So passt Bumblebee in die Timeline der Transformers-Filme

02.11.2023 - 08:50 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
BumblebeeParamount Pictures
3
2
Bumblebee spielt vor allen anderen Transformers-Teilen. Der Autobot reist in die 1980er Jahre, wo seine große Freundschaft mit Erdbewohnern beginnt. Wir führen euch durch die  Bumblebee-Timeline im Transformer-Verse.

Mit Bumblebee tritt das Transformers-Universum einen Schritt zurück und verlässt die alten Schlachtfelder. Bumblebee war das erste Spin-off im Transformer-Verse, das sich bislang ganz offen als gigantischer Explosionszirkus verstand und damit auch erfolgreich war. Die bisherigen fünf Filme entstanden unter Michael Bay, der es liebte, Transformers-Horden aufeinanderzuhetzen - mit der Erde als bemitleidenswertem Schauplatz.

Nach fünf Teilen weltweiter Materialschlacht versuchte es die Reihe eine Nummer kleiner - und punktete damit bei der Kritik. In den Mittelpunkt stellt Kubo-Regisseur Travis Knight den süßesten und sympathischsten Transformers-Helden, den gelben Bumblebee, der in den Realfilmen stets als erster Vertreter der Auto-Rasse den Menschen seine Metall-Hand reichte. Er ist der Botschafter unter den Autobots. In Bumblebee erfahren wir seine Vorgeschichte und dafür reist das Transformers-Verse in der Zeit zurück

Bumblebee in der Charlie Watson-Phase: 1987 bis 2007

  • Jahr: 1987
  • Automodell: VW-Käfer
  • Begleiterin: Charlie Watson
Bumblebee im neuesten Transformers-Film

Bumblebee fungiert als Prequel der bisherigen Transformers-Filme. Er spielt also vor allen anderen Filmen, die wir in den letzten Jahren gesehen haben. Im Jahr 1987 herrscht Krieg auf Cybertron, dem Heimatplaneten der Transformers, und Autobot Bumblebee muss als Gesandter von Optimus Prime flüchten. Er landet auf der Erde, auf einem ihrer schönsten Fleckchen gar: In Nordkalifornien, ein paar Kilometer entfernt von San Francisco in einer Küstenstadt. Hier wohnt Charlie (Hailee Steinfeld), die gerade 18 Jahre alt geworden und eine passionierte Schrauberin ist. Auf ihrer Suche nach Ersatzteilen findet sie einen gewissen VW-Käfer und nimmt ihn mit nach Hause.

Mit der Reise in die 80er erforscht Bumblebee auch seine popkulturellen Wurzeln. Mitte der 80er entstand das Transformers-Franchise mit seinen Hasbro-Action-Figuren und den dazugehörigen Zeichentrickfilmen- und Serien. Mehr über die Zeichentrick-Wurzeln von Bumblebee könnt ihr in unserem Artikel über die Entwicklung des Autobots nachlesen.

Bumblebee in der Sam Witwicky-Phase: 2007 bis 2011

  • Jahre: 2007, 2009, 2011
  • Auto-Modell: 1977 Chevrolet Camaro/Camaro Concept Model (2006 bis 2008)
  • Begleiter: Sam Witwicky

Etwas erwachsener geworden ist Bumblebee zwischen den Jahren 1987 und 2007. Mit Transformers begann seine lange und innige Shia LaBeouf-Phase, die so ähnlich beginnt wie die Zeit mit Charlie Watson. Sam Witwicki stolpert ebenfalls auf der Schwelle zur Volljährigkeit durchs Leben und wünscht sich nichts sehnlicher als ein Auto. Mehr als einen klapprigen Camaro will ihm sein geiziger Vater aber nicht kaufen - doch hinter der alten Kisten verstecken sich die sanften Charakterzüge Bumblebees. Nur die niedlichen Öhrchen, die in den 80ern noch an seinem Kopf hingen, fehlen nun.

Mit Sam geht Bumblebee ein enges Bündnis ein, ähnlich wie einst mit Charlie Watson im neuen Film. Er wohnt bis zum zweiten Teil der Shia LaBeouf-Phase, Transformers - Die Rache, bei Sam in der Garage und war auch in Transformers 3 zu sehen. Auffällig ist dabei: Bis zur nächsten Phase suchte sich Bumblebee unter den Erdenbewohnern stets unsichere Teenager als Begleiter aus.

Bumblebee in der Cade Yeager-Phase: 2011 bis 2017

  • Jahre: 2014, 2017
  • Automodell: 1967 Camaro SS/ 2014 Chevrolet Camaro (concept)/ 2016 Chevrolet Camaro
  • Begleiter: Cade Yeager
Bumblebee in der Cade Yeager-Phase

Mark Wahlbergs Cade Yeager war kein Bumblebee-Typ, er beschäftigte sich eher mit Optimus Prime, dem starken Truck und Autobot-König. Für den tollpatschigen Bumblebee war wenig Platz. So wurde Bumblebee, immer noch ein Fan-Liebling, in den beiden neueren Filmen eher zum Sidekick. Umso schöner, dass er nun seinen eigenen Film erhält, über den ihr hier alles Wichtige nachlesen könnt. Bumblebee startet nächste Woche, am 20.12.2018, in den deutschen Kinos.

Welche Bumblebee-Version gefällt euch am besten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News