Community
TV-Tipp

Blondine Diana Amft kocht Liebe und andere Delikatessen

05.02.2010 - 08:50 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
0
0
Diana Amft und Steffen Wink
© ARD
Diana Amft und Steffen Wink
Eine junge Werbedesignerin muss als Küchenhilfe anfangen. Diana Amft und Steffen Wink stehen in dieser romantischen Komödie zusammen in der Cateringküche. Liebe und andere Delikatessen läuft heute Abend auf ARD.

Heute läuft die Romantikkomödie Liebe und andere Delikatessen mit Diana Amft auf ARD. Die Hauptdarstellerin von Doctor´s Diary muss gezwungener Weise den Job wechseln und beweist, dass sie auch als Küchenhilfe immer noch eine gute Figur abgibt.

In Liebe und andere Delikatessen hat Franka Lauth, gespielt von Comedy-Talent Diana Amft, einen erfolgreichen Job in einer Berliner Werbeagentur. Ihr Leben ist vom Luxus geprägt. Vom Cabrio bis zum eigenen Penthouse hat Franka alles, was sie sich wünscht. Doch dann stiehlt ihr Konkurrent Markus Spreng (n/a) ihre Unterlagen für eine spektakuläre Kampagne. Da sie bei ihrem Chef auf taube Ohren stößt, kündigt sie vollkommen außer sich ihren Job. Doch einen neuen Job in der Werbebranche zu finden, ist schwieriger, als sich Franka das vorgestellt hat. Um nicht ihre Wohnung zu verlieren, nimmt sie schließlich einen Job als Küchenhilfe bei einem Cateringservice an.

Mit Schrecken muss sie feststellen, dass ihr neuer Chef Jakob Formanovic (Steffen Wink) jemand ist, mit dem sie schon des öfteren aneinander geraten ist. Nach anfänglichen Anlaufschwierigkeiten kommen sich die beiden jedoch näher und verlieben sich sogar ineinander. Franka erkennt, das Jakob und sein Kollege Martin, gespielt von Eckhard Preuß, fantastische Köche sind und viel erfolgreicher sein könnten, wenn sie nur die richtige Werbestrategie hätten. Doch leider ist das Geld knapp und so muss Jakob Franka entlassen. Diese nutzt all ihre Marketingideen, um zusammen mit ihrer alten Catering Kollegin Deria (Lale Yavas) ein eigenes Cateringunternehmen zu gründen. Langsam aber sicher verstricken die beiden Liebenden sich in einen Kleinkrieg unter Caterern.

Die Blondine aus Liebe und andere Delikatessen, Diana Amft, ist die neue Comedyhoffnung Deutschlands und erhielt 2002 bereits den Deutschen Comedy Preis für ihre Rolle in Knallharte Jungs. Im Fernsehfilm Unschuldige Biester von 1999 spielte sie ihre erste Hauptrolle und startete eine beeindruckende Karriere. Ihr Talent für berührende und doch komische Figuren bewies Diana Amft weiterhin als Inken in den Teeniekomödien Mädchen, Mädchen und Mädchen, Mädchen 2 – Loft oder Liebe. Für ihre Hauptrolle in der Erfolgsserie Doctor´s Diary gewann sie 2008 einen weiteren Comedy Preis und 2009 den Bayrischen und Deutschen Fernsehpreis. Als nächstes ist sie in Teufelskicker zusammen mit Benno Fürmann und Armin Rohde zu sehen.

Steffen Wink wurde vor allem durch seine Rollen in Bin ich schön? von Doris Dörrie und in Kai Rabe gegen die Vatikankiller bekannt. Im Jahr 2000 spielte er an der Seite von John Malkovich und Gérard Depardieu im Mehrteiler Les Misérables. Lale Yavas wurde für ihre Hauptrolle im Tv-Zweiteiler Zeit der Wünsche mit dem Adolf-Grimme-Publikumspreis ausgezeichnet. Seit 2006 verkörpert sie die Gerichtsmedizinerin im Tatort Saarbrücken. n/a gab sein Kinodebüt mit Lammbock – Alles in Handarbeit von Christian Zübert und war zuletzt im Fatih Akin Film Soul Kitchen zu sehen.

Regisseur Matthias Tiefenbacher machte sich mit TV-Komödien wie Oh Tannenbaum oder der Romanze Der Mann an ihrer Seite einen Namen im deutschen Fernsehen. Das Drehbuch zu dieser romantischen Komödie schrieb der österreichische Autor Uli Brée, der unter anderem für seine Autorenarbeit an der Comedy Show Die kranken Schwestern mit dem österreichischen Fernsehpreis Romy ausgezeichnet wurde.

Liebe und andere Delikatessen mit Diana Amft und Steffen Wink in den Hauptrollen läuft heute Abend um 20.15 Uhr auf ARD. Wer auf etwas anderes Appetit hat, sollte ein Blick in unser Fernsehprogramm werfen.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare