Es: Teil 2 findet zwei weitere erwachsene Darsteller für wichtige Loser-Rollen

13.04.2018 - 13:15 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
13
0
Es - Trailer 4 (Deutsch) HD
0:58
Es miit Bill SkarsgårdAbspielen
© Warner Bros. Entertainment
Es miit Bill Skarsgård
Jessica Chastain ist schon sicher dabei, nun sucht Es 2 nach weiteren Loser's Club-Darstellern. Bill Hader und James McAvoy verhandeln derzeit um Rollen.

Wie wir bereits berichteten, werden die Dreharbeiten von Andy Muschiettis Horror-Sequel Es - Teil 2 diesen Sommer in Toronto beginnen, um das kleine Städtchen Derry, Maine wieder auf die große Leinwand zu holen. Doch in Derry werden sich mit dem Sequel einige Dinge verändern. Die Kinder des Losers' Club, sollen in der Fortsetzung der Horror-Geschichte von Stephen King nun erwachsen sein, was bedeutet, dass für den jungen Cast aus Es eine erwachsene Schauspiel-Besetzung gefunden werden muss.

Das sind die möglichen und bereits verpflichteten Darsteller

In Anbetracht des baldigen Drehstarts haben die Macher nicht mehr viel Zeit, um die Kinder aus Derry neu zu besetzen, doch scheinen sie in James McAvoy, Bill Hader und Jessica Chastain ihre Neubesetzung gefunden zu haben.

Laut The Wrap  stehen sowohl der X-Men-Star als auch der SNL-Veteran aktuell in Vertragsverhandlungen mit Warner Brothers. Während McAvoy die Rolle des Anführers der Gruppe, Bill Denbrough, übernehmen soll, bleibt Hader bei seiner komischen Ader und wird als erwachsenes Äquivalent des Klassenclowns Richie Tozier gehandelt. Bill wurde im ersten Film von Jaeden Lieberher gespielt, Richie von Finn Wolfhard. Die Rolle von Jessica Chastain als Beverly Marsh wurde zudem nun offiziell bestätigt.

Bill Hader, James McAvoy, Jessica Chastain
Finn Wolfhard, Jaeden Lieberher und Sophia Lillis in Es

Nach Abschluss der Ereignisse in Es sind die Kinder in Es - Teil 2 nun erwachsen. Bill ist mittlerweile, zumindest laut Stephen Kings Buchvorlage, ein erfolgreicher Schriftsteller und Richie ein Medienstar. Beverly hat sich als Modedesignerin profiliert, doch lebt sie in einer von Gewalt geprägten Ehe. Als sich herumspricht, dass der böse Pennywise erneut in ihr Heimatstädtchen in Maine zurückgekehrt ist, halten die ehemaligen Mitglieder des Losers' Club ihre Versprechen und machen sich auf den Weg nach Derry.

Der Es-Regisseur Andy Muschietti wird auch die Regie für die Fortsetzung übernehmen, welche wieder aus der Feder von Drehbuchautor Gary Dauberman stammt. Auch der junge Cast des Films wird in Es - Teil 2 zu sehen sein, allerdings nur in Flashbacks. Ein deutscher Kinostart wurde bisher noch nicht bekanntgegeben.

Was haltet ihr von diesen Casting-Entscheidungen zur Neubesetzung von Es - Teil 2?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News