Halloween-Franchise verliert Studio - Wie geht es weiter?

Halloween
© '84 Entertainment
Halloween
Halloween - Die Nacht des Grauens - Verpasse keine News!
folgen
du folgst
entfolgen

Michael Myers ist einer der größten Horror-Ikonen der Filmgeschichte: Seit Halloween - Die Nacht des Grauens und damit seit fast vier Dekaden mordet er sich regelmäßig durch Teenie-Cliquen. In den letzten 20 Jahren geschah das unter der Obhut von Dimension Films, aus deren Produktion beispielsweise Halloween 6 - Der Fluch des Michael Myers, Halloween H20: 20 Jahre später sowie die Neuauflagen von Rob Zombie stammten. Für 2016 war mit Halloween Returns ein weiterer Franchise-Beitrag geplant, für den es bereits ein fertiges Skript gab, doch diese Pläne scheinen jetzt über den Haufen geworfen zu sein. Bloody Disgusting berichtet, dass die Rechte an Halloween nicht mehr bei Dimension Films liegen.

Das bedeutet, dass Eigentümer MGM sich jetzt nach einem neuen Studio für die Fortführung der Halloween-Saga kümmern muss. Warum genau Dimension Films die Rechte nicht behalten konnte, ist unklar. Fakt dürfte jedoch sein, dass der geplante Halloween Returns komplett ins Wasser fällt. Lediglich Malek Akkad, der alle Halloween-Filme für Dimension Films produziert hat, wird bei der Produktion des nächsten Films an Bord sein, unabhängig davon, bei welchem Studio die Rechte landen.

Bloody Disgusting fantasiert ein bisschen über die Zukunft von Halloween und spekuliert über ein potentielles Shared Universe-Szenario: New Line hatte mal die Rechte für das Texas Chainsaw Massacre-Franchise und somit Leatherface, sowie Jason Voorhees aus Freitag der 13. Letzterer hat sich außerdem bekanntlich in Freddy Vs. Jason schon mit Freddy Krueger einen Film geteilt. Es ist also durchaus denkbar, dass alle vier Horror-Antagonisten es unter ein Dach und damit in einen Film schaffen - das sind aber natürlich bislang nichts als Fantasien durch die Fanbrille.

Was wünscht ihr euch für die Zukunft von Halloween?

moviepilot Team
Pfizze Sven Pfizenmaier
folgen
du folgst
entfolgen
I like to watch.
Deine Meinung zum Artikel Halloween-Franchise verliert Studio - Wie geht es weiter?
E8d6419be0984c95a632963ce0dc20e6