sciencefiction beantwortet die 7 Fragen der großen Serien-Blogparade

Die große Blogparade zu Serien
© Amazon/StudioCanal/UPN/Fuji TV/FOX/Netflix/HBO
Die große Blogparade zu Serien

Vor einigen Jahren errechnete ich, dass ich in meinem bisherigen Leben bereits 127 Tage nur mit Serienschauen verbracht habe. Seitdem kamen sicherlich noch ein paar Wochen des glücklichen Serienkonsums hinzu. Eine akribisch geführte Serientabelle hilft mir, den Überblick über alles Vergangene, Gegenwärtige und Zukünftige zu bewahren. Serien bestimmen einen großen Teil meiner Freizeit, weshalb mir die Beantwortung der 7 Fragen unserer großen Serien-Blogparade nicht schwer fallen dürfte.

Ihr wollt wissen, was es mit dieser Aktion auf sich hat, selbst teilnehmen und tolle Preise gewinnen? Hier findet ihr alle wichtige Infos zur großen Serien-Blogparade.

Es folgt viel Serieneuphorie.

1. Wie würdest du die aktuelle Serienlandschaft in einem Wort beschreiben?

Überbordend.

2. Wie viele Serien guckst du gerade parallel? (Auch die Pausierten zählen mit.)

Dank meiner absolut penibel geführten Serientabelle kann ich euch verraten, dass es sich um 28 Stück handelt, die ich parallel gucke. 20 davon befinden sich jedoch gerade in einer Pause, wobei bei manchen (Fargo, Wayward Pines, etc.) noch gar nicht sicher ist, ob sie für eine weitere Staffel zurückkehren werden. Nur für Twin Peaks und Game of Thrones wird bei mir derzeit wöchentlich eingeschaltet. Bei ein paar weiteren Perlen wie The Leftovers und Unbreakable Kimmy Schmidt muss ich derzeit noch die letzte Staffel nachholen. Hier sind alle Serien, bei denen ich noch nicht entschieden habe, ob ich sie weitergucke (z.B. Fortitude) noch nicht mit einberechnet.

3. Welche ist deine liebste deutschsprachige Serie?

Ich habe ein großes Herz für die österreichische Krimiserie Vier Frauen und ein Todesfall mit viel schwarzem Humor, Bergtrotteln und bissigen Hobby-Ermittlerinnen.

4. Was ist deine liebste Schauspielleistung in einer Serie?

Da ich mich unmöglich auf eine Schauspielerin, einen Schauspieler festlegen könnte, erlaube ich mir, Eva Green in Penny Dreadful, Danielle Brooks in Orange Is the New Black, Elisabeth Moss in The Handmaid's Tale, Claire Danes in Homeland, Tatiana Maslany in all ihren verrückten Orphan Black-Rollen, Kyle MacLachlan in Twin Peaks, Daumen hoch, Justin Theroux in The Leftovers und vermutlich fast den gesamten Transparent-Cast aufzuzählen.

5. Welche Serie/Serienepisode hast du am öftesten gesehen/ist deine liebste?

Die Königs-Suite in meinem Serienpalast besetzt vermutlich immer noch Lost. Mehr Schnitzeljagd denn Serie hat sie mir beigebracht, dass Serienschauen eine kollektive Erfahrung sein kann, ein Rätsel vielleicht sogar, eine emotionale Kollektiverfahrung, weswegen ich das Finale von Lost sowie die Episode The Constant des öfteren schaue.

Neben der Königs-Suite wird Buffy - Im Bann der Dämonen die vielleicht noch größere Kaiser-Suite wohl bis an mein Lebensende besetzen. Die Musical-Episode Once More With Feeling gehört ebenso in die Liga der meistgesehenen Folgen. Buffy ist zudem die einzige Serie, die ich jemals bewusst und zur Gänze ein zweites Mal von der ersten bis zur letzten Folge geguckt habe. Mein Herz gehört den Slayern. Neben der Musicalepisode sind Grave und The Body zwei meiner liebsten Serienepisoden.

Dem können nur noch ein paar Die Simpsons-Folgen Konkurrenz machen. Lisa on Ice zum Beispiel. Oder auch jede andere Folge der Simpsons. Fragt mich bloß nicht, wie oft ich die ersten 10 Staffeln schon gesehen habe.

6. Welche Serie hast du nach mehreren Staffeln abgebrochen, weil sie mies wurde?

In meiner Serientabelle findet sich auch darauf eine Antwort. Alle Serien, die ich nach mehr als einer Staffel abgebrochen habe, weil sie entweder langweilig oder richtig mies wurden beziehungsweise die Folgen zuvor einfach keinen Biss mehr hatten, sind Arrow, The Big Bang Theory, Die Simpsons, The Killing, How I Met Your Mother, Two and a Half Men, C.S.I. Miami, Californication, South Park, Heroes, The Shield, Misfits, American Horror Story, NCIS L.A., Person of Interest, Castle, Hannibal, Entourage, Homeland, Broadchurch, Hot to Get Away with Murder, Fear the Walking Dead, Scream, Mr. Robot und Black Mirror.

7. Von welcher Serie wünscht du dir ein Revival mit den Original-Darstellern?

Sex and the City und Desperate Housewives. Ich würde zu gerne wissen, was meine Ersatz-Cliquen und -Muttis in Manhattan und auf der Wisteria Lane in den letzten Jahren so ausgefressen haben.


moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Melde dich mit Fragen zum Blog und Community-Aktionen bei mir unter blogs@moviepilot.de! Jetzt alle: "But When Worlds Collide said George Pal to his bride 'I'm gonna give you some terrible thrills like ..ah!' Science Fiction a-a-ah Double Feature..."
Deine Meinung zum Artikel sciencefiction beantwortet die 7 Fragen der großen Serien-Blogparade
6ae19b15b8ee4a408bfc02213c18609c