Netflix-Hit Don’t Look Up: Meisterwerk oder Katastrophe?

15.01.2022 - 11:00 Uhr
14
0
Don't Look Up - Trailer (Deutsch) HD
2:32
Leonardo DiCaprio und Timothée Chalamet in Don't Look UpAbspielen
© Netflix
Leonardo DiCaprio und Timothée Chalamet in Don't Look Up
Die Netflix-Satire Don't Look Up sorgt für heftige Diskussionen zwischen Klimawissenschaft und Filmkritik. Wir erklären im Podcast die Debatte und fragen uns: Wer hat denn nun recht?

Seit dem 24. Dezember 2021 ist Adam McKays Klimawandel-Satire bei Netflix und spaltet seitdem die Gemüter. Hält der Film mit beeindruckender Starbesetzung rund um Leonardo DiCaprio und Jennifer Lawrence der ignoranten, wissenschaftsleugnenden Gesellschaft den Spiegel vor? Oder hält sich Don't Look Up für klüger als es ist?

Wir widmen dieser Diskussion eine ganze Streamgestöber-Folge und klopfen die Argumente der Fans und Kritikübenden auf Plausibilität ab. Außerdem wird es im Podcast persönlich, denn: Auch die Moviepilot-Redaktion ist beim Thema Don't Look Up unterschiedlicher Meinung.

Netflix' deutsche Don't Look Up-Adaption auf YouTube sorgte ebenfalls für kontroverse Reaktionen

the daily rip Deutschland - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Worum geht es in Don't Look Up bei Netflix?

Kleine Erinnerung: Der Netflix-Film zeigt zwei Wissenschaftler:innen, die die Welt verzweifelt davon zu überzeugen versuchen, dass ein Komet auf die Erde zurast. Der Menschheit bleiben nur noch 6 Monate, das Unheil abzuwenden – doch niemand hört zu. Weder die klickgeilen Medien, noch die egoistische Politik, noch die ignorante Bevölkerung.

Adam McKay hat seine Frustration über den öffentlichen Umgang mit der ganz realen Katastrophe unserer Zeit, dem Klimawandel, in einen Film gepackt und dafür jede Menge Hollywood-Stars gewonnen. Mit dabei: Meryl Streep als weiblicher Trump, Jonah Hill als koksender Präsidentinnensohn und Timothée Chalamet als religiöser Twitch-Streamer.

Hört hier unsere Podcast-Diskussion zu Don't Look Up

Hendrik Ruben-Busch und Lisa Ludwig diskutieren in der Streamgestöber-Folge die Fragen: Ist Don't Look Up ein guter Film?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Funktioniert der Netflix-Hit als Allegorie auf den Klimawandel? Und muss man einen Film gut finden, nur weil die Aussage dahinter wichtig ist?

Wie fandet ihr Don't Look Up?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News