Seit 20 Jahren unersetzbar für One Piece: Die deutsche Ruffy-Stimme über die Netflix-Serie, den Anime und die emotionalsten Momente seiner Arbeit

06.09.2023 - 09:00 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
One PieceNetflix
0
0
Für die Live-Action-Verfilmung von One Piece holte Netflix die bekannten deutschen Stimmen zurück. Warum das die einzig richtige Entscheidung war? Das erklärt uns Monkey D. Ruffy persönlich.

Seit über 20 Jahren ist Synchronsprecher Daniel Schlauch die deutsche Stimme von Monkey D. Ruffy im One Piece-Anime. Auch für die Live-Action-Verfilmung von Netflix darf er den jungen Strohhut-Piraten wieder vertonen. Als Dialogregisseur hinter der deutschen Netflix-Fassung setzte er sich für die Rückkehr der bekannten Anime-Synchronsprecher:innen ein. Die Alternative? Unvorstellbar!

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber gibt uns Daniel Schlauch – unter anderem auch die deutsche Stammstimme von Zac Efron – einen Einblick hinter die Kulissen der Synchronarbeiten an Netflix' One Piece-Serie. Zudem spricht er über die Herausforderungen der Realserie und verrät, warum er auch nach über 20 Jahren noch gerne "Ich werde der zukünftige König der Piraten!" schreit.

Wir sprechen im Podcast mit One Piece-Synchronsprecher Daniel Schlauch über die Netflix-Adaption

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die One Piece-Adaption ist ein voller Erfolg. Unter den wachsamen Augen des Manga-Schöpfer Eiichiro Oda entstand eine Live-Action-Verfilmung, die den Balanceakt zwischen Vorlagentreue, sinnvollen Änderungen und Ergänzungen meistert. Dazu trumpft die Serie mit einer fantastischen Besetzung auf und verpasst besonders in der deutschen Synchronfassung Anime-Fans mit vielen bekannten Stimmen die volle Nostalgie-Breitseite. Und anderem sind zu hören:

  • Monkey D. Ruffy (Iñaki Godoy) – deutsche Stimme: Daniel Schlauch
  • Nami (Emily Rudd) – deutsche Stimme: Stephanie Kellner
  • Lorenor Zorro (Mackenyu) – deutsche Stimme: Uwe Thomsen
  • Lysop (Jacob Gibson) – deutsche Stimme: Dirk Meyer
  • Sanji (Taz Skylar) – deutsche Stimme: Hubertus von Lerchenfeld

Für Dialogregisseur und Synchronsprecher Daniel Schlauch war die Arbeit an der Netflix-Serie nicht minder nostalgisch. Nach über 20 Jahren zum Beginn der Reise der jungen Piraten-Crew aus dem Eastblue zurückzukehren und zahlreiche ikonische Momente nocheinmal zu erleben und zu vertonen, war für den Ruffy-Sprecher und seine Kolleg:innen eine ergreifende Erfahrung.

Mehr zu One Piece:

Streamgestöber: Dein Moviepilot-Podcast zu den besten Serien und Filmen im Stream

Wenn euch die Streamgestöber-Folge gefällt, könnt ihr uns einfach bei Spotify  und der Podcast-App eures Vertrauens abonnieren. Und ganz besonders freuen wir uns über eure Bewertung und einen Kommentar bei Apple Podcasts , Spotify oder Podcast Addict.

Streamgestöber, der Podcast von Moviepilot, wird gesponsert von MagentaTV, inhaltlich ändert sich für euch dadurch aber nichts. MagentaTV ist das TV- und Streaming-Angebot der Telekom, welches Fernsehen in HD-Qualität und Streaming auf einer Plattform bündelt. Hier könnt ihr das gesamte Entertainment-Programm über eine Benutzeroberfläche komfortabel nutzen.

Serien-Highlight bei MagentaTV im September: Hunt for Raoul Moat

The Hunt for Raoul Moat - S01 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Mit dabei: Netflix, Disney+, Amazon Prime Video, RTL+, DAZN, Mediatheken sowie die eigene MagentaTV-Megathek mit einer einzigartigen Auswahl an Originals und Exclusives und internationalen Top-Serien: Zu den MagentaTV Originals gehören zum Beispiel die mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Comedy-Serie Oh Hell und zu den MagentaTV Exclusives die preisgekrönte Serie The Handmaid's Tale.

MagentaTV gibt‘s auch unabhängig vom Internetanbieter als TV-App, -Stick oder -Box, in Verbindung mit Streamingdiensten zum attraktiven Vorteilspreis – flexibel monatlich kündbar. Alle weiteren Infos zu MagentaTV findet ihr hier .

Feedback und Streaming-Tipps für unseren Podcast könnt ihr gerne an podcast@moviepilot.de schicken. Oder schickt uns gleich eine kleine Sprachnachricht per Mail, mit der ihr Teil einer der nächsten Folgen werden könnt.

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt One Piece

Kommentare

Aktuelle News