Fast and Furious 9: Han kehrt zurück - und andere wichtige Fakten zum Actionfilm mit Vin Diesel

Fast and Furious 9 - Trailer 2 (Deutsch) HD
3:24
Fast & Furious 9Abspielen
© Universal
Fast & Furious 9
05.07.2021 - 11:36 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
2
1
Fast and Furious 9 kommt im Juli in Deutschland ins Kino. Wer kehrt neben Han zurück? Wer ersetzt Dwayne Johnson? Diese und andere Fragen zur Besetzung klären wir hier.

Fast and Furious 9 ist nur der Anfang des großen Finales der Dom Toretto-Saga. Der Blockbuster mit Vin Diesel, Michelle Rodriguez und John Cena soll Familienkonflikte und Actionspektakel auf eine neue Ebene heben. So erwartet uns in dem Film Dom Torettos Bruder und sogar eine Reise in den Weltraum.

Was wir sonst noch über den deutschen Kinostart sowie Handlung, Besetzung, Trailer und Fortsetzungen wissen, erfahrt ihr hier.

Dieser Artikel wird regelmäßig mit den neusten Infos aktualisiert.

Wann kommt Fast and Furious 9 in Deutschland im Kino?

Fast and Furious 9 kommt am 15. Juli 2021 in Deutschland ins Kino. Bei den IMAX-Vorstellungen des Bolliden-Blockbusters erwartet die deutschen Zuschauenden außerdem der eine exklusive Preview für Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter.

Gibt es einen Trailer für den Actionfilm mit Vin Diesel und Michelle Rodriguez?

Es gibt schon zahlreiche Videos für neusten Teil der Reihe, darunter ein fast vierminütiger Trailer aus dem April 2021.

Der fast vierminütige Trailer für Fast & Furious 9:

Fast and Furious 9 - Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen

In den Weltraum? Die Handlung des Blockbusters mit Vin Diesel

Die offizielle Inhaltsangabe von Fast and Furious 9 lautet wie folgt:

Dom Toretto führt ein ruhiges Leben mit Letty und seinem kleinen Sohn Brian, aber sie wissen, dass die Gefahr immer hinter dem friedlichen Horizont lauert. Dieses Mal wird die Gefahr Dom dazu zwingen, die Sünden seiner Vergangenheit konfrontieren, wenn er jene Menschen retten will, die ihm am meisten bedeuten.


Seine Crew schließt sich zusammen, um einen welterschütternden Plan zu verhindern, der vom fähigsten Auftragskiller und Hochleistungs-Fahrer angeführt wird, den sie je getroffen haben: ein Mann, der zufällig auch Doms verlorener Bruder Jakob ist.

Jakob arbeitet mit F&F8-Bösewichtin Cipher (Charlize Theron) zusammen. Bei den "Sünden der Vergangenheit" aus der Synopsis dürfte es sich um den Grund handeln, warum die Toretto-Brüder sich nicht ausstehen können.

Darüber hinaus haben Stars und Trailer angedeutet, was seit Längerem spekuliert/erträumt wird: Fast and Furious 9 reist in den Weltraum.

Der Cast: Welche Schauspieler sind dabei und warum ist Han zurück?

Dwayne "The Rock" Johnson und Jason Statham haben sich sich vorerst in die Spin-off-Reihe verabschiedet. Doch an Stars mangelt es dem neunten Film der Hauptreihe trotzdem nicht.

Folgende Stamm-Schauspieler der Fast and Furious-Reihe sind dabei:

  • Vin Diesel als Dom Toretto
  • Michelle Rodriguez als Letty Ortiz
  • Jordana Brewster als Mia
  • Tyrese Gibson als Roman Pearce
  • Chris "Ludacris" Bridges als Tej Parker
  • Nathalie Emmanuel als Ramsay

Warum kehrt Han zu Fast and Furious zurück?

