Leonardo DiCaprios erster Film seit 2 Jahren wirkt im Netflix-Trailer wie eine Mischung aus Armageddon & The Big Short

08.09.2021 - 17:44 UhrVor 11 Tagen aktualisiert
11
3
Don't Look Up - Teaser Trailer (English) HD
1:18
Leonardo DiCaprio in Don't Look upAbspielen
© Netflix/Universal
Leonardo DiCaprio in Don't Look up
Er ist endlich wieder da: Leonardo DiCaprios neuer Film wird noch dieses Jahr bei Netflix erscheinen. Jetzt gibt es einen ersten Trailer zur spektakulären Mischung aus Armageddon und The Big Short.

Was haben Stranger Things und Leonardo DiCaprio gemeinsam? Beide ließen sich im Sommer 2019 das letzte Mal blicken. Was seitdem alles passiert ist. In diesem Zeitraum kann ein Kind geboren und in den Kindergarten geschickt werden. Jetzt jedenfalls ist einer der größten und beliebtesten Schauspieler der Gegenwart endlich wieder zurück.

25 Euro sparen bei top 4K-Blu-rays
Zum Deal
Deal

Er ist wieder da: Erster Trailer aus Leonardo DiCaprios neuem Netflix-Film

Und das erstmals in einem Netflix-Film. Und zusammen mit Meryl Streep. Und mit Jennifer Lawrence. Die ebenfalls erstmals seit zweieinhalb Jahren wieder in einem Film zu sehen sein wird. Ihr letzter war, prüft Notizen, X-Men: Dark Phoenix. Entertainment Weekly  hat den ersten Trailer aus Don't Look Up veröffentlicht, der am 24. Dezember 2021 bei Netflix erscheinen wird, also als Weihnachtsblockbuster des Streamingdienstes.

Don't Look Up - Teaser Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Armageddon + The Big Short: Worum geht es in Leonardo DiCaprios neuem Netflix-Film?

Die Schwergewichte Streep, DiCaprio und Lawrence sind gemeinsam in der Satire von Hollywoods derzeit wohl angesehensten Komödien-Regisseur, Adam McKay, zu sehen. McKay fing mit Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy an und hat inzwischen Werke wie The Big Short und Vice - Der zweite Mann abgeliefert, die auch bei den Oscars Anklang fanden.

Der Plot klingt ungewöhnlich, wie eine Mischung aus Medien-, Politik- und Gesellschaftssatiren wie The Ides of March - Tage des Verrats, The Big Short und Katastrophen-Filmen Armageddon - Das jüngste Gericht. Denn Don't Look Up handelt von zwei Wissenschaftlern (DiCaprio und Lawrence), die herausfinden, dass ein Meteorit innerhalb von sechs Monaten die Erde treffen wird. Um die Welt zu warnen, starten sie eine Presse-Tour, doch dabei stoßen sie auf ein unempfängliches Publikum.

Der Film bricht aus DiCaprios Rollenwahl der letzten Jahre etwas heraus. Seine zurückliegenden Filme erschufen allesamt Kunstwelten und grelle Figuren für den Superstar. Zuletzt war DiCaprio im stylischen, entrückten Once Upon a Time in Hollywood von Quentin Tarantino dabei, zuvor gewann er mit der Survival-Rosskur The Revenant seinen ersten Oscar. Wenn wir noch weiter zurückgehen, stoßen wir auf Martin Scorseses überdrehten Wolf of Wall Street und die Literaturverfilmung The Great Gatsby und den Western Django Unchained, ebenfalls von Tarantino.

  • Leonardo DiCaprio hat eine der größten Marvel-Rollen aller Zeiten abgelehnt

Don't Look Up ist vielleicht DiCaprios "bodenständigste" Rolle seit dem Biopic J. Edgar, in dem er den früheren FBI-Direktor J. Edgar Hoover spielt. Wir können uns in Don't Look Up also auf eine Performance freuen, die einen womöglich verwandelten Leonardo DiCaprio zeigt.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News