Nach dem Trailer zu Unknown User 2 traut ihr euch nicht mehr ins Internet

16.07.2018 - 11:10 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
0
0
Unfriended: Dark Web - Trailer (English) HD
2:37
Unfriended: Dark WebAbspielen
© Universal
Unfriended: Dark Web
Nur noch wenige Tage, bis Unknown User 2 aka Unfriended: Dark Web in den US-Kinos startet. Seht hier den neuen Trailer zum Desktop Horror, der diesmal in noch tiefere Ecken des Internets entführt.

Nachdem der Social Media-Horror Unfriended (in Deutschland erschienen als Unknown User) noch auf bekannteren Seiten oder Programmen wie Skype, Youtube, Facebook und co. verblieb, begibt sich seine Fortsetzung in (hoffentlich) weniger gut besuchte Ecken der Medien-Welt. Unknown User 2 aka Unfriended: Dark Web führt das Gimmick, einen ganzen Film auf einem Computerbildschirm abzuspielen, fort, wird diesmal aber noch mit ein paar Snuff-Videos gewürzt. Die Produktionsfirma Blumhouse hat nun ein paar Tage vor der Kino-Premiere einen neuen Trailer mit diversen Kritiker-Anpreisungen veröffentlicht. Den haben wir weiter unten im Text für euch verlinkt, oben im Header findet ihr noch den ersten Trailer.

Unknown User 2 - Ein unscheinbarer, gestohlener Laptop

Unknown User 2 folgt einer Gruppe von Freunden bei ihrer regelmäßigen Skype-Konferenz. Diesmal gibt es dafür was besonderes, denn einer von ihnen hat einen Laptop aus dem Fundbüro mitgehen lassen, und erforscht dessen Inhalte vor versammelter Mannschaft. Dabei findet er einen Zugang zum Dark Web und eine Reihe von Folter- und Mord-Videos, die beunruhigend echt aussehen. Als schließlich noch der Original-Besitzer des Laptops dazu stößt und ein Spiel ankündigt, finden sich viele der Teilnehmer bald selbst in ähnlichen Videos wieder.

Unfriended Dark Web - The Terror Trailer (English) HD
Abspielen


Der Vorgänger folgte dem effektiven Blumhouse-Modell, Horrorfilme mit einem verschwindend geringem Budget zu drehen, das um ein Vielfaches wieder eingespielt wird. Unknown User 2 setzt auf eben diesen Finanzplan und ein ähnliches Gimmick, allerdings mit einer neue Besetzung. Stephen Susco (The Grudge) übernimmt diesmal Regie und Drehbuch, zu den Schauspielern gehören Rebecca Rittenhouse (The Handmaid's Tale), Andrew Lees (The Originals) und Chelsea Alden (Tote Mädchen Lügen Nicht). Der Dreh erfolgte völlig unbemerkt.

Unknown User 2 aka Unfriended: Dark Web erscheint am 20.07.2018 in den amerikanischen Kinos. Einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht.

Wie gefällt euch der Trailer zu Unknown User 2? Freut ihr euch auf den neuen Desktop Horror?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News