Community

Robert Downey Jr. als Dr. Dolittle: Das Netz lacht über die neuen Poster

Universal
© Robert Downey Jr. als Dolittle
Universal
29.11.2019 - 11:35 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
17
0
Avengers-Star Robert Downey Jr. spricht künftig mit Tieren. Die neuen Dolittle-Poster stellen zahlreiche Stars vor, führen im Netz aber eher zu Spott.

Nach seinem (wenn vielleicht auch nicht endgültigen) MCU-Abschied sehen wir Robert Downey Jr. demnächst mal in einer ungewohnten Rolle. Zum einen nach einer gefühlten Ewigkeit überhaupt mal außerhalb des Iron Man-Anzugs - zum anderen tritt der Superstar in die Fußstapfen von Eddie Murphy als Doctor Dolittle.

Dr. Dolittle: Das Internet macht sich über die Tiere lustig

Schon der erste Trailer zu Die fantastische Reise des Dr. Dolittle irritierte so manch Fan der zwei Murphy-Ableger von 1998 und 2001, denn die Interpretation von Downey Jr. geht einen gänzlich anderen und weniger klamaukigen Weg. Jetzt wurden neue Charakterposter zum Tierdoktor veröffentlicht. Die offenbaren den Avengers-Star mit diverser zoologischer Gesellschaft (und namhaften Sprechern). Doch im Netz ernten die frischen Eindrücke mehr Spott als Begeisterung.

“Sieht aus wie einer dieser Fake-Filme aus Tropic Thunder”, moniert ein Nutzer auf Reddit . Zur Erklärung: Im Dschungel-Actioner (ebenfalls mit Downey Jr.) kommen einige Fake-Trailer vor, die vor dem eigentlichen Film laufen und einen gewissen Kultstatus genießen.

Auf Twitter kommentiert ein Fan die Bilder lediglich mit einer Garde trauriger Emojis.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Woher die Inspiration wohl für das Motiv mit dem Hund Jip kommt? Ganz sicher von Downey Jr.s Marvel-Schützling Tom Holland, der Jip übrigens auch im Originalton spricht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Besonders ein von Craig Robinson vertontes Eichhörnchen zieht die Aufmerksamkeit auf sich. “Dieses Eichhörnchen sieht so schlimm aus, es könnte aus Norm - König der Arktis sein”, schreibt ein Reddit-User. Auch in den Tweets stößt man häufig auf den Nager.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Unter anderem auch John Cena (Bumblebee), Emma Thompson (Late Night), Marion Cotillard (Midnight in Paris) und Rami Malek (Bohemian Rhapsody) leihen der Fauna des Films ihre Stimmen. Ein Tweet stellt Downey Jr. die echten Akteure statt ihre CGI-Tiere zur Seite - ein schräger Anblick.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

So mancher Fan kommt dagegen noch immer nicht drauf klar, dass ausgerechnet Tony Stark nun die Nachfolge von Eddie Murphy antritt. Da vergisst man schon mal, dass die Tiere in Dr. Dolittle sprechen können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Während auf Reddit resümiert wird, dass das Budget „bestimmt nicht ins CGI“ investiert wurde, gibt es auf Twitter auch positive Stimmen. Denn die Poster werden auch mit Wohlwollen aufgenommen. “Sie sind so wunderschön. Ich kann es kaum noch erwarten”, heißt es zum Beispiel in einem Tweet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Doctor Dolittle ist übrigens weit mehr als nur Eddie Murphy. Die tatsächliche Vorlage ist eine Romanreihe von Hugh Lofting, die bereits in den 1920er-Jahren ihren Ursprung fand. Auch im Kino gab es den Tierdoktor schon bevor Komiker Murphy diesem seinen Stempel aufdrückte. Das Musical mit Rex Harrison gewann sogar zwei Oscars.

Ob Robert Downey Jr. als neuer Doctor Dolittle das auch gelingt? Beweisen darf er sich im kommenden Jahr, der Film startet am 30. Januar 2020 in den deutschen Kinos.

Wie gefallen euch die neuen Dolittle-Poster?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News