Die 25 besten Final Girls (und Boys) der Horrorfilm-Geschichte

© Universum Film/Sony Pictures/Starlight Film/Universum Film
Jaime/Ash/Laurie/Sarah

Der Horrorfilm ist genauso alt wie der Film selbst. Im vergangenen Jahrhundert durchlebte das Genre einige Veränderungen und ist durchaus in Phasen unterteilbar. Derzeit erleben wir einen Hype um Damönenjäger (Conjuring-Universum), symbolträchtige Horror-Geschichten (The Babadook) und spannende Horror-Thriller-Hybriden (Don't Breathe). Das letzte Jahrzehnt stand im Zeichen der J-Horror-Remakes (The Ring) und der Blüte des Folter-Horrors (Hostel). Gehen wir weitere 10 Jahre zurück in die 1990er ist ziemlich eindeutig, welches Subgenre hier dominierte: der Slasher. Der US-Kinostart einer der populäreren Filme dieses Genres jährt sich heute zum 20. Mal. Am 17.10.1997 lief Ich weiß was Du letzten Sommer getan hast in den amerikanischen Kinos an und machte seine Hauptdarsteller um Jennifer Love Hewitt und Freddie Prinze Jr. zu Teen-Ikonen. Auf der Flucht vor dem Haken schwingenden Killer entpuppte sich, wie üblich für den Slasher, eine weibliche Figur als Final Girl. Wir nehmen daher das Jubiläum des Kinostarts von Ich weiß was du letzten Sommer getan hast als Anlass euch unsere 25 besten Final Girls (und eine Handvoll Final Boys) der Horrorfilm-Geschichte zu präsentieren.

Was ist ein Final Girl?

Das Final Girl präsentiert sich zu Beginn des Slashers oftmals zunächst als eine eher unschuldige unscheinbare junge Frau. Sie ist die erste Bezugsperson für die Zuschauer und wir erleben den Film durch ihre Perspektive. Während der Killer die (promiskuitiven, vorlauten oder einfach nicht-final-girligen) Freunde des Final Girls abmetzelt, kann sich dieses gegen die Angriffe wehren und entkommt ihnen. Im Verlauf des Filmes entpuppt sich das Final Girl als Heldin und somit ultimative Widersacherin des Killers. Sie wächst über sich hinaus und unterläuft damit häufig die Zuschauererwartungen.

Das Final Girl trat aber natürlich schon vor den 1990ern in diversen Slasher- oder Horrorfilmen auf. Und auch nach dem Slasher-Boom traten weitere Damen und Herren in spannenden Filmen auf, die den Titel Final Girl oder Final Boy verdient haben.

Eine Hand voll Final Boys

Auch wenn im Horror- und Slasher-Genre primär Final Girls im Zentrum stehen, gibt es einige Final Boys, die die Eigenschaften eines Final Girls (bzw. Boys) erfüllen. Wir kamen so nicht umhin einige zu berücksichtigen.

Basis unserer Liste war eine Umfrage innerhalb der moviepilot-Redaktion, bei der jeder Teilnehmer insgesamt 100 Punkte an rund 60 Figuren verteilen konnte, dafür pro Figur maximal 10. Also auf geht es zum Countdown unserer besten Final Girls und Boys, die alle durchaus kompetenter sind, als die Dame in folgendem Video.

Wer ist euer liebstes Final Girl oder liebster Final Boy?

Nächste Seite
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Die 25 besten Final Girls (und Boys) der Horrorfilm-Geschichte
Ee5ef0a33e66422da43393191c277f22