Außergewöhnlicher Superman-Film: Neues DC-Video zeigt den Superheld ganz anders

13.02.2020 - 11:15 Uhr
3
0
Superman
© DC
Superman
So habt ihr den DC-Helden noch nicht gesehen. Ein neuer Clip zu Superman: Red Son entführt in eine alternative Geschichte der eigentlich amerikanischen Comic-Ikone.

Superman ist nicht nur einer der populärsten Superhelden aus dem Hause DC. Der Mann aus Stahl ist gleichzeitig eine amerikanische Ikone. Der kommende Animationsfilm Superman: Red Son zeigt jedoch einen anderen Pfad der Geschichtsschreibung. Seine Erdenheimat ist darin nicht mehr die USA, sondern die Sowjetunion.

Nachdem wir euch im Dezember einen ersten Trailer zu Superman: Red Son zeigten, findet ihr weiter unten einen neuen Clip zum Film inklusive Handschlag zwischen dem Helden und dem sowjetischen Diktator Josef Stalin.

Der rote Superman: Darum gehts in Red Son

Superman: Red Son ist eine Geschichte aus DCs Elseworlds-Universum. Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um Erzählungen, in denen Charaktere und Ereignisse in alternativen Szenarien bzw. Realitäten auftauchen. Die dem Film zugrunde liegende Comicreihe stammt von Autor Mark Millar und erschien erstmals im Jahre 2003. Die Ausgangslage allein ist brisant.

Denn was wäre, wenn Kryptonier Superman nicht im US-Bundesstaat Kansas mit seinem Raumschiff, sondern in der stalinistischen Sowjetunion abgestürzt wäre? In dieser Zeit des Kalten Krieges standen sich die USA und die UdSSR als die zwei dominanten Weltmächte gegenüber. Eine Eskalation in einen bewaffneten Konflikt hätte einen alles vernichtenden Atomkrieg auslösen können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Das Auftauchen Supermans geht mit einer potenziellen Verschiebung der Machtverhältnisse einher. Es sind nun nicht mehr die militärischen Kräfte allein, mit denen sich zwei Großmächte argwöhnisch gegenüberstehen. Ein mit Superkräften ausgestatteter Außerirdischer vom Planeten Krypton kann das Gleichgewicht der Konfrontation dramatisch kippen. Im Laufe der Geschichte trifft der Held noch auf andere bekannte DC-Figuren, darunter Batman, Wonder Woman und Lex Luthor.

In Deutschland erscheint Superman: Red Son am 19. März 2020 zunächst digital. Am 9. April 2020 könnt ihr euch den Film auf DVD und Blu-ray kaufen.

Neuer Clip zu Superman: Red Son - Werdet ihr euch auch den DC-Film ansehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News