Community

The Vampire Chronicles - Bryan Fuller schreibt Piloten zur Anne Rice-TV-Serie

12.01.2018 - 12:30 Uhr
2
3
Interview mit einem Vampir
© Warner Bros.
Interview mit einem Vampir
Aus Anne Rice' Romanzyklus Chronik der Vampire wird eine TV-Serie. Bei der Entwicklung hilft mit Bryan Fuller jetzt ein namhafter Drehbuchautor, der blutige Stoffe mag.

Bereits 2016 ging die Meldung um, dass Autorin Anne Rice höchstpersönlich ihre berühmte Chronik der Vampire fürs Fernsehen adaptieren wird, und in der Tat gibt es hier auch reichlich zu verfilmen – ihr Romanzyklus, der 1976 mit Gespräch mit einem Vampir seinen Anfang nahm, umfasst mittlerweile elf Bücher. Wie nun die Paramount-Chefin Amy Powell dem Hollywood Reporter  verriet, betreut das Projekt in seiner frühen Entwicklungsphase neben Rice sowie ihrem Sohn Chris niemand Geringeres als Bryan Fuller, der gemeinsam mit den beiden die Pilotfolge zur Serie schreiben wird. Ob Fuller auch darüber hinaus bei The Vampire Chronicles an Bord bleibt, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht klar, doch Powell hofft nach eigenen Angaben, ihn als Showrunner gewinnen zu können.

Die Chancen dafür stehen womöglich ziemlich gut, denn zeitgleich zur frohen Kunde teilte Christopher Rice einen Beitrag inklusive Foto auf Facebook, in dem er verrät, dass Fuller bereits in den 1980er Jahren davon träumte, Gespräch mit einem Vampir als Film umzusetzen - der renommierte Drehbuchautor scheint also großer Fan von Anne Rice zu sein.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Seine Vorliebe für makabre und blutige Inhalte stellte Bryan Fuller bereits mehrmals unter Beweis, womit er bei Rice offenbar an genau der richtigen Adresse ist. So produzierte er unter anderem die Serie Hannibal über den Serienmörder Hannibal Lecter sowie die schwarze Comedyserie Dead Like Me. Zuletzt schied er bei der eigenwilligen und mitunter sehr brutalen Fantasyderie American Gods als Showrunner aus, womit in Bryan Fullers Terminkalender auch wieder ein wenig mehr Platz sein dürfte. Es sieht also ganz danach aus, als würde bei The Vampire Chronicles alles zusammenpassen.

Mit Königin der Verdammten und Interview mit einem Vampir wurden bereits zwei Romane aus Anne Rice' Vampir-Zyklus verfilmt, ein Franchise oder gar eine Serie basierend auf ihren Werken ist bis jetzt jedoch nicht entstanden.

The Vampire Chronicles und Bryan Fuller – passt das auch für euch zusammen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News