Mike & Molly - Sitcom mit Melissa McCarthy offiziell abgesetzt

13.01.2016 - 19:00 Uhr
18
1
Mike and Molly - S01 Trailer (English)
3:14
Mike & MollyAbspielen
© CBS
Mike & Molly
Es ist offiziell. Mike & Molly, die Sitcom mit Melissa McCarthy und Billy Gardell wird abgesetzt. Der produzierende Sender CBS bestätigte, dass es nach der momentan laufenden 6. Staffel kein Wiedersehen mit dem liebenswerten Pärchen geben wird.

Das war's für Mike & Molly. Wie der CBS-Präsident Glenn Geller bekannt gab, wird die Comedy-Serie um Melissa McCarthy und Billy Gardell nach der 6. Staffel abgesetzt (via Hollywood Reporter ).

Mehr: Mike & Molly - Sitcom mit Melissa McCarthy geht in die letzte Runde

Die offizielle Bestätigung kommt einen Monat, nachdem Co-Star Rondi Reed die traurige Nachricht bereits mit ihren Fans auf Twitter teilte (wir berichteten ). Als einer der Gründe für das Ende der Sitcom von Serienschöpfer Chuck Lorre (Two and a Half Men) werden auslaufende Verträge mit den Stars der Show genannt. Obwohl McCarthy in den letzten Jahren abseits des Fernsehbildschirms in Hollywood auch zu einer gefragten Filmschauspielerin aufstieg, habe ihr Ruhm leider nicht zu einem Quotenanstieg für Mike & Molly geführt. Gerade wird in den USA die verkürzte letzte Staffel der Comedy um ein mit überschüssigen Pfunden kämpfendes Liebespaar ausgestrahlt.

Wie hat euch die Melissa McCarthy-Sitcom Mike & Molly gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News