Avengers 4-Leak? Fast vergessene Figur soll Tony zu Hilfe eilen

20.02.2019 - 17:00 Uhr
7
0
Avengers 4: Endgame - Trailer (English) HD
2:25
Tony Stark in Avengers 3: Infinity WarAbspielen
© Disney
Tony Stark in Avengers 3: Infinity War
In Avengers 4: Endgame könnte es ein Wiedersehen mit einem heimlichen Helden der ersten Iron Man-Filme geben. Zumindest, wenn wir einem unerwarteten Lego-Leak glauben dürfen.

Achtung, mögliche Spoiler zu Avengers 4: Endgame: In Avengers 4: Endgame dürfte uns die wohl größte Ansammlung von Superhelden überhaupt erwarten. All die vielen Figuren bringen anscheinend eine Rekordlaufzeit und den ein oder anderen Aufreger mit sich. Dennoch werden regelmäßig neue Gaststars und unerwartete Rückkehrer angekündigt. Darunter könnte sich einem möglichen Leak zufolge auch ein Fanliebling aus den Iron Man-Filmen befinden.

Angeblicher Lego-Leak verrät die Rückkehr von Iron Mans süßestem Helfer

Derzeit kursieren einige Bilder auf Instagram , die angeblich die neuen Lego-Sets zu Avengers 4: Endgame zeigen. Eines davon deutet auf eine Geheimwaffe gegen Thanos hin. Ein anderes dagegen zeigt, wie Inverse  entdeckte, ein längst vergessenes kleines Helferlein von Tony Stark. Die Rede ist von Tonys etwas dämlichem, aber in seiner Dusseligkeit umso liebenswerteren Labor-Roboter Dum-E. Der erhielt anscheinend eine eigene Lego-Version:

Iron Man-Lego

Dum-E dürfte den meisten Fans noch aus den ersten Iron Man-Filmen in Erinnerung geblieben sein. Damals war Dum-E stets mit dem Feuerlöscher zur Stelle, wenn etwas schief ging (oder gerade definitiv nichts brannte). Im neuen Lego-Set dagegen ist er neben dem neuen Iron Man in weißer Rüstung zu sehen, und zwar ausgestattet mit Flammenwerfer statt Feuerlöscher.

So könnte Tony Starks Helfer Dum-E in die Geschichte von Avengers 4 passen

Für das Team von Inverse scheint ein Wiedersehen mit Dum-E in der aktuellen Timeline unwahrscheinlich. Tatsächlich ist der Roboter dem Marvel-Wiki  zufolge auch eigentlich "verstorben", will heißen, er hat die Zerstörung von Tonys Werkstatt in Iron Man 3 nicht überlebt. Tony rettete allerdings die Überreste Dum-Es aus den Trümmern. Also könnte er zwar schon in der Infinity War-Gegenwart auftauchen. Doch es gibt noch andere Optionen.

Dum-E und Agent Coulson

Denn wie wir schon seit Monaten vermuten, könnte Avengers 4: Endgame die ein oder andere Zeitreise enthalten. Damit könnte Tony Stark in der Vergangenheit auf Dum-E und mit ihm womöglich auf sein vergangenes Selbst treffen.

Die beste (herrlich ironische) Theorie stammt aber aus den Instagram-Kommentaren: Der neu ausgestattete Dum-E wird unfassbar stark, besiegt Thanos, fängt sich einen Ultron-Virus ein und wird zum großen Endgegner in Endgame. Diese Version würden wir eigentlich gern sehen.

Natürlich ist noch nicht bestätigt, ob die Lego-Leaks auch wirklich etwas mit der Realität zu tun haben. Doch wir würden uns eigentlich über ein Wiedersehen mit Dum-E freuen. Ob das auch wirklich passiert, sehen wir ab dem Avengers 4-Kinostart am 25.04.2019.

Wünscht ihr euch eine Rückkehr von Tonys Roboter Dum-E?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News