Jetzt bei Amazon Prime: Diesen Clint Eastwood-Western muss jeder Fan gesehen haben (es ist einer der wichtigsten Filme seiner Karriere)

24.03.2024 - 18:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
Hängt ihn höher
United Artists
Hängt ihn höher
0
0
Bei Amazon könnt ihr einen echten Klassiker sehen. Dieser Western war das erste Projekt, das Clint Eastwood nach seinem Ausflug nach Europa wieder in den USA übernommen hat.

Mit der Dollar-Trilogie ist Clint Eastwood zu weltweitem Ruhm gekommen. Auch im Anschluss blieb er zunächst dem Western-Genre treu und übernahm die Hauptrolle im amerikanischen Film Hängt ihn höher. Für die Regie wünschte sich das Studio Sergio Leone, doch da dieser mit den Dreharbeiten zu Spiel mir das Lied vom Tod begonnen hatte, übernahm Ted Post den Regieposten.

Hängt ihn höher mit Clint Eastwood ist ab sofort in der Flatrate bei Amazon Prime zu sehen.

Western-Klassiker bei Amazon Prime: Als Opfer der Lynchjustiz sinnt Eastwood auf Rache

Darum geht’s: Nachdem er einem Kleinrancher einige Rinder abgekauft hat, zieht der ehemalige Sheriff Jed Cooper (Clint Eastwood) durch die Prärie. Da trifft er auf eine Bande von neun Männern unter Anführer Captain Wilson (Ed Begley). Diese stellen fest, dass es einige Ungereimtheiten beim Kauf der Rinder gab und halten Cooper für einen Mörder und Viehdieb. Kurzerhand hängen sie ihn am nächsten Baum auf.

Doch bevor er stirbt, wird Cooper von Marshal Dave Bliss (Ben Johnson) gefunden und führt ihn Richter Adam Fenton (Pat Hingle) vor. Das Missverständnis lässt sich aufklären und der Richter bietet Cooper den Job eines Marshal an. Von da an macht Cooper Jagd auf die Männer, die ihn lynchen wollten.

Hängt ihn höher bei Amazon Prime: Der Western markiert Clint Eastwoods Rückkehr nach Hollywood

In Amerika hatte Eastwood bereits einige Jahre in kleineren Nebenrollen und in TV-Serien gearbeitet, doch der große Erfolg blieb zunächst aus. Durch den Italo-Western Für Eine Handvoll Dollar wurde Eastwood zum weltweit bekannten Schauspieler. Auch in den Fortsetzungen der Dollar-Trilogie war er in der Titelrolle zu sehen, doch erst durch das Finale Zwei glorreiche Halunken wurde man auch in Hollywood auf ihn aufmerksam.

Während Sergio Leone anschließend bei Spiel mir das Lied vom Tod mit Charles Bronson zusammenarbeitete, kehrte Eastwood nach Hause zurück. Durch seine errungene Bekanntheit in den Staaten wurde er schließlich für Hängt ihn höher engagiert und etablierte sich als Star in Hollywood. Dort dauerte es nicht lange, bis er als Dirty Harry vom Star zur Kultfigur wurde.

Inzwischen gehört Clint Eastwood zu den Hollywood-Veteranen. Nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur hat er eine beeindruckende Karriere hingelegt. Zuletzt hatte er sogar das Ende seiner Karriere angekündigt.

Sein womöglich letzter Film, Juror No. 2, soll ein Gerichtsfilm werden. In diesem soll es um einen Geschworenen gehen, der während des Prozesses realisiert, dass er am Tod des Opfers nicht ganz unschuldig ist.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News