Sci-Fi-Dystopie geht nach 7 Jahren weiter: 5 neue Rollen in Panem-Prequel besetzt

15.06.2022 - 17:10 Uhr
0
0
© Studiocanal
Die Tribute von Panem
Zur Sci-Fi-Saga Die Tribute von Panem soll bald ein Prequel kommen. Die neue Jennifer Lawrence steht schon fest. 5 Casting-Neuzugänge sind dazugekommen.
Der Sci-Fi-Kracher The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes soll bald eine Vorgeschichte zu den Tribute von Panem-Kinofilmen liefern. Neben einem ersten Einblick stehen große Teile des Castings fest. Jetzt sind fünf neue Besetzung bekannt geworden, die als Tribute und Mentoren Heldin Lucy Gray Baird (Rachel Zegler) als neuer Jennifer Lawrence auf die Pelle rücken.

Sci-Fi-Sequel zu Die Tribute von Panem: Das sind die neuen Tribute und Mentoren

Laut Deadline -Bericht gibt es fünf Casting-Neuzugänge zu verzeichnen:

  • Jerome Lance spielt Marcus, ein Tribut aus District 2
  • Ashley Liao (Fuller House) spielt Clemensia Dovecote, Mentorin eines Tributs aus District 11
  • Mackenzie Lansing (Mare of Easttown) spielt Coral, einen Tribut aus District 4
  • Knox Gibson spielt Bobbin, einen Tribut aus District 8
  • Aamer Husain (Hudson & Rex) spielt Felix Ravinstill, Mentor eines Tributs aus District 11

Mackenzie Lansing in Mare of Easttown

Der neue Film wird Jahre vor der bisherigen Saga spielen und die Entwicklung des späteren Fieslings Coriolanus Snow (Tom Blyth) und seines Tribut-Schützlings Baird nachvollziehen. Auf dem Regiestuhl sind wie den anderen Filmen Francis Lawrence.

Wann kommt The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes ins Kino?

The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes soll am 17. November 2023 in den Kinos starten. Wie die bisherige Filmtrilogie basiert das Prequel auf einem Buch von Suzanne Collins.

Sci-Fi-Nachschub: Die 22 größten Streaming-Filme 2022 bei Netflix und Co.

Im Streaming-Bereich warten dieses Jahr ein paar echte Highlights auf euch. Insbesondere Netflix hat eine Vielzahl vielversprechender Filme angekündigt. Im Podcast Streamgestöber geben wir den Überblick, bei welchen Projekte die Vorfreude besonders groß ist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Bei Genres wie Science-Fiction, Action, Comedy, Fantasy, Animation und mehr haben Netflix, Disney+ und AppleTV+ garantiert für alle Geschmäcker etwas dabei – egal ob ihr nun auf den neuen Film von Martin Scorsese, das nächste Disney-Remake oder die Verfilmung eures Lieblingsromans hinfiebert.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch auf den neuen The Hunger Games-Film?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News