The Batman: Colin Farrell stiehlt auf Fan-Bild Robert Pattinson die Show

03.06.2020 - 14:00 UhrVor 1 Monat aktualisiert
11
1
Batman und Colin FarrellAbspielen
© Warner Bros.
Batman und Colin Farrell
Im kommenden Batman-Film wird Colin Farrell den Pinguin spielen. Auf einem neuen Fan-Bild gibt der Schauspieler in der Rolle schon jetzt ein beeindruckendes Bild ab.

Im kommenden Batman-Film mit Robert Pattinson in der Hauptrolle wird es der Superheld gleich mit mehreren bekannten Schurken aus den DC-Comics zu tun bekommen. Neben dem Riddler und Carmine Falcone gehört dazu auch der Pinguin, der in The Batman von Colin Farrell gespielt wird.

Auch wenn es bisher noch kein offizielles Bild von dem Schauspieler in der Rolle zu sehen gibt, waren Fans bereits fleißig. Ein Fan-Bild zu The Batman zeigte Farrell vor wenigen Monaten bereits in eindrucksvoller Pinguin-Montur. Jetzt ist ein neues Fan-Bild erschienen, das ihn noch furchterregender in Nahaufnahme zeigt.

Schaut euch unser Interview mit The Batman-Regisseur Matt Reeves an

The Batman - Interview with Matt Reeves (English) HD
Abspielen

Colin Farrell gibt einen beängstigenden Pinguin für The Batman ab

Cinema Blend  hat das neue Fan-Bild aufgeschnappt, das Colin Farrells Pinguin-Gesicht zeigt und schon jetzt einen beängstigend realen Eindruck des kommenden DC-Bösewichts vermittelt:

Nur 50 Minuten soll der Künstler William Gray mit Photoshop gebraucht haben, um das Bild von Colin Farrell als Oswald Cobblepot aka Pinguin zu kreieren. Dank der Effektarbeit ist der Schauspieler auf den ersten Blick fast nicht zu erkennen, was sich auch mit seinem wirklichen Aussehen im kommenden Batman-Film decken könnte.

  • Für Batman-Sammler: Die Dark Knight-Trilogie von Christopher Nolan könnt ihr euch bei Amazon*  kaufen

Das auffällige Make-up passt auch zu jüngeren Aussagen des Broadway-Schauspielers Rob McClure. Der verriet im Gespräch über das neue Mrs. Doubtfire-Musical, dass die für seine Prothesenteile verantwortliche Firma auch Prothesen für Colin Farrells Pinguin herstellen würde. Dadurch könnte sich das Aussehen nochmal stark vom gewohnt attraktiven Erscheinungsbild des Schauspielers unterscheiden.

Der Pinguin selbst wird in The Batman aber wohl keine allzu große Screentime haben. In einem neueren Interview sprach Colin Farrell über seine Rolle und verriet, dass er zwar nicht ständig zu sehen sei, aber dafür ein paar köstliche Szenen haben soll.

Wie groß der Auftritt des Pinguins in The Batman ausfällt und wie sich die anderen bekannten Bösewichte in die Handlung des DC-Films einfügen werden, erfahren wir spätestens ab dem 30. September 2020. Dann soll The Batman in die deutschen Kinos kommen.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie findet ihr das neue Fan-Bild von Colin Farrell als Pinguin?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News