Community Blog
Mein Senfs wunderbare Welt der 90er

Mein Senf stellt sich den 7 Fragen zu 90er-Filmen

Blogparade
© Miramax/moviepilot
Blogparade

1. Wie würdest du die filmischen 90er in einem Wort beschreiben?
Pubertät

2. Was war dein bester Kino-Moment in diesem Jahrzehnt?
Wir verlassen Ende November das Burgtheater Itzehoe. Neugeboren als Raymond K. Hessel. Ich verspüre den Drang mich mit Jan-Hendrik zu Prügeln - in aller Freundschaft natürlich. Ich bin Jacks Wiederauferstehung.

3. Wie viele 90er Jahre-Filme besiedeln deine DVD-Sammlung?
Von meinen etwa 400 Blurays sind etwa 50 Prozent 90er-Jahre Streifen. Nicht einmal, weil sie besser sind, als Filme davor oder danach, sondern ganz einfach, weil ich sie mit einer bestimmten Phase meines Lebens verbinde. Und für diese Phase sind Filme in gewisser Weise das schönste Erinnerungsfoto.

Mein absolutes Guilty Pleasure dabei ist die doch recht krude Horror-Comedy Die Killerhand. Der sträflich unterschätzte Devon Sawa auf dem Zenit seiner äußerst kurzen Karriere, Seth Green und Eldon Henson als seine slackigen Kifferfreunde und eine junge Jessica Alba zum Verlieben. Dazu Gastauftritte von Blink-182 und The Offspring - was stört es das 90er-Herz, dass der Film eigentlich gar keine Handlung hat?

4. Auf einer Skala von 1 (gähn) bis 10 (brillant) - wie gut waren die 90er in filmischer Hinsicht?
10fach verklärt

5. Welcher 90er Jahre-Film würde sich besonders gut als Serie eignen?
True Lies - Wahre Lügen

6. Welche Schauspielleistung der 90er ist bis heute deine liebste?
Es muss wohl 1995 gewesen sein. Ich bin 16 hab keine Freundin, jede Menge Liebe zu verschenken. Ich weiß gar nicht mehr, wie und wann ich Before Sunrise zum erste Mal gesehen habe, aber als die Kamera Ethan Hawke und Julie Delpy dabei einfängt, wie sie in einem Wiener Plattenladen schüchterne Blicke austauschen, kann ich mir nicht vorstellen, dass Schauspiel noch wahrhaftiger sein kann.

7. Welchen 90er Jahre-Film hast du wohl am öftesten gesehen?
Das ist ohne Frage From Dusk Till Dawn. Die Kombination aus Rodriguez/Tarantino funktioniert für mich bis heute. Auf den Plätzen folgen Last Boy Scout, Hard Target - Harte Ziele, Desperado, Pulp Fiction, Starship Troopers - die üblichen Verdächtigen... und damit meine ich ausnahmsweise mal nicht den Film.


Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Mein Senf stellt sich den 7 Fragen zu 90er-Filmen
9da2ef272a50401a87bd6df0025f1371