Community

Atlanta - Rückkehr erst 2018, dafür schließt Donald Glover Serien-Deal mit FX

13.01.2017 - 12:00 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
0
1
Atlanta - S01 Trailer (English) HD
1:00
AtlantaAbspielen
© FX
Atlanta
Atlanta-Schöpfer und -Star Donald Glover wird zwar erst 2018 mit neuen Folgen zurückkehren. Dafür hat er sich verpflichtet, weitere Serien für FX zu entwickeln.

Bei den Golden Globes am vergangenen Wochenende zählte Donald Glover zu den glücklichen Gewinnern, die mehrere Statuetten mit nach Hause nehmen konnten. Er erhielt einen Globe als Bester Darsteller in einer Comedyserie und für Atlanta als Beste Comedyserie. Sein Sender FX vergoldete den Sieg nun noch einmal und schloss mit Glover einen Produktions-Deal für weitere Serien ab. Atlanta legt allerdings eine kurze Pause ein und kehrt erst 2018 mit der 2. Staffel zurück.

Das sei aber erst der Beginn, so FX' Chef für Original Programming, Nick Grad, in einem Statement laut dem Hollywood Reporter: 

Donald ist ein bemerkenswerter Künstler, der mühelos zwischen Schauspieler, Autor, Produzent und Regisseur und Musiker wechseln kann und dabei ein großartiges Projekt nach dem anderen produziert.

Der Deal wurde im Rahmen einer Pressetour der Television Critics Association bekannt gegeben. Dass Atlanta dieses Jahr pausiert, hat damit zu tun, dass Donald Glover 2017 eine größere Filmrolle übernimmt, schreibt die Washington Post . Wahrscheinlich ist, dass es sich dabei um die Rolle des Lando Calrissian im Han Solo Star Wars Anthology Film handelt. Die Dreharbeiten dazu beginnen im Februar 2017.

Der Sender FX ist dafür bekannt, den Programmplan den Schöpfern und Stars anzupassen. Fargo gönnte sich 2016 ebenfalls eine Pause und kehrt erst in diesem Jahr für Staffel 3 zurück. American Crime Story wird auch erst 2018 zurückkehren. Grund dafür ist die Hurricane-Saison in New Orleans, die den Dreh der Staffel über Hurricane Katrina erst einmal schwierig gestaltet. Louis C.K wiederum produziert erst weitere Folgen von Louie, wenn er es selbst entscheidet.

Senderchef John Landgraf äußerte sich über diese doch recht ungewöhnliche Herangehensweise mit den Worten:

Wenn wir die Wahl haben, [mit den Serien] einen Zeitplan einzuhalten oder ... glückliche, engagierte Künstler zu haben, die etwas Gutes produzieren, nehmen wir es eben später und in gut.

Wie gefiel euch Atlanta? Freut ihr euch auf mehr von Donald Glover?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News