Ocean's 8: Wer ist denn nun wirklich das 8. Teammitglied?

Ocean's 8: Wer ist denn nun wirklich das 8. Teammitglied?
© Warner Bros.
Ocean's 8: Wer ist denn nun wirklich das 8. Teammitglied?

Ocean's 8 ist am Donnerstag, den 21.06.2018 in den deutschen Kinos angelaufen. Wie schon bei den Vorgängerfilmen Ocean's Eleven, Ocean's Twelve und Ocean's Thirteen bezieht sich die Zahl im Titel auf die Anzahl die Teammitglieder, die beim Raubzug mitwirken. Dieses Mal wird ein krummes Ding auf der Met-Gala in New York gedreht, um in den Besitz kostbarer Juwelen zu kommen. Doch nach dem Schauen des Films stellt sich die Frage: Wer waren denn jetzt wirklich die titelgebenden acht Kriminellen? Gehört die auf den Postern als mutmaßliches achtes Mitglied beworbene Anne Hathaway zur Ocean's-Crew dazu? Wir gehen dieser Frage hier auf den Grund. Wer jedoch Ocean's 8 noch nicht gesehen hat: Achtung, es folgen massive Spoiler!

Ocean's 8, Anne Hathaway und die Suche nach dem 8. Teammitglied

Nach der Veröffentlichung der ersten Bilder und des ersten Trailers von Ocean's 8, mit denen der Film seine Verbrecherinnen vorstellte, herrschte plötzlich bei so einigen Zuschauern Verwirrung, wer denn nun die neuen acht Verbrecher seien, die dem Werk seinen Namen verpasst hatten. Während das Bildmaterial nämlich ganz klar die acht Frauen Debbie Ocean (Sandra Bullock), Lou (Cate Blanchett), Rose Weil (Helena Bonham Carter), Amita (Mindy Kaling), Constance (Awkwafina), Tammy (Sarah Paulson), Nine Ball (Rihanna) und Daphne Kluger (Anne Hathaway) als kriminelle Hauptpersonen zu identifizieren schien, sprach der Trailer eine weitaus weniger deutliche Sprache. Hier wurde gezeigt, dass die von Anne Hathaway gespielte Schauspielerin Daphne Kluger nicht so sehr Mitglied des Teams als vielmehr das Opfer des Raubzuges war, weil sie die Halskette trug, auf die es Debbie abgesehen hatte. Doch andererseits war sie auf Bildern in einigen Trailer-Szenen durchaus schon mit den anderen sieben Frauen in einem Raum zu sehen. Wir mussten uns also auf den Kinobesuch vertrösten lassen, um herauszufinden, ob Anne Hathaway wirklich die Achte im Bunde sein würde ... dachten wir.

Nun haben wir Ocean's 8 gesehen und wissen: Beides war irgendwie zutreffend. Obwohl Anne Hathaway das Ziel des Raubes war (bzw. um den Hals trug), wurde sie ganz am Ende zur Mitverschwörerin der restlichen sieben Langfinger, weil sie die anderen Frauen gegenüber der Polizei deckte. Indem Daphne Kluger sich dagegen entschied, zu berichten, was sie bemerkt hatte, wurde sie als Mitwisserin selbst kriminell - und bekam dafür dann auch ihren Anteil des Juwelen-Geldes. Doch macht sie das zu einer der Ocean's 8? Vergessen wir dabei nicht eine Person, die ebenfalls eine wichtige Funktion inne hatte?

Ocean's 8 - Acht Frauen und ein männlicher Überraschungsgast

Wer Ocean's 8 gesehen hat, weiß natürlich, dass hier die Rede von einem überraschenden Gast-Star ist, der unvermutet für den zweiten, geheimen Teil des Plans vorbeischaute: Yen (Shaobo Qin), der schon in der Ocean's-Trilogie den Schlangenmensch gab. Wenn wir bedenken, dass ohne ihn und seine Kletterkünste der Diebstahl des restlichen ausgestellten Museums-Schmucks nicht möglich gewesen wäre, kommt ihm bei dem Raubzug eine ziemlich tragende Rolle zu. Würde ihn das dann nicht ebenfalls zu einem Mitglied der neuen Ocean's-Crew erheben?

Für die Vermarktung von Ocean's 8 als einen von Darstellerinnen getragenen Film ergibt die Ausweisung der acht Frauen als Haupt-Crew durchaus Sinn. Als Debbie und Lou ihre Truppe zusammenstellen, wird sogar ein Mann als Beteiligter abgelehnt, weil "Männer gesehen werden", sie aber unsichtbar bleiben wollen. Was unschwer auch als Aussage über den schweren Stand von Frauen in Holllywood gelesen werden kann, wird mit Yens Beteiligung weitergeführt, weil er (bis kurz vor Ende) nicht gesehen wird. Heißt das also, er darf als unsichtbares Mitglied trotz seines männlichen Geschlechts doch dazugehören? Aber wenn er Teil des Ocean's 8-Teams ist, weil er ja von Anfang an mit eingeplant war, gehört dann wiederum die eher unfreiwillig dazugestoßene Daphne Kluger nicht mehr offiziell dazu? Eigentlich müssten wir der Gerechtigkeit halber beide hinzurechnen, was dann allerdings mathematisch Ocean's 9 ergeben würde. So konnte der Film allerdings nicht genannt werden, um Raum für eine potenzielle neue Trilogie mit den Sequels Ocean's 9 und 10 zu lassen.

Natürlich ist das strenggenommen alles halb so wild, denn in gewisser Weise ist die Verwirrung um die Zählweise eine Ocean's-Tradition: Schon in den Ocean's Eleven-Fortsetzungen Ocean's Twelve und Ocean's Thirteen war längst nicht mehr ganz klar, wer nun tatsächlich vollwertig zum Team gehörte und wer nur als Handlanger, zwischenzeitlicher Helfer oder krimineller Freund seinen Anteil leistete.

Wen zählt ihr zum Team von Ocean's 8 dazu und wen nicht?

moviepilot Team
StrawStar Esther Stroh
folgen
du folgst
entfolgen
"I am what I am and I do what I can."
Deine Meinung zum Artikel Ocean's 8: Wer ist denn nun wirklich das 8. Teammitglied?
0438f2b776fc448c9d833b100be0247a