Kampfansage an Disney: Netflix überschüttet uns mit neuen Zeichentrick-Serien

SpongeBob: Legend of Boo - Clip Halloween Special Sneak Peek (English) HD
1:17
SpongeBob SchwammkopfAbspielen
© Nickelodeon
SpongeBob Schwammkopf
15.11.2019 - 10:50 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
5
1
SpongeBob und seine Freunde machen bald Netflix unsicher. Im Rahmen eines neuen Deals werden bekannte Nickelodeon-Figuren neue Film- und Serien-Abenteuer erleben.

Passend zur Veröffentlichung des Trailers eines neuen SpongeBob Schwammkopf-Kinofilms, in dem überraschend John Wick-Star Keanu Reeves mitspielt, verkündete der Heimatsender des Schwamms, Nickelodeon, eine neue Partnerschaft. Diese wurde mit VoD-Anbieter Netflix geschlossen und solle in den kommenden Jahren diverse neue Projekte hervorbringen.

Nickelodeon wird exklusive Cartoons für Netflix produzieren

Laut eines Berichts der New York Times  schlossen Nickelodeon und Netflix diesen Mittwoch einen angeblich 200 Millionen US-Dollar schweren Deal ab. Die Kooperation werde über mehrere Jahre laufen und solle neue animierte Filme und Serien basierend auf bekannten Nickelodeon-Marke zu Netflix bringen. Nickelodeon Präsident Brian Robbins sagte dazu im Rahmen einer Pressemitteilung:

"Der nächste Schritt von Nickelodeon ist die weitere Expansion über lineare Plattformen hinaus und unsere breitere Content-Partnerschaft mit Netflix ist ein wichtiger Meilenstein in Richtung dieses Ziels."

Des Weiteren verweist Robbins auf die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Nickelodeon und Netflix, in deren Rahmen beispielsweise die Cartoon-Serien SpongeBob Schwammkopf und Dora exklusiv beim Streaming-Anbieter zur Verfügung gestellt werden. Apropos SpongeBob: Der Deal beinhaltet wohl unter anderem ein "Musik-basiertes Projekt" rund um des Schwamms oftmals schlecht gelaunten Nachbarn Thaddäus.

Nickelodeon-Hit: Avatar

Melissa Cobb, Netflix-Vizepräsidentin für Original Animation, äußert sich zur Zusammenarbeit mit Nickelodeon wie folgt:

Nickelodeon hat eine Vielzahl von Charakteren hervorgebracht, die Kinder lieben, und wir freuen uns darauf, völlig originelle Geschichten zu erzählen, die die Welten, in denen sie leben, neu erfinden und erweitern.

Zu den bekanntesten wie beliebtesten Nickelodeon-Cartoons der letzten Jahre zählen beispielsweise Avatar - Der Herr der Elemente sowie dessen Sequel Die Legende von Korra. Dazu kommen Comic-Adaptionen basierend auf Teenage Mutant Ninja Turtles sowie Dauerbrenner SpongeBob Schwammkopf. An ausreichend Material für Netflix-exklusive Produktionen dürfte es dem Deal entsprechend wohl nicht mangeln.

Nickelodeon und Netflix bauen Partnerschaft aus

Bereits in den letzten Monaten kam es immer wieder zu Kooperationen zwischen Nickelodeon und Netflix, etwa beim Comeback des Zeichentrick-Klassikers Rockos modernes Leben. Darüber hinaus arbeiten beide Unternehmen bekanntlich aktuell an einer Live-Action-Serie basierend auf dem Nickelodeon-Hit Avatar - Der Herr der Elemente.

Wann genau die ersten Exklusivproduktionen von Nickelodeon bei Netflix starten werden, ist aktuell noch nicht bekannt.

Was haltet ihr von dieser Kooperation zwischen Netflix und Nickelodeon?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News