Ryan Reynolds verrät den unangenehmsten Moment seiner Karriere in einer Netflix-Show

15.06.2022 - 14:00 Uhr
0
0
© Disney
Ryan Reynolds in Free Guy
Ryan Reynolds fährt gerade einen Hit nach dem anderen ein. In einem Gespräch mit David Letterman erinnert er sich an den unangenehmsten Moment , als er bei Denzel Washington zwei blaue Augen

Vor zehn Jahren hätte das vermutlich niemand gedacht, aber aktuell gehört Ryan Reynolds zu den lukrativsten Stars in Hollywood. Sowohl auf der großen Leinwand als auch im Streaming begeistert er die Menschen. Mit Free Guy, Red Notice und The Adam Project hat er zuletzt drei Blockbuster-Hits hintereinander abgeliefert.

Ryan Reynolds erzählt bei Netflix von dem unangenehmsten Moment seiner Karriere

Als Reynolds in der neusten Staffel der Netflix-Show My Next Guest Needs No Introduction with David Letterman zu Gast war, plauderte er aus dem Nähkästchen und ließ diverse Stationen seiner Karriere Revue passieren. Dazu gehört auch eine unangenehme Begegnung mit Denzel Washington bei den Dreharbeiten zu Safe House.

Reynolds umschreibt die Sache wie folgt.

Es gibt eine Szene in [Safe House], in der [Denzel Washington bei einer Verfolgungsjagd] durch den Kofferraum kriecht und mich packt und mich würgt. Wir haben das Auto wirklich mit Höchstgeschwindigkeit gefahren. Er und ich sind in diesem außer Kontrolle geratenen Auto – ich spürte, wie ich mit der Kante meines Kopfs sein Auge richtig hart getroffen habe.

In dem Moment ist für Reynolds alles zusammengebrochen.

Ich war mir sicher, dass es eine große Platzwunde war. Ich dachte in dem Moment nur, dass ich jetzt über das Krematorium nach Hause geschickt werden. Es fühlt sich an, als wäre alles vorbei – das ist nicht nur das Ende meiner Karriere, sondern auch meines Pulsschlags.

Washington reagierte lässig, doch auch der zweite Versuch ging schief.

[Denzel Washington] ging es gut. Er sagte: 'Hey, Unfälle passieren. Lass es uns nochmal versuchen. Wir drehen es einfach von der anderen Seite, sodass man [die Wunde] nicht sieht.' Wir haben es erneut gedreht – und dieses Mal habe ich sein anderes Auge erwischt. Für einen kurzen Moment, sah er aus wie Weihnachtsschmuck.

Wenn ihr noch mehr über Reynolds erfahren wollt, könnt ihr das komplette Gespräch mit Letterman bei Netflix schauen. Reynolds erzählt darin weitere spannende Geschichten aus seiner Karriere und seinem Leben.

Podcast: Die besten Serien im Juni bei Netflix und Co.

Ihr seid auf der Suche nach frischen Streaming-Tipps? Wir haben im Podcast die besten neuen Serien gesammelt, die im Juni 2022 bei Netflix, Amazon und Co. starten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Was sind die größten Serien-Highlights im Juni? Wir haben uns bei den Streaming-Diensten umgeschaut und einige spannende Sachen gefunden. Mit dabei sind die neue MCU-Serie Ms. Marvel, das Haus des Geldes-Remake und die The Boys-Rückkehr.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

In welcher Rolle hat euch Ryan Reynolds bisher am besten gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News