James McAvoy

Beteiligt an 43 Filmen (als Schauspieler/in und Produzent/in) und 4 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geburtstag: 21. April 1979
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 1011

Biografie von James McAvoy

James McAvoy ist ein schottischer Schauspieler. Zu Beginn der 2000er Jahre kann er sich mit Engagements in größeren TV-Produktionen einen Namen machen. Spätestens seit seiner Rolle des Charles Xavier in X-Men: Erste Entscheidung erfreut er sich weltweit großer Beliebtheit.

James McAvoy kam am 21. April 1979 als Sohn der Krankenschwester Elizabeth Johnstone und des Bauunternehmers James McAvoy, Sr. zur Welt. Nachdem sich der Gesundheitszustand seiner Mutter verschlechterte, wuchs er bei seinen Großeltern auf. Seit der Trennung seiner Eltern pflegt James McAvoy keinen Kontakt mehr zu seinem Vater. Während seiner Ausbildung verdiente er sich in einer Bäckerei seinen Lebensunterhalt.

Zur Ikone als Professor X

Nachdem James McAvoy 2005 mit der Rolle des Mr. Tumnus schon in Die Chroniken von Narnia – Der König von Narnia überzeugen konnte, feierte er ein Jahr später mit der Hauptrolle in Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht seinen weltweiten Durchbruch. Für seine Darstellung in Abbitte, mit Keira Knightley als weiblichem Co-Star, bekam der Schotte ebenfalls großartige Kritiken.

Mit Wanted, an der Seite von Angelina Jolie, versucht sich der Schauspieler zum ersten Mal im Actiongenre. Das Hollywooddebüt von Timur Bekmambetov wird zu einem beachtlichen Erfolg und etabliert McAvoy als Schauspielgröße. Neben kleineren Produktionen wie Ein russischer Sommer ist James McAvoy 2011 mit X-Men: Erste Entscheidung als Professor Charles Xavier in seiner ersten Comicverfilmung zu sehen. In den darauf folgenden Blockbustern X-Men: Zukunft ist Vergangenheit und X-Men: Apocalypse wirkt James McAvoy erneut als Professor X mit.

Familie und Privates

Während der Dreharbeiten zu Shameless lernte James McAvoy die Schauspielerin Anne-Marie Duff kennen, die auch in der Serie sein Love Interest verkörperte. Die beiden heirateten im Jahr 2006 und bekamen 2010 einen Sohn namens Brendan.

James McAvoy ist bekannt für

Trance - Gefährliche Erinnerung Trance - Gefährliche Erinnerung Großbritannien · 2013
Drecksau Drecksau Großbritannien · 2013
Split Split USA · 2016

Komplette Filmographie

News

die James McAvoy erwähnen
X-Men: Apocalypse
Veröffentlicht

Verlorener Marvel-Held: X-Men: Apokalypse sollte Gambit-Auftritt vorbereiten

Die Post-Credit-Szene von X-Men: Apocalypse ist eine kryptische Angelegenheit. Ursprünglich hätte sie den Gambit-Film mit Channing Tatum vorbereiten sollen. Mehr

Wir besprechen His Dark Materials im Podcast
Veröffentlicht

Nach Fantasy-Enttäuschung His Dark Materials: Der Herr der Ringe muss abliefern

His Dark Materials erhält eine zweite Chance als Serie. Im Podcast sprechen wir über die Adaption von Der Goldene Kompass und über den Fantasy-Boom, der mit Amazons Herr der Ringe auf den Höhepunkt zuläuft. Mehr

His Dark Materials
Veröffentlicht

His Dark Materials Staffel 2: Wann geht es weiter mit der Fantasy-Serie?

Die 1. Staffel der Fantasyadaption His Dark Materials bewegt sich hierzulande auf ihr Finale zu. Es ist Zeit, einen Blick in die Zukunft der Serie zu wagen. Mehr

His Dark Materials
Veröffentlicht

Neue Fantasy-Serie: His Dark Materials ist das bessere Phantastische Tierwesen

Mit His Dark Materials wird die faszinierende Fantasy-Welt des Autors Philip Pullman in Serie gebracht. Lest hier, was euch erwartet und warum die Serie an Phantastische Tierwesen erinnert. Mehr

Alle 213 News

Kommentare zu James McAvoy

Ab 29. Oktober im Kino!Zombie - Dawn of the Dead