobias die Terroristen unter keinen Umständen ins Cockpit lassen, doch ein ganz bestimmter Faktor - der an dieser Stelle nicht gespoilert werden soll - macht ihm die Entscheidung faktisch besonders schwer. In der Situation nicht mitzufühlen, ist praktisch unmöglich.

Durch die Zeichnung eines der Täter bricht 7500 schließlich massiv mit den Erwartungen, die man einem Thriller wie diesem für gewöhnlich entgegen bringt. Hier nimmt er sich Raum für Ambivalenz und Menschlichkeit, wo die Dinge doch eigentlich klar liegen sollten.

So bleibt am Ende nicht "nur" ein traumatisches Ereignis, sondern auch die Überlegung, was jemanden überhaupt dazu bewegt, tausende Menschen mit in den Tod reißen zu wollen - und ob fundamentalistisch motivierter Hass zumindest in Einzelfällen überwunden werden kann. Einfache Antworten mag es darauf keine geben, aber das Stellen der Frage ist schon mal ein erster Schritt.

Podcast für Amazon-Prime-Nutzer: Lost ist nach 10 Jahren immer noch einzigartig

In dieser Folge Streamgestöber blicken wir zum 10-jährigen Jubiläum des Lost-Finales auf die wegweisende Mysteryserie zurück, die in den 2000ern einen riesigen Sog entwickelte und bei Amazon Prime auch heute noch Rätselfans anspricht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Esther, Andrea und Matthias diskutieren den Einfluss, denn Lost bis heute ausübt, blicken auf die besten Figuren und Momente zurück und sprechen natürlich auch über das kontroverse Ende, das seinerzeit die Zuschauer spaltete.

Habt ihr Lust auf den Thriller 7500 bei Amazon Prime Video?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News