ES bei Netflix: Das ist der Darsteller hinter Pennywise

Pennywise in ES
© Warner/Netflix
Pennywise in ES
22.08.2019 - 19:00 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
0
1
ES gibt es jetzt neu bei Netflix und bald startet ES 2 in den Kinos. Dann lehrt der Horror-Clown Pennywise wieder auf der großen Leinwand das Fürchten Wir verraten euch, wer sich hinter der Maske verbirgt.

Bill Skarsgård heißt der 29-jährige Schauspieler, der in ES den furchteinflößenden, tanzenden Clown namens Pennywise mit den großen Vorderzähnen und der unnatürlich langen Stirn verkörpert. 2017 schlüpfte der Schwede erstmals für das ES-Remake von Andy Muschietti in die unheimliche Maske und machte die Horrorfantasie von Stephen King lebendig.

Für die Fortsetzung ES Kapitel 2 wird Skarsgård am 05.09.2019 ein weiteres Mal zu Pennywise. Der Trailer zum Sequel lässt uns einen neuen Blick auf den Clown erhaschen. Mit wenigen Haaren und kaum Schminke im Gesicht wirkt er darin um einiges menschlicher.

Doch wer ist Bill Skarsgård, der in seiner Rolle des Pennywise erst Kindern und dann Erwachsenen das Fürchten lehrt? Wir klären euch auf.

Pennywise-Darsteller: Das ist Bill Skarsgård

"Menschlicher" Pennywise in Es: Kapitel 2

Den meisten von euch wird vermutlich der Nachname Skarsgård bekannt vorkommen. Denn dieser kann mit so einigen erfolgreichen Filmen aus der Vergangenheit in Verbindung gebracht werden. Bill Skarsgård kommt nämlich aus einer Schauspieler-Familie.

Vater Stellan Skarsgård (Thor) und die Brüder Alexander (Melancholia), Gustaf (Westworld) und Valter (Lords of Chaos) sind ebenfalls erfolgreich im Filmgeschäft tätig. Bill hat sich aber über seinen berühmte Familie hinaus bereits einen Namen gemacht.

Bill Skarsgård wurde durch eine Netflix-Serie berühmt

Seine Schauspielkarrere begann Skarsgård mit dem Historienfilm Arn - Der Kreuzritter (2007), für den auch seine Brüder Gustaf und Valter sowie Vater Stellan vor der Kamera standen. Es folgten weitere Rollen in schwedischen Produktionen wie dem Drama Der Himmel ist unschuldig blau, der Dramedy Im Weltraum gibt es keine Gefühle und dem Historien-Drama Simon.

Bill Skarsgård in Im Weltraum gibt es keine Gefühle

Mit Joe Wrights britisch-französischer Verfilmung des Klassikers Anna Karenina von Lew Tolstoi ergatterte der 29-Jährige seine erste Rolle außerhalb Schwedens. Wirklich bekannt wurde er aber mit der Verkörperung von Roman Godfrey - einer Hauptfigur der US-amerikanischen Horrorserie Hemlock Grove. Alle drei Staffeln der Serie könnt ihr auf Netflix streamen.

Daher könnt ihr Bill Skarsgård kennen

Die Bestimmung-Fans werden den Schauspieler vermutlich aus dem zuletzt veröffentlichten Film der Reihe, Die Bestimmung - Allegiant, kennen. Hier spielt Bill Skarsgård den Soldaten Matthew.

Bill Skarsgård in Hemlock Grove

Fans des Regisseurs David Leitch (John Wick) könnten den 29-Jährigen Darsteller aus dessen Action- und Agentenfilm Atomic Blonde (2007) mit Charlize Theron kennen. Hier spielt er Merkel, der mal über den Dächern von Berlin entspannt eine Zigarette raucht und sich mal um die Agentin Lorraine kümmert.

2018 stand Skarsgård im Superheldenfilm Deadpool 2 erneut für Leitch vor der Kamera und verkörperte den Mutanten Zeitgeist. Im selben Jahr schlüpfte er für die Satire Assassination Nation in die Rolle des Mark.

Bill Skarsgård in Assassination Nation

Bisher beweist Skarsgård mit den unterschiedlichen Rollen, die er vor der Kamera einnimmt, seine Wandelbarkeit. Wir könnten gespannt sein, was er aus Pennywise in ES: Kapitel 2 macht.

ES auf Netflix

Pennywise könnt ihr daheim streamen. ES ist nämlich seit kurzem auf Netflix abrufbar. Den Film könnt ihr daher wunderbar zur Vorbereitung auf das Sequel schauen. Denn schon ab dem 05.09.2019 gibt es die Fortsetzung ES: Kapitel 2 im Kino.

In welcher Rolle kanntet ihr Bill Skarsgård bereits? Oder kennt ihr ihn erst seit ES?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News