Sci-Fi-Spektakel bei Netflix: Erster Trailer zeigt Ryan Reynolds endlich von einer anderen Seite

10.02.2022 - 15:30 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
0
0
© Netflix
The Adam Project
In Netflix' Sci-Fi-Film The Adam Project vom Free Guy-Regisseur trifft Ryan Reynolds als Zeitreisender auf sein jüngeres Ich und seinen verstorbenen Vater. Schaut jetzt den ersten Trailer.

Nach der abgefahrenen Videospiel-Welt in Free Guy schickt Regisseur Shawn Levy Ryan Reynolds in der Zeit zurück. Im neuen Sci-Fi-Film The Adam Project trifft der Star in der Vergangenheit auf sein jüngeres Ich und seinen verstorbenen Vater.

Zum diesjährigen Super Bowl ist jetzt der erste Trailer für den Netflix-Film veröffentlicht worden, den ihr euch hier anschauen könnt.

Netflix' The Adam Project verbindet Humor mit emotionaleren Momenten

Die Handlung des Sci-Fi-Films handelt von Adam Reed (Ryan Reynolds), der im Jahr 2050 in die Vergangenheit zurückreist. Hier sucht er nach seiner großen Liebe Laura (Zoe Saldana), die im Raum-Zeit-Kontinuum verloren gegangen ist. Ungewollt landet er schließlich im Jahr 2022, wo er auf sein jüngeres Ich (Walker Scobell) und seinen Vater (Mark Ruffalo) trifft, der ein Jahr vor Reeds Zeitreise verstorben ist.

Schaut hier den ersten Trailer zu Netflix' The Adam Project auf Deutsch:

The Adam Project - Teaser (Deutsch) HD
Abspielen

Neben den gewohnt unterhaltsamen Szenen zeigt The Adam Project auch einen ernsteren, vom Leben gezeichneten Reynolds in der Hauptrolle. Die schwierige Vater-Sohn-Beziehung im Film war für den Star eine persönliche Angelegenheit. Im Interview mit Vanity Fair  sprach Reynolds darüber, dass er mit dem Sci-Fi-Streifen auch das Verhältnis zu seinem realen Vater aufarbeiten konnte, der 2020 verstorben ist.

The Adam Project kommt am 11. März zu Netflix ins Streaming-Abo.

Netflix & Co. - Die 22 größten Filme 2022 im Stream

Im Streaming-Bereich warten dieses Jahr ein paar echte Highlights auf euch. Insbesondere Netflix hat eine Vielzahl vielversprechender Filme angekündigt. Im Podcast Streamgestöber geben wir den Überblick, bei welchen Projekte die Vorfreude besonders groß ist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Bei Genres wie Science-Fiction, Action, Comedy, Fantasy, Animation und mehr haben Netflix, Disney+ und AppleTV+ garantiert für alle Geschmäcker etwas dabei – egal ob ihr nun auf den neuen Film von Martin Scorsese, das nächste Disney-Remake oder die Verfilmung eures Lieblingsromans hinfiebert.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Wie findet ihr den ersten Trailer zu The Adam Project mit Ryan Reynolds?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News