Eines der größten Geheimnisse ist die Rückkehr des totgeglaubten Han Lue (Sung Kang) in Fast and Furious 9. Die Figur, die sich seit Tokyo Drift zum Fan-Liebling entwickelte, hatte eigentlich das Zeitliche gesegnet. Schon früh wurde aber in den Trailern verraten, dass Han wieder dabei ist. Doch wie? War er nie tot? Ist es ein Klon? Hat er einen Zwilling?

Die Besetzung von Fast and Furious 9

Am wahrscheinlichsten ist, dass Han die durch Deckard Shaw (Jason Statham) verursachte Karambolage in Tokio überlebt hat. Im Spin-off Hobbs and Shaw wurden bereits Sci-Fi-Elemente eingeführt, die dabei helfen könnten. Wichtiger als das "wie" ist aber das "wo", also die Frage, wo sich Han in den Ereignissen zwischen Fast and Furious 6 und 9 aufgehalten hat.

Weitere Rückkehrer im Cast von Fast and Furious 9:

  • Charlize Theron als Cipher
  • Helen Mirren als Magdalene Shaw
  • Sung Kang als Han Lue
  • Lucas Black als Sean Boswell (bekannt aus Tokyo Drift)
  • Bow Wow als Twinkie (bekannt aus Tokyo Drift)
  • Jason Tobin als Earl Hu (bekannt aus Tokyo Drift)

Die wortwörtlich größte Besetzung in Fast and Furious 9 dreht sich aber um die Familie Toretto. Bei der Besetzung von Dom Torettos entfremdetem Bruder Jakob wählten die Macher mit John Cena einen Wrestler, der die The Rock-förmige Lücke in der Reihe füllen könnte.

Die Neulinge in der Besetzung des Franchises:

  • John Cena als Jakob Toretto
  • Cardi B als Leysa
  • Michael Rooker als Buddy

Neben der Rapperin Cardi B und dem Guardians of the Galaxy-Darsteller Michael Rooker stoßen auch Anna Sawai (Ninja Assassin), Finn Cole (Peaky Blinders), Reggaeton-Star Ozuna und Mixed Martial Arts-Kämpfer Franchis Ngannou zur Besetzung.

Regie und Drehbuch: Zwei große Änderungen für die Actionfilm-Reihe

Hinter den Kulissen des Franchise gibt es zwei große Veränderungen. Die eine schließt an die "guten alten Zeiten" an. Denn Justin Lin kehrt zur F&F-Familie zurück. Als Regisseur von Teil 3 bis 6 ist er maßgeblich mitverantwortlich für die Langlebigkeit und Erneuerung des Franchise als Blockbuster.

Die größte Fast and Furious-Änderung gibt's beim Drehbuch

Ein beachtlicher Bruch steht auf Seiten des Drehbuchs an. Denn erstmals seit Teil 2 der Reihe schrieb nicht Chris Morgan das Skript. Der Stamm-Autor von sechs Fast and Furious-Filmen ist vorerst zur Spin-off-Reihe Hobbs and Shaw abgewandert.

Vin Diesel und Sung Kang im Trailer

Stattdessen verfasste Daniel Casey die Vorlage von Teil 9. Casey ist vor allem für das Drehbuch des Science-Fiction-Films Kin bekannt.

Das Ende von Fast and Furious: Was wissen wir über Teil 10 und 11?

Nach Teil 9 soll die Actionfilm-Reihe um Vin Diesel auf ihr Finale zusteuern. Fast and Furious endet nach 11 Filmen. Ein Doppel-Finale so groß wie Avengers ist im Gespräch.

Damit wird Universal sein erfolgreichstes Franchise aber nicht vollständig ziehen lassen. Weitere Spin-offs sind bereits in Planung. Dazu gehört auch das Sequel Hobbs & Shaw 2 mit Dwayne Johnson und Jason Statham.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhält Moviepilot eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was sagt ihr zur Besetzung von John Cena als Vin Diesels Bruder?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News