Mega-Überraschung in How I Met Your Mother-Fortsetzung: 2 weitere Original-Stars kehren in Spin-off-Serie zurück

15.03.2022 - 09:35 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
0
0
© CBS
How I Met Your Father
Das Finale von How I Met Your Father lief bereits in den USA. Einer der wichtigsten Stars aus der Originalserie How I Met Your Mother kehrt darin überraschend zurück.

Achtung, es folgen Spoiler zum Finale von How I Met Your Father: Bis Juni müssen sich How I Met Your Mother-Fans noch gedulden bis das Sitcom-Spin-off How I Met Your Father hierzulande bei Disney+ erscheint. In den USA ist das Finale der 1. Staffel bereits bei Hulu gelaufen. Und darin gibt es einige Überraschungen.

Nachdem die vorletzte Episode bereits den Captain und Boote-Boote-Boote-Becky zurückbrachte, entfesselt Folge 10 nun die volle Ladung Nostalgie mit dem überraschenden Auftritt eines der wichtigsten How I Met Your Mother-Stars und der Rückkehr an einen legendären Schauplatz.

How I Met Your Father: Robin, Carl und der MacLaren's Pub sind zurück

Im ersten Staffelfinale von How I Met Your Father stürzt Hauptfigur Sophie (Hilary Duff) in ein Gefühlschaos und betritt daraufhin erstmalig die Bar, die sich im Untergeschoss ihres Wohngebäudes befindet: MacLaren's Pub.

Hier gibt es nicht nur ein Wiedersehen mit Barkeeper Carl (Joe Nieves), sondern auch mit einem nur allzu bekannten Stammgast des How I Met You Mother-Pubs. An der Bar trifft Sophie überraschend auf Nachrichten-Superstar Robin Scherbatsky (Cobie Smulders).

Überraschungsgast in How I Met Your Father: Robin Scherbatsky

In den gemeinsamen Szenen an Robins Stammplatz gibt sie ihrem Fan Sophie Ratschläge in Liebesdingen ("Verschwende deine Zeit nicht damit, in Angst zu haben.") und erklärt, dass Zeit ein wichtiger Faktor in der Liebe ist.

Das weiß Robin nur allzu gut. Denn wir befinden uns im Jahr 2022. Das heißt für Robin: Ihre Ehe mit Barney liegt einige Jahre zurück. Und mit Ted, der derzeit noch verheiratet ist, wird sie erst in acht Jahren wieder zusammenkommen.

In Zukunft könnten noch weitere How I Met Your Mother-Stars zurückkehren

Wie Co-Showrunner Isaac Aptaker in Interview mit TVLine  erzählt, musste nicht viel Überzeugungsarbeit geleistet werden, um Cobie Smulders zu einer Rückkehr zu bewegen: "Sie hat so viel Liebe für Robin".

Smulders Auftritt, der streng geheim gehalten wurde, wurde kurz vor ihrer Abreise nach Großbritannien gedreht. Dort steht sie derzeit für die Marvel-Serie Secret Invasion wieder als Maria Hill vor der Kamera.

How I Met Your Mother im Podcast: Wie gut ist die Serie gealtert?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Nach Robins Rückkehr könnte es in Zukunft noch weitere Wiedersehen mit zentralen How I Met Your Mother-Stars geben, wie Regisseurin und Ausführende Produzentin Pamela Fryman gegenüber TVLine anmerkt:

Wir hoffen, noch eine Weile zu laufen und hoffen, viele alte Freunde zu treffen. Aber wir wollten nicht so früh schon alles vorwegnehmen.

Erst kürzlich wurde How I Met Your Father um eine 2. Staffel mit 20 Episoden verlängert. Vielleicht schauen ja Ted Mosby, Barney Stinson sowie Marshall und Lily auch bald im Spin-off vorbei.

Wann startet How I Met Your Father in Deutschland bei Disney+?

Bei uns startet How I Met Your Father am 8. Juni 2022 bei Disney+. Trotz der verspäteten Veröffentlichung im Vergleich zur US-Ausstrahlung sollen immerhin alle 10 Episoden der 1. Staffel auf einen Schlag anstatt wöchentlich veröffentlicht werden.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch auf ein Wiedersehen mit Robin in How I Met Your Father?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